• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Marshi ich weiß auch erst verhältnissmäßig kurz warum wir nicht ss werden können. Haben es sozusagen erst nach 1,5 Jahren erfahren. Davor habe ich mir immer gesagt, dass meine FA immer gesagt hat, dass es ein halbes bis ein ganzes Jahr dauern kann bis man ss wird. Gib dir selbst ein bisschen mehr Luft sonst wirst du nur unentspannter und das ist auch nicht förderlich für eine ss.


    Hallo Ema, Tiffi und Hope. Schön von euch zu hören. Hope, das kann keine ss sein. Ich hatte ja vor 2 Wochen meine Tage. Zwar diesmal ganz komisch aber trotzdem kann das ja nicht sein.


    Syrien ich pass schon auf mich auf. Keine Sorge.


    Hallo Steph, Chrissi und Emelie *:)

    Weiß nicht, ob ich unentspannt bin. Ich ärger mich nur über den ganzen Mist, was man da alles machen muss, damit man schwanger wird (oder auch nicht). Andere probieren es einmal und es klappt. Das ist doch nur unfair und doof. Wenn ich doch wüsste, was bei mir nicht stimmt. Aber nicht mal das können sie rausfinden.


    Was heißt komisch???

    Uiuiui, ihr wart aber fleißig für einen Freitag nachmittag! :-o Wollte eigentlich nur kurz mal reinschauen und mich dann gemächlich auf die Couch zurückziehen und später ein bißchen kuscheln x:) Schließlich ist die Arbeit für diesen Zyklus ja noch nicht getan ;-D


    Tiffi, Ema, schön von euch und euren zwei Mäusen zu hören!! Tiffi, deine Marie ist ja sowas von niedlich x:) Da ist der Name echt Programm! Arbeitest du eigentlich schon wieder? (sorry, wenn ich das schonmal gefragt hatte :-/)


    Hopilein *:) Und Karibikurlaub gebucht? ;-D


    Steph, also bezüglich der SGs wundert es mich wirklich, dass ihr alle (ähm also Steph und Hope) keins vorweisen musstest vor dem ersten Hormon gestützen Zyklus. Mein FA meinte, das wäre absolute Bedingung, denn der Mann könnte ja zum Beispiel auch komplett zeugungsunfähig sein. Er meinte auch, dass sonst die KK auf keinen Fall zahlt :-/


    So, ich grüß mal alle lieb, Chrissi, Syrien, Natsi, Marsh, Tami *:)@:) (hoffentlich keinen vergessen!)

    eben emelie, so wusste ich das ja auch, genauso wie die echovist, die sollte eigentlich auch VOR einem hormonzyklus gemacht werden:-/


    übrigens, tiffi arbeitet wieder, wenn mich nicht alles täuscht;-)

    Zitat

    Mein FA meinte, das wäre absolute Bedingung, denn der Mann könnte ja zum Beispiel auch komplett zeugungsunfähig sein. Er meinte auch, dass sonst die KK auf keinen Fall zahlt

    Ja, das hat meine KiWu auch gesagt. Bei u ns is ja genau das nach 2,5 Jahren ohne Ergebnisse rausgekommen...


    Marsh, ich weiß wie schwer das für dich ist. Aber sie werden sicher was finden, was dir hilft.:)_ Gib nicht auf. Ich hab die letzten Jahre so oft geweint und war verzweifelt. Es lohnt sich durchzuhalten, wenigsten bis man weiß, was los ist.


    Es ist scheiße ungerecht und gemein. Aber es ist nunmal so und wir können es nicht ändern. Wir können nur lernen damit zu leben und das Beste draus zu machen. Das Leben ist numal so. Wir alle hier haben nunmal die Aufgabe für ein besonderes Kind zu kämpfen. manche schaffen es, andere nicht. Aber auch die die es nicht schaffen (diesmal sprech ich wohl von mir) müssen lernen damit zu leben. Vielleicht haben wir eine andere Aufgabe im Leben. Aber du, du hast die Chance. Du warst bereits im letzten Jahr ss. Auch wenn ein trauriger Zufall verhindert hat, dass du dein Sterchen behalten durftest, ist es ein Zeichen, dass sowohl du, als auch dein Mann zeugungsfähig seid. Aus irgendeinem Grund musstet ihr jetzt doch so lange warten. Vielleicht ist deine Seele noch nicht bereit. Oder seine. Oder sie Seele deines Kindes. Eure Grundlagen sind da. Das einzige, was euch im Moment hilft, ist Geduld.


