• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    ich werd beobachten wie es sich bis ende der woche entwickelt! wenn keine mens kommt, aber die brüste weiter weh tun, dann mach ich mal nen test:-)

    achso, na das is ja mist. hmm, kannst du nicht nach einer klinik/praxis in deiner nähe schaun, oder hast du da gar keine möglichkeiten mehr?

    Marsh, wenn die zum Beispiel einen Zyklus mal überwachen wollen, auch ohne Medis, dann musst du regelmäßig an bestimmten ZT´s zum US und zum Bluttest und wenn du dann Hormone nehmen solltest, wie es bei mir ja der Fall war, musst du noch öfter hin:-/ Aber das musst du mit denen besprechen. Ich glaube Emelie ist damals auch nur zum ES auslösen hin??? Drum sag ich ja, schau mal ob das nicht ein Gyn in deiner Nähe erstmal übernehmen kann... Man muss ja nicht gleich in eine KiWu gehen. Meine war halt keine 5km enfernt, von daher war das die nächste Wahl nachdem meine Gyn das nicht gemacht hat:-/ Red mal mit deinem FA oder deinem Endokrinologen.


    Steph ich hatte Puregon. Das ist aber wohl das gleiche wie Gonal-F. Kann ja aber sein, dass das anders dosiert wird:-/ Bei mir waren 300i.E in einer Ampulle... Ausgelöst wurde dann mit Predalon 5000i.E.

    so, ich hab grad den pen ausgepackt und nun schon eine frage, ich hab nur 7 nadeln dabei, brauche laut plan aber 9. woher bekomm ich denn dann neue nadeln?

    *Schulterzuck*


    Apotheke???


    Marsh, ich musste in den Kontrollzyklen und bei GV nach Plan bis zu 4 Mal in einer Woche vor ES, genau zum ES und eine Woche danach. Also in 2 Wochen rund 6 Mal. Meine KiWu war 80 km entfernt.

    ja apotheke schon, aber brauch ich dafür ein rezept oder so? hmm, naja, ich werd den arzt anrufen und fragen. alkoholtupfer hab ich ja auch keine dazu, obwohl man die brauch laut beipackzettel. komisch,komisch...