• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Hallo ihr zwei


    Danke für eure Tips. Paracetamol darf ich nehmen, aber bei solch starken Schmerzen bringen die rein gar nichts. Ich habe jetzt bis auf heute Nachmittag alle Termine abgesagt. Das hat so keinen Sinn, ich bin kurz vorm zusammenbrechen. Jetzt mache ich mir ein Kirschkernkissen und verzieh mich ins Bett. Decke über den Kopf, damit ich kein Licht ertragen muss. Der Schmerz breitet sich immer mehr aus. Das ist echt ätzend:(v Pfefferminzöl habe ich leider keines da, nur Tigerbalsam, aber den darf man glaube ich nicht nehmen. Ich klammer mich jetzt an meine Steine und eben an meine Bettdecke.


    Bis dann*:)

    also zu tigerbalsam gehn die meinungen auseinander, ich denke, man kann es anwenden. du bringst es nur auf die haut auf u es sind keine schlimmen ätherischen öle drin:-/

    Zitat

    da bin ich doch über Deine Frage erschrocken- ich hab sehr oft Kopfschmerzen (nicht extrem stark, aber an manchen Tagen stehe ich mit Kopfschmerzen auf und gehe abends mit Kopfschmerzen ins Bett- echt nervig) und ich nehme immer Tigerbalsam. Gib mal bei google nich "tigerbalm" sondern "tigerbalsam schwangerschaft" ein, da kommen viele Ergebnisse. Wie bei allem reichen die Ergebnisse von ""klar, darf man" bis "auf keinen Fall". Ich habe eine Seite von einem Arzt- Neurologen gefunden (der wirds ja wohl wissen) und da steht daß man es verwenden kann. Auf anderen Seiten steht was von rotem und weißem Tigerbalsam und daß man das rote nicht verwenden soll. Ich denke da man sich ja nicht großflächig damit einbalsamiert sondern nur ein bischen auf die Stirn reibt ist das wohl allemal besser als Tabletten.

    und ich glaub das ätherische Öle nur zum Ende der SS nicht sooo gut sind, weil sie die Wehen fördern. Meine Gyn hat es mir extra immer gesagt, wenn ich Kopfschmerzen hatte...

    mädls, haltet mich für bekloppt, aber ich hol mir nen sstest|-o ich kann nicht anders, und wenn ich nächste woche noch keine mens hab, dann kann ich ja mit den gelieferten tests testen. oh gott!

    Ach Schätzchen... jetzt sofort?


    Aber Morgenurin ist sicherer?


    (Ich hab aber auch schon 1000 tests am Nachmittag gemacht;-) )

    ne noch da u am überlegen. ach mann, ich bin so hibbelig. kann man nicht in seinen körper rein hören?:-/ eigentlich weiß ich, dass das mist ist u unnötig. aber mein herz...:=o

    ich mach jetzt los. mir ist seit gestern wieder vermehrt übel. ich muss mal an die frische luft :-) also bis später. ich schreibe, wenn ich getestet hab ;-) *:)

    genau...


    Ich fahr jetzt zu Schatzi, du gehst shoppen und nach treffen wir uns nochmal. ;-D


    Aber nicht vergessen "Nachmittagsurin ist nicht soooo sicher"


    Ich brauch etwa 1,5 Stunden wenn kein Stau ist. Ist das OK?

    ja, da bin ich längst wieder da:-D ich weiß, aber wenn ich anfang des zyklus den ES hatte, dann ist der jetzt sicher sicher;-);-D