• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    syrien, klasse das die blutwerte gut waren bei anna:-D


    und klar, dass deine schwiegermama jetzt erstmal alles kennenlernen muss. stimmt die arabischen länder sind doch ziemlich zurück:-/ wie lange bleibt sie eigentlich bei euch?

    das wissen wir noch nicht so genau. Das Visum geht 3 Monate, aber ich glaub 3 Wochen davon sind schon rum... Mal sehen...

    Marshmallow-----ZT 13, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 17, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph-------------Pausenzyklus, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    Natsi---------------------65 kg, 1,64m, 06.11.1984, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 29+1, 30. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    Chrissi-----7+2, 8. SSW, ET 19.05.09, 1,70m, 25.05.82


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008

    Guten morgen*:)


    Syrien, da wird deine Schwiegermama wohl noch bei so einigem staunen:-D Aber hauptsache sie ist gesund angekommen:)_


    Wie versteht sich denn Anna mit ihr? Gut, dass ihre Werte soweit ok waren.


    Marshi, Möpf ist ja ein pflanzliches Mittel. Ich denke nicht, dass man da viel kaputt machen kann und wie gesagt, bei mir hat es geholfen. Meine HL waren höher und länger und der ES hat nicht so lange auf sich warten lassen. Probiers aus und nach drei Monaten kannst du es ja wieder absetzen und in die KiWu gehen, falls du das dann überhaupt noch brauchst;-) Möpf soll ja die Fruchtbarkeit erhöhen;-D Aber du musst dich damit wohl fühlen. Wenn du es mit einem schlechten Gewissen einnimmst, lass es lieber bleiben. Das ist ja bei allen Medis so.


    Steph, ich bin mal gespannt, was bei dir nächste Woche rauskommt.


    Hope, wie schmeckt die Arbeit? Und wie läuft es mit deinem Freund?


    Mir gehts soweit gut. Heute kam wieder eine Rechnung von meiner OP im Juli:-o Naja, jetzt weiß ich, dass ich 1,5 Stunden im OP war:-o Die haben vorher gemeint, dass das ca. 30min dauern würde:-/ Und ich habe Dexa bekommen??? Für was das denn?? Naja egal, ich leb ja noch;-D

    dexa hast du wegen dem hier bekommen:

    dexa ist ein absolutest allroundmittel;-) viele allergiker nehmen das, damit die heuschnupfensymptome nicht so schlimm werden;-)

    Steph, ja mir geht es gut, wieso???


    Also vielleicht wegen der Narkose und dem Hashimoto? Denn gegen Übelkeit haben die mir noch was anderes gegeben. Dabei hatte ich da noch nie Probleme nach einer Narkose:-/

    ja bestimmt, dexa wird oft nach OP´s gegeben:-) ne wegen deiner übelkeit hab ich gefragt, wie es dir so geht:-):)*

    Hallo Mädels,


    bei mir ist alles paletti, aber wir haben viel zu tun. Es kommen jede Menge Ausländer, die die Schwiegermama sehen wollen... Aber eigentlich gibt es eher für Schatzi und Töchterchen was zu tun. Ich bin samt Anna zur Schwiegermami aufs Sofa verbannt worden... ;-D Anna liegt in der Mitte und lässt sich beidseitig kraulen... Heut morgen haben Schwiegermama und ich gemeinsam Käffchen geschlürft und Kekse gefrühstückt, alle anderen hier sind Langschläfer. Als läufts prima. Sie ist nett, knutscht mich die ganze Zeit ab und versteht kein Wort. Aber lustig isses... Nur wenn ich sie mit meiner Mum vergleiche sind die Frauen dort echt schnell alt. Aber kein Wunder bei den Verhältnissen da. Sie wollte heute glatt ihre Unterwäsche und Socken mit der Hand waschen...


    Ich grüß euch alle ganz lieb...:)*

    ist das nicht komisch,w enn ihr allein seid? ihr habt ja keinene dolmetscher in dem moment;-) aber schön, wenns euch so gut geht!!!:)*:)*:)*

    Steph, von der Übelkeit geht es mir gut. Mir ist zwar immer wieder mal leicht übel, aber mit frischer Luft, oder Salzstängchen und Keksen ist das gleich wieder gut. Übergeben habe ich mich nicht mehr;-D


    Nur mein Rücken macht mir echt zu schaffen. Das wird immer schlimmer. Da merkt man erstmal wie wichtig einem die Schmerzmedis waren:-/ Aber da muss ich jetzt durch.


    Syrien, ich stell mir das witzig vor bei euch;-D Aber man versteht sich ja auch ohne Worte:)*

    wie lange hält das dann an, dass du keine übelkeit verspürst? da musst du ja immer u überall nen snack bereit halten;-D aber gut wenns hilft:)^:)_