    Als ich nach 2,5 Jahren Wartens gehört habe, dass wir wohl niemals die Chance auf ein Kind haben, dachte ich meine Welt bricht zusmmen. Fast wie nach dem tod meiner Tochter. Ich habe um mein noch nicht und wohl niemals existierendes baby viel geweint. Manchmal weine ich heute noch. Aber es nützt nichts. Trotzdem kämpfe ich weiter. Weil ich muss. Wenn ich das nicht tue, habe ich das Gefühl nochmal sterben zu müssen.Ich hab Angst das nicht zu verkraften. Deshalb bin ich hier und mache weiter.


    Und du wirst das auch. Nur deine Voraussetzungen sind besser. Hab Geduld. Ich kann das sagen. Weil ich nach jetzt 4 Jahren weiß wovon ich rede. Gib deinen Ärzten Zeit, deinen Körper kennenzulernen. Und denk in Bezug auf deine Arbeit mehr an dich. Niemand wird dir danken. Tu das, was du tun kann und was du mit deiner Seele tragen kannst. Nicht mehr. Guter Eindruck hin oder her. Du bist wichtig, nicht die Menschen die einen guten oder schlechten Eindruck haben könnten. Und wenn du 3 mal fehlst wegen US, dann ist das eben so.


    Ich war heute am Grab meiner Tochter. Ich hab in der kapelle eine Kerze für jeden hier von euch angezündet und meine Kleine gebeten, mit den Seelen eurer zukünftigen Kinder zu sprechen. Ich hoffe, dass ihr alle die Kraft findet weiterzumachen, solange bis ihr euren traum erfüllen könnt. :)*:)-


    Sorry, bin etwas senimental heut.

    niemand hat das verdient. Wir sitzen doch alle im gleichen Boot hier.


    Ich wollt Marsh nur ein wenig die Verzweiflung nehmen. Ich hoffe das ist nicht völlig daneben:-/

    syrien, du hast wirklich sowas von recht. Jetzt musste ich echt heulen, dabei will ich das gar nicht. Es tut mir so leid für dich mit deiner Tochter und dann das jetzt noch. Dagegen ist das bei mir gar nix.


    Ich bin nur gerade irgendwie wütend, weil mich das alles so ank... und weil das Leben ungerecht ist. Aber es wird schon alles werden - irgendwann. Zur Not adoptieren wir eben ein Kind.

    Die Wut ist wichtig, sie erhält einen am Leben:)_


    Marsh, du wirst ein eigenes Baby bekommen, dann, wenn die Zeit bereit dafür ist.


    Ich drück euch alle:)_

    marsh, ich glaube, du bist die letzte, die sich mit adoption auseinandersetzen sollte;-) wie syrien sagte, du wirst ss, wenn der zeitpunkt dafür da ist, schließlich warst du das ja schon mal:)*


    syrien, lass dich nochmal knuddeln:)_

    Ach Syrien, du hast so recht!! Und vor allem kannst du das immer so schön in Worte fassen! Da muss man wirklich nichts mehr hinzufügen. Hatte eben auch Tränen in den Augen :°( Lass dich auch von mir mal drücken :)_@:):)*


    Ich glaub, ich hatte das schonmal geschrieben und ich mein das wirklich total ernst: du solltest ein Buch schreiben!!!:)z

    Eigentlich gut! Haben gestern noch fleißig x:) und jetzt wird gehibbelt!


    Leider bin ich heute Morgen mit einer tierischen Erkältung aufgewacht %-| Und gerade als ich wieder eingeschlafen war, ist meine blöde, nervige Katze auf meiner vollen Blase rumgetrampelt! Das macht die immer, wenn sie Fresschen haben will. Ich glaube, die weiß genau, wo sie hintreten muss!