• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Marshi das tut mir leid:°_ Ich kann das echt nicht verstehen, warum Männer sich da so anstellen. Was ist denn dabei?? Er muss doch nur ne kleine Probe abgeben und wenn es dir hilft??? Tut mir wirklich leid:°_


    Wann kannst du denn jetzt nochmal heute anrufen, wegen dem Gentest? War doch heute, oder?

    Weiß ich auch nicht, wrum die sich so anstellen. Irgendwie hält der mich wohl für bescheuert. Der Arzt sagt, ist alles gut, aber auf dem Befundzettel steht, dass bei ihm über 50% tot sind, und Normalwert wäre 20% tot. Scheint für ihn kein Problem zu sein, die Ärzte konnten mir das nicht gescheit erklären, warum das wohl nichts ausmacht und jetzt bin ich die Blöde, weil ich das gern nochmal gemacht haben will.


    Er macht's auf keinen Fall, sieht er nicht ein. Warum sollte er denn "dauernd" ein sG machen lassen??? Nööö, er braucht nix machen, aber ich soll alles machen, dauernd Spritzen, US und was weiß ich was noch alles kommt. Aber er??? Nee, braucht er ja nicht, bei ihm ist ja alles top, obwohl auf dem Zettel was anderes steht.


    Ja, ich kann heute um halb 2 anrufen.

    Tsss, Männer :|N


    Angekratzte egos sind schlimm. Meiner hat ja auch ein Jahr gebraucht um ein neues SG zu machen.


    Ich drück dich, marshi :)_


    Meine Daumen für deinen Anruf sind gedrückt.:)^:)*

    Syrien bei deinem Mann kann ich es ja irgendwo noch verstehen, dass er erstmal kein neues machen wollte. Euer Ergebnis war ja auch ein Schock und man will das vielleicht alles nicht so wahr haben... Wäre das zweite SG nach kurzer Zeit wieder so ausgefallen, hättet ihr sicher nicht mit den ganzen Therapien begonnen und wüsstet bis heute nicht, dass doch Spermien da sind.


    Bei Marhsi war es an sich ja kein vernichtendes Ergebnis. Da ist es doch sinnvoll vor den ganzen Hormontherapien nochmal auf Nummer sicher zu gehen, dass das so ausreichen würde. Bei ihm geht es ja nicht darum, dass er unfruchtbar ist, sondern nur um die Qualität. Von daher kann ich das auch überhaupt nicht nachvollziehen.


    Marshi es tut mir wirklich leid, vielleicht überlegt er es sich ja nochmal anders. Für dein Telefonat drücke ich dir gaaaanz fest die Daumen. Ich hoffe wirklich sehr, dass du das nicht hast. Auch wenn es ja schon längst entschieden ist und leider nicht mehr beeinflusst werden kann. Ich drück dich und wünsche dir ganz viel Kraft. Du schaffst das:)*:)*:)*

    Chrissi - ich drück dich mal ganz fest für deine immer wieder aufmunternden Worte :)_


    Und das, obwohl du ja selber ordentlich zu knacken hast.:)_ Was sagt denn dein Männe zu den blöden Doc´s?

    Zitat

    Chrissi - ich drück dich mal ganz fest für deine immer wieder aufmunternden Worte. Und das, obwohl du ja selber ordentlich zu knacken hast. :)_

    Kann ich mich anschließen. :)_ Und für syrien gilt dasselbe! :)_


    Na ja, was heißt ganze Hormontherapien. Das ist jetzt eine und danach lass ich eh die EL überprüfen. Und wenn die zu sind, dann muss er eh zum SG für die IVF. Und wenn sie nicht zu sind, dann prügel ich ihn da hin, es ist mir egal, ich fang da auch Riesenstreit an. Mal sehen, wer der Stärkere ist.

    jippiiiiiiiiiiiiiieee! Ich hab kein AGS!!! :-D:-D:-D:-D Hätt ich jetzt echt nicht gedacht! War nix auffällig!


    So, das nur kurz, ich muss zum Elternsprechtag....zzz

    Marshi HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)


    Hach ich habe dir so fest die Daumen gedrückt und siehste wir hatten alle Recht, dass du da direkt hingemusst hättest wenn was gewesen wäre. Ach ich freu mich so für dich:)_:)*:)_


    Syrien danke dir. Naja, ich hatte euch ja versprochen bei euch zu bleiben und da ist das nun mal so, dass ich eben auch weiter auf euch eingehe. Wir sitzen doch alle im selben Boot, auch wenn ich mittlerweile ss bin und ganz andere Sorgen habe.(die ihr auch alle noch haben werdet, da bin ich mir sicher;-))


    Tja, was sagt mein Mann:-/ Er hat mich in den Arm genommen und gemeint:" Wir wussten doch beide was der Arzt sagen würde. Jetzt ist es nur bestätigt und wir brauchen uns keine Sorgen machen. Du musst da jetzt stark sein und das durchstehen, aber wir schaffen das"


    Im Grunde hat er Recht. Wir wussten beide auf was wir bzw. ich mich da einlasse. Es war von Anfang an klar, dass mein Körper eine ss nicht so leicht wegstecken würde und wenn ich mal auf die Prognosen schaue, die mir die Ärzte und auch mein Physiotherapeut gegeben haben, muss ich sehr zufrieden sein. Mein Physio sagte mir das jetzt jede Woche, dass er niemals damit gerechnet hätte, dass ich doch mit so "wenigen" Problemen das ganze durch stehe. Er hätte das anders erwartet und der kennt meinen Körper wirklich gut. Naja und der blöde Schilddrüsenarzt mit seinen ganzen Fehlgeburtsdiagnosen hatte ja auch nicht Recht. Ich kann also alles in allem zufrieden sein und auch glücklich. Auch wenn mir das momentan mit den ganzen Schmerzen eher schwer fällt. Ich muss das positive dran sehen:)z

    Oh Marshi :)_ das ist toll *GebetzumHimmelschick*


    :)^:)^:)^:)^:)^


    Chrissi - du bist so stark, ich weiß nicht, ob ich das könnte. Darfst du denn Schmerzmittel nehmen? Hilft es dir nicht zu arbeiten, oder würde dich das eher ablenken? Kannst du nicht nen Arbeitsverbot bekommen und dann Hilfe von der KK? Das tut mir wirklich sehr leid, dass deine SS so getrübt wird.:)_


    Steph, was ist denn nun mit den Werten?

    huhu ihr süßen, bin endlich zuhause:-)


    leider hatte mein gefühl recht, der arzt hat männe eine weitere sache verschwiegen.


    also insgesamt waren es doch 2ml ejakulat! in diesem waren 120,4 mio. spermien, nur sind davon 4% zu gebauchen u laut WHO müssten es mind. 15% sein:-( sie sind entweder zu langsam und/oder deformiert. also morphologisch auffällig:°( wir sollten in 3 monaten noch ein SG machen u wenn es wieder so aussieht, dann müssen wir wohl eine INCI machen:(v er meinte auch, dass dieser befund wohl ohne wirkliche ursache bleibt, er meinte am arbeitsstreß wird es nicht liegen...er macht uns ehrlich gesagt, wenig hoffnung, dass es besser wird. aber er meinte, dass wir dieses orthomol ruhig probieren sollen, aber bei dem befund sollen wir keine dollen ergebnisse erwarten, weil die spermien eben auch deformiert sind! was wohl das eigentliche problem darstellt. die überweisung für den uro hat er gegeben:-) der wird uns sicher mehr sagen können!

    @ marsh,

    toll dass du doch kein AGS hast u du hast recht, mein ACTH war zwar erhöht, aber nicht erhöht genug um auf AGS zu schließen:-)

    ich stell mal den SG-befund rein! also ich nenne nur das bezogen auf die Gesamtmenge-2ml:


    ZÄHLUNGEN/MOTILITÄT:


    schnell progressiv: 8%


    langsam progressiv: 8%


    Ortsbeweglich:17%


    Immotil: 67%


    Linear-progressive Spermien:16%


    MORPHOLOGIE:


    Normale Spermatozoten: 4%


    Pathologische Formen: 96%


    Kopfdeformität: 37%


    Mittelstückdeformität: 40%


    Schwanzdeformität: 19%


    ph-wert: 9.0


    Konsistenz nach 30 min: stark viskös


    Eosintest: 17%


    so, das war das wichtigste!

    Zitat

    Oligo-Astheno-Terato-Zoospermie= Kombination von geringer Zahl, schlechter Beweglichkeit und zu vielen Fehlformen der Spermien.


    < 20 Mio. Spermien/ml

    das nannte der arzt als diagnose!