• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Tami dann hast du dich also intuitiv richtig entschieden, das ist doch schön. So konntest du dich wenigstens in den letzten Wochen mit dem KS auseinandersetzen und er kommt jetzt dann nicht so überraschend. Auch ich wünsche euch noch ein wunderschönes WE zu dritt und alles alles Gute für den KS. Man, in vier Tagen ist es ja schon soweit und du kannst deinen Sohn endlich in deine Arme schließenx:)


    Natsi mit den Werten kann ich leider auch nichts anfangen. Aber wenn das oberstes weiterhin 0% ist, ist das wohl nicht so gut, oder? Mmh, vielleicht würde euch eine IUI weiterhelfen??? Aber das musst du mit den Ärzten besprechen. Seid ihr jetzt schon irgendwo in Behandlung? Sorry, hab das gerade etwas verpeilt:-/


    Mir gehts gut, bin heute Nacht erst spät nach Hause gekommen. Wir waren auf Geburtstag eingeladen und es war einfach zu lustig und schön dort um eher zu gehen. Dafür wurde ich auch ganz schön getreten;-D

    huhu


    wünsch euch nen fleißigen nikolaus;-D;-D;-D;-D


    chrissi: hab mir nen gelben dolce gusto bestellt bei ebay...jetzt hab ich irgendwie schiss wenn der kommt das maenne mich voll zulabert was ich für ne scheisse geholt hab....:-/:-/:-/:-/der geht mir voll auf die nerven wenn ich mir was kaufe>:(hoffe der regen hat bei euch inzwischen aufgehört;-D;-D;-D;-Dbei uns hats nicht geregnet


    emelie: was habt ihr denn schönes geschaut an DVD´s...hoffe der abend hatte fun gemacht


    tami: hui bald is es soweit. genieß noch das wochenende


    natsi: unser SG war so ähnlich und wir könnten nur ne ICSI machen die megateuer is:(v

    guten morgen mädls, wie gehts euch?


    chrissi, mit dir u baby alles okay?@:)


    syrien, wie geht es deinem mann, ist er endlich operiert?:)*


    natsi, wie gehts? was kam beim neuen SG raus?@:)


    marsh, was macht die BE?


    hope, nicht zu viel streß;-)


    an alle anderen@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    Marshmallow-----ZT 19, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Emelie------------ZT 28, 31.10.1978


    Syrien------------ZT 30, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph-------------ZT 40, 79,0 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779Pausenzyklus


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Natsi---------------------65 kg, 1,64m, 06.11.1984, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 38+4, 39. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980, KS Termin 10.12.2008


    Chrissi----16+5, 17. SSW, ET 19.05.2009, 1,70m, 25.05.1982


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008

    Hey Steph schön dass du wieder da bist*:) Wie war deine Woche??? Bei mir ist soweit alles klar. Ich schone mich ja auch mittlerweile wirklich gut:)z

    meine woche war streßig, war viel bei meinem neffen, der ist soooo süß u gott sei dank kerngesund:-D meine schwägerin hat mir richtig erklärt u erzählt was er die ersten wochen durchmachen musste, schrecklich. er musste allein 2x intubiert werden, überall wurde er angestochen, damit sie blut ziehen können, dann hatte er zu wenig blut aufeinmal, da musste er transfusionen bekommen, aus der rechten leiste zogen sie regelmäßig das blut u in die linke lief die transfusion, so ungefähr muss man sich das vorstellen, schrecklich:°( aber es ist ja alles gut gegangen:-D


    schön chrissi, dass du dich so schonst, hilft ja alles nix:-):)*

    Marshmallow-----ZT 19, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Emelie------------ZT 28, 31.10.1978


    Syrien------------ZT 30, 29.06.1976 www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph-------------ZT 1, 79,0 kg, 1,65 m, 01.04.1987 www.mynfp.de/signature/redirect/779Letzter Zyklus OHNE Medis


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Natsi---------------------65 kg, 1,64m, 06.11.1984, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 38+4, 39. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980, KS Termin 10.12.2008


    Chrissi----16+5, 17. SSW, ET 19.05.2009, 1,70m, 25.05.1982


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008

    guten morgen


    gott sei dank hat es maenne doch gefasster aufgenommen wg der kaffeemaschine wie ich dachte,...hab ihm das gestern wo er schön angeheitert war erzählt (untergejubelt) ;-D;-D;-D;-D;-Djetzt brauch ich doch keine angst mehr zuhaben;-)heut is ein blödes wetter....voll bewolkt...ich verkriech mich mal wieder*:)

    Huhu Mädels! *:)


    Ah, Steph ist wieder da! :-D Warum musste denn dein Neffe so viel durchmachen???


    Meiner BE geht's so na ja. Das Antibiotikum hat irgendwie nicht geholfen und es ist immer noch so, vielleicht etwas besser, bilde mir jetzt wieder ein, dass der harntee 400 (;-D) hilft. Aber der Druck ist immer noch da. Werde nächste Woche mal wieder zum Doc gehen, der soll mal so ne urinkultur anlegen und den Erreger bestimmen. Aber ich denke nicht, dass das so schnell ganz wieder weggeht.


    Hope: Warum macht dein Männe denn Theater, wenn du dir was Neues kaufst??? Ich mein, das kann ihm doch egal sein, wenn du dir was von deinem Geld kaufst...:-/


    Wir haben uns gestern einen Bluraydisc-Player gekauft. Da hat man voll das tolle Bild. :-D Aber teuer war der... Männe wollte ihn unbedingt, da wir ja auch einen neuen Fernseher haben und da musste das jetzt sein...


    LG an alle *:)

    guten morgen@:)


    hey marsh, da haste aber ne hartneckige BE:-/ nimmst du cranberry´s zu dir,als saft oder so zum kauen? das soll wahre wunder wirken:-)


    meine neffe hat nach der geburt den umschwung von fruchtblase zu außenluft nicht mitgemacht, somit hat die lunge sich beim ersten schrei nicht aufgefaltet, es entstand ein überdruck u er wurde von unten her allmählich immer blauer:-( die kinderärztin verkannte aber, dass das problem die lunge ist u schickte ihn ins herzzentrum leipzig, wo er bei der landung sofort reanimiert werden musste. er hätte aber nach mannheim gehört. weil es ja die lunge war. er hätte den flug mit dem hubschrauber so gar nicht machen dürfen, sondern hätte erstmal lungenstärkende spritzen kriegen müssen, die haben sie aber in der kinderklinik nicht gegeben, weil ers ja mit dem herzen hatte. er hatte echt ganz viel glück!:)*