• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    natsi: Nicht aufgeben! Eine Kiwu kann dir bestimmt weiterhelfen. Ich wollte da auch nie hin, aber es bleibt ja sonst nichts übrig. Ich hoffe, die finden raus, an was es liegt. Sind denn einige von den Spermien auch normal beweglich???


    Hope: Wir haben eine Nespressomaschine. Die macht eben nur Espresso und normalen Kaffee, aber den wohl echt gut. Dumm nur, dass ich kein Kaffeetrinker bin. Aber Männe schwört drauf. Die Dolce Gusto soll wohl ganz gut sein, hab ich gehört, aber noch nix davon probiert.


    Ich wüsste nicht, woher ich (bzw. die Bakterien) resistent gegen das AB sein sollte. Hab das ja noch nie genommen. Die Ärzte sind da immer sehr widerwillig, den Erreger genau zu bestimmen. Das haben die bei mir noch nie gemacht, obwohl ich es wollte... Warum nicht, weiß ich nicht. Werd aber nochmal danach fragen. Nur, wenn man eben keine Bakterien im Urin hat, kann man auch nichts genau bestimmen. Bei mir waren ja keine drin, nur rote Blutkörperchen.


    Hab mir jetzt den Tee geholt. Mal schauen, ob der was bringt.

    marsh: das hat damit nix zu tun ob du das AB noch nie genommen hast,.es gibt halt keime die können mit bestimmten AB´s nicht besiegt werden. is halt so...mäuschen ich arbeite in ner praxis und kenn mich da aus...also laß den urin untersuchen bevor du unmengen an geld für produkte ausgibst und deine beschwerden nicht weggehen

    Ja Chef, werde danach fragen! ;-) Ich hoffe, ich muss deshalb nicht zum Urologen, da wartet man immer so ewig...


    In was für ner Praxis arbeitest du denn??? War das nicht irgendwas mit Ernährungsberatung oder verwechsel ich da was???

    marsh: dein hausarzt kann das auch einschicken mit dem urin also keine bange. ich arbeite in einer diabetologie als arzthelferin und ernährungsberaterin. also liegst du gar nicht so falsch damit;-D

    Natsi...:)_


    Nicht bös sein, weil ich so geschrieben hab. Ich versuch dir eine Perspektive zu zeigen.:)_ Sorry, wenns blöd rüberkam:)*

    syrien: na toll aber ich will trotzdem keine senseo haben;-D;-D;-D;-D


    natsi: achso du hattest schon auszeiten...hm:°_

    syrien: Ja, hab ich gerade gemacht. Hab alles gefunden von Blasenkrebs bis dass die Urinteststäbchen oft Blut anzeigen, obwohl keines da ist. ??? Taj, werd wohl nächste Woche mal wieder zum Arzt dackeln.

    Syrien bin dir nicht böse :)_, nur in so einem Moment, will man das nicht unbedingt hören, ich denke du weißt was ich meine. Aber ich verstehe ja das du es nur gut gemeint hast. Und im Prinzip weiß ich ja das du recht hast, aber es ist trotzdem schwer. Weil ich jetzt weiß, dass es nur noch diese Möglichkeit gibt, und wenn das auch nicht klappt, dann werde ich wohl ohne Kinder leben müssen. Die ganze Zeit bis zu dem 1. SG standen noch so viele Türen auf, dann wurde das ganze nach dem 1. SG schon eingegrenzt auf wenige Türen und jetzt hat man nur noch diese 1 Tür und das muss ich erst verdauen

    Ich weiß Natsi, wie schwer das ist.


    Aber ich weiß auch, dass du noch lange nicht aufgeben musst. Und wenn ich einen geringen Betrag dazu leisten kann, indem ich dich immer wieder anstupse, das zu versuchen, was noch geht... Ich werds tun. :)* Du hast noch eine Tür, vielleicht sogar mehr. Nach meiner Diagnose im Februar dachte ich auch, es gibt keinen Weg. Aber selbst für uns ohne Spermien gibt es Wege. und ihr habt wenigstens welche. Von daher...


    Gib nicht auf, kämpfe für dein Glück, auch wenn es manchmal furchtbar wehtut. :)_


    Dafür sind wir alle hier. Manche haben bereits Glück, andere warten noch. Aber wir alle haben einen Traum gemeinsam und warten auch gemeinsam:)D