• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    ach schade, ich hab tami verpasst. aber ich antworte trotzdem;-D


    also wie geht es mir:-/ ich spüre nicht wirklich was, mir gehts irgendwie wie syrien. ich weiß nicht, leer fühle ich mich. ab und zu kommt trauer durch, ich denke auch die ganze zeit über das nach! aber ich spüre nichts:(v


    und ich finde gut, dass du selbstbewusst entschieden hast, dass du nicht stillen willst! ich versteh dich da total u keiner hier macht dir vorwürfe@:)@:)@:)@:)


    die narbe meiner schwester juckt bei wetterumschwung immer;-D

    syrien:)_ wir sitzen da momentan im selben boot irgendwie:-/ ich hab nur angst, dass ich durch die ablenkung alles verdränge u es dann rausbricht, wenn ich meinen kleinen neffen sehe:-/ ich will doch auch so ein würmchen! naja, aber das wird schon:-)

    Ja ich kenn das. Manchmal weine ich wenn ich mit meiner Nichte reiten geh. Sie versteht das dann nicht. Ich sag dann immer, dass es so schön mit ihr ist, dass ich weinen muss. Dann nickt sie ernsthaft, nimmt meine Hand und sagt: