• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    KLar! :)z:)_:)- wie lief's denn mit dem "Probe gewinnen"


    Ich wär einem Treffen auch nicht abgeneigt, wenn ihr mich denn dabei haben wollt. Bin ja noch nicht sooo lange bei euch. Der Norden Bayerns hört sich für mich nicht so weit an. Wo denn genau, Chrissi???


    Chrissi: Äh, ich musste den Pen aber doch nicht kühlen, oder??? Hab ich nicht gemacht. Und die Ampulle ho ich heute Abend raus und lass sie dann auch draußen. Ist dann OK, oder???


    Uhhh, bin schon aufgeregt. Ich hoffe, ich kann mir selbst die Spritze setzen. Wie sehr muss man da drücken??? SChau mir nachher nochmal das Anleitungsvideo an.

    Syrien klar beten wir für dich/euch:)-:)-:)-


    Marshi nein den Pen musst du nicht kühlen. Nur wenn du die Ampulle drin hast, darfst du die ja nicht mehr aus dem Pen nehmen, bis sie leer ist und von daher hast du den ja dann auch mit im Kühlschrank;-)


    Das mit dem selber spritzen kriegst du hin. Ich würde es schon mit schmackes reinstechen, da die Haut doch etwas fest ist. Aber ich sag dir, je schneller, desto weniger tut es weh. Du musst dich einfach trauen. Ich habe immer tief eingeatmet und beim ausatmen zugestochen. So hats fast gar nie weg getan. Dann den Pen langsam auslösen (wirklich nicht zu schnell) und noch bis 10 zählen und dann die Nadel LANGSAM wieder rausziehen, damit wirklich jeder Tropfen unter der Haut ist. Klingt schlimmer als es ist. Du schaffst das.


    Ach so und was die angebrochene Ampulle im Pen angeht würde ich die auf jedenfall weiter im Kühlschrank aufheben. So wurde es mir im KiWu damals gesagt, nur eben ca. 15min vor dem spritzen raus nehmen. Aber danach auf jedenfall wieder rein. Ist wohl besser.

    So Mädels, habe jetzt kurz mal Zeit euch zu schreiben. Also HNO hat den Ball zurück zum Zahnarzt gespielt. Er meint, das das was man auf dem Röntgenbild sieht von der Zahnwurzel (von meinem toten Zahn) sein kann. Nasennebenhöhlen würden ok aussehen. Ja dann bin ich gleich zum ZA und der kann sich das alles nicht erklären und sieht auch nix direkt an der Wurzel und schickt mich jetzt zum Kieferchirurgen. Da muss ich dann Montag mal nen Termin machen


    :(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v

    Natsi: Das kann ich ja leiden, wenn die Ärzte nicht wissen, was man hat...:(v:(v:(v:°_


    So, hab gespritzt. War total easy und hat gar nicht weh getan. :)^


    Chrissi: Sag mal, da müssen doch vorher immer so Tröpfchen rauskommen. Bei mir kommen da aber echt viel, so 4-5 oder so. Ist das zu viel? Da steht ja, man muss den Knopf erst drehen, bis zum Klcik und dann ganz runterdrücken. Meiner Meinung nach kommt da dann aber zu viel raus. ....???...

    Das ist blöd, Natsi, dass du immernoch nicht wirklich klüger bist. Aber ich finds schonmal erleichternd, dass da nicht irgendwas wächst, was da nicht hingehört. Bei mir war es am Ende laut Kieferchirurg eine Entzündung des Knochens. Das kann man wegschneiden (aber am Knochen rumschneiden tut man besser nicht) oder aber warten. Meine Entzündung ist auf jedem Röntgenbild zu sehen, macht aber nurnoch so 2 mal im Jahr für eine Woche Stress. Dann schmerzt der Zahn, ich nehm Ibu und gut ist. Zahn rausreißen, war meine erste Idee, würde aber nix nützen, weil es ja im kiefer steckt. Also warte ich, wie mein körper damit klarkommt. Sollte das Überhand nehmen, machen sie nen Loch in den Knochen....:-/


    Ich hoffe, dass dir der Kieferchirurg helfen kann.:)_:)*


    Marshi, schön, dassdas mit dem Spritzen gut geklappt hat. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass deine Eichen brav wachsen.


    Die Probe produzierenx:) hat gut geklappt. Ist schon ganz anders, wenn man es zuhause machen kann und nicht in diesem blöden Zimmer mit den Pornos:|N Schatzi ist recht entspannt. Er meint "schlimmer kanns eh nicht werden" ]:D


    Heute abend gehen wir schön essen und fahren erst morgen wieder zu den Kindern. Montag um 12 kann ich in der Praxis anrufen, wegen der Ergebnisse.:)-

    Marshmallow------ZT 4, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Natsi-------------ZT 6, 64 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Syrien------------ZT 10, 29.06.1976 www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Emelie------------ZT 10, 31.10.1978


    Steph------------ZT 12, 78,5 kg, 1,65 m, 01.04.1987 www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Chrissi----26+4, 27. SSW, ET 19.05.2009, Junge, 1,70m, 25.05.1982


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008 ganz viele Kraftsternchen für Marie :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008


    Tami mit Damian Luca, geboren am 10.12.2008

    huhu syrien, versuch dich auch zu entspannen:)* wird schon:-)


    natsi, ganz toll mit den ärzten:-o:(v gute besserung weiterhin:)*


    marsh, klasse, dass das mit dem spritzen so gut klappt. wegen den tröpfchen, 4-5 is nicht schlimm, denn die pens sind überfüllt, eben falls mal ein anwendungsfehler passiert u wenn gar kein tropfen kommt isses auch nicht so schlimm. viele achten da gar nicht drauf;-)@:)

    Und wie gehts dir? Bist du auch nervös? Ich mach lieber selber Tests. Wenn Schatzi dran ist, ist es irgendwie viel schlimmer:-/

    ja stimmt, ich lass es lieber über mich ergehen als über männe. komisch, oder? mir gehts ganz gut. nervös werde ich sein, wenn wir die probe abgegeben haben u ich dann 2 tage warten muss. gott sei dank bin ich mittwoch sehr früh bestellt. da komm ich nicht so zum nachdenken:-/

    Zitat

    wenn wir die probe abgegeben haben u ich dann 2 tage warten muss

    Jepp:)_


    Ich bin froh, dass ich Montag viele Termie im Büro hab...


    Tja, das wie...]:D


    Ähm... Hände und alles andere waschen, keine Creme oder so, keine ähm |-o zu aktive hilfe;-D Muss halt alles sauber und steril bleiben. Noch Fragen]:D

    und vor allem, wie halte ich das zeugs auf 37 grad konstant warm:-/ ich dachte, ich wickel den becher in alufolie und trag es bis wir beim arzt sind bei mir, männe muss sich ja dann anziehen usw. er füllt ja nicht den becher u dann machen wir gleich los. zu mal ich das erst 8 uhr abgeben kann:-/ also ne h werd ich das zeug warm halten müssen:-/

    45,38 ° ....]:D


    Nee Spaß, halt so im Winkel , dass nix daneben geht... Wenn ihr doch was verliert, dann sagts beim Abgeben dazu, denn die bestimmen ja auch die Menge und wundern sich sonst, warum es vielleicht nicht so viel ist. Das erste mal (in der KiWu) haben wir es im sitzen versucht, diemal im liegen. das klappt besser. Wir werden noch echte Spezialisten]:D


    Also ich musste mich auch erst anziehen|-o... Den Becher hab ich in der Hosentasche getragen, den 2. Becher in der Jackeninnentasche. Der war mir zu voll und zu flüssig, da hatte ich Angst der läuft aus. Insgesamt waren es bei uns 45 min bis zur Abgabe. Aber dort stand der Becher auch erst in so einer Klappe, nix mit 37°...:|N