• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    So, da bin ich nochmal kurz *:)


    Chrissi, brav!!!;-D:)* Der Babymarkt steht auch noch in ein paar Wochen!


    Syrien, ja das rumgereise nervt im Moment ziemlich %-| Was macht dein Mann? Gibt es was Neues?


    Marsh, was sind Flimmerhärchen? |-o Aber Chrissi hat recht, Tami ist ein gutes Beispiel bzw Vorbild ;-D


    Ich bin übrigens Kunsthistorikerin, arbeite an der Uni und schreibe meine Diss, daher die vielen Reisen!


    Natsi, ich drück dir die Daumen für das SG :)*:)* Bei meinem Mann war das erste auch ziemlich mies, das zweite dann aber ok. Also, immer fleißig weiterhoffen! Er nimmt übrigens auch orthomol fertil. Das hilft!

    huhu


    sorry wieder so spät online....irgendwie schaff ich das abends net mehr weil ich soviele termine hab. hab heut sogar einen voll verpeilt (massage) und jetzt war ich gerad bei ner betriebsfeier bowlen;-D;-D;-Dwollt euch ja noch erzählen wg dem termin bei der heilpraktikerin. sie hat aber auch wirklich alles gefragt (auf welche seite ich schlaf, kindheitsängste, ernährungsweise etc.)....nä woche donnerstag hab ich den termin zur auswertung. das heißt sie gibt mir endlich das medikament *freu* und dann heißt es nur noch hoffen das meine beschwerden weg gehen......hab mir übrigens noch ein hobby zugelegt (weil ich ja noch nicht so ausgelastet bin ;-)) bin da in so einer community für horrorfilme und bin da jetzt MOD geworden und hab meine eigenen bereich bekommen "asiahorrorfilme"....jetzt bin ich fleißig am einstellen....macht mir voll spaß


    steph: oh man was soll das denn für ein mist:-o:-o:-odie haben wirklich nicht die eileiter überprüft.....na toll


    chrissi: :-o:-o:-o:-owehe du gehst arbeiten....bleib zuhause und schone dich...mit wehen ist nicht zu spaßen....


    marsh: wie du hattest ne BS????irgendwie steh ich da voll auf den schlauch...bin so vergeßlich bitte nehm es mir nicht übel


    emelie: ach naja im moment hab ich viel zu tun (arzttermine, physiotherapie, arbeit etc....). wie gehts dir denn???


    natsi: viel glück bei der BS


    syrien: ich drück dir die daumen das es deinem schatzi bald wieder besser geht....bei sowas könnt ich echt weinen.....muß dann an meine mama denken die damals wegen ihrer leukämie im khrs lag und überall schläuche waren


    Tami: hui bin ich gespannt wann es losgeht@:)


    so werd jetzt mal in die heia gehen denn ich bin voll müdezzzschlaft dann schön

    Marshmallow-----ZT 9, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Emelie------------ZT 18, 31.10.1978


    Syrien------------ZT 20, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph-------------ZT 30, 79,0 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779Pausenzyklus


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Natsi---------------------65 kg, 1,64m, 06.11.1984, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 37+1, 38. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980, KS Termin 10.12.2008


    Chrissi----15+2, 16. SSW, ET 19.05.2009, 1,70m, 25.05.1982


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008

    guten morgen,wie gehts euch?


    ich hab mich jetzt übrigens dazu durchgerungen, einen spezialisten (gastroenterologen) aufzusuchen! also ich hab am 9.12. eine magenspiegelung u da erfahr ich alles weitere{:(

    Morgen! *:)


    Hope, gut, dass du noch ein neues Hobby hast, sonst würdest du dich ja glatt langweilen ;-);-D


    Ich drück dir die Daumen, dass das neue Medi hilft! :)* Mir gehts ganz gut! Nur das Met macht mir echt zu schaffen %-|


    Steph, bist du dir sicher, dass deine Beschwerden nicht vom Met kommen? Hatte ja gestern schon geschrieben, dass ich genau dasselbe hab! Oder eben noch von Gallen-OP. Ich würde mit der Magenspiegelung vielleicht noch etwas warten :-/


    Alle anderen @:)


    Syrien, drück die Daumen für deinen Mann :)*:)*

    emelie, ich bin mir nicht sicher, da ich nie solche beschwerden unter met hatte. ich hatte ein-2mal die woche nen übelkeitsschub, aber ich hab trotzdem das essen vertragen:-/ es kann alles von der galle kommen, aber ich nehme met seit 2 tagen nicht mehr, mir ist das zu anstrengend, ich werd erstmal nur abends dexa nehmen:-/

    Hmmm, das ist echt alles komisch bei dir! :°_ Kann verstehen, dass du erstmal das Met wieder absetzt. Allerdings ist es bei PCO echt das Beste. Wofür nimmst du eigentlich nochmal das Dexa?

    um ein anderes hormon zu senken, welches bei mir erhöht ist. so pendeln sich auch die anderen androgene ein, die kombi war halt perfekt. aber jetzt im moment bin ich einfach zu froh, wenn es mir gut geht u ich hab keinen mut met zu probieren:|N

    Ja, kann ich verstehen. Bei mir hat es damals auch echt lang gedauert, bis ich es einigermaßen vertragen habe, aber es gibt auch Frauen, die nicht so große Probleme damit haben. Vielleicht hast du ja Glück! Wäre ja auch mal an der Zeit für ein bißchen Glück ;-)


    Vor einer Magenspiegelung brauchst du allerdings wirklich keine Angst zu haben. Ich bin eigentlich ein tierischer Angsthase und fand es im Endeffekt überhaupt nicht schlimm!!

    Weil ich immer so starke Magenschmerzen und öfters mal Magenschleimhautentzündung hatte und daher Verdacht auf ein Magengeschwür bestand. War aber nicht. Man schläft nicht, aber man bekommt absolut nichts mit! Wirklich!!

    also laut schwester würde ich schlafen,steht auch auf der website, die arbeiten mit einem kurzzeitnarkoticum:-/


    naja, schmerzen hab ich ja keine, mal links ein stechen, aber ansonsten halt nur die übelkeit u von säften bekomm ich leichtes sodbrennen. vllt. doch der magen:-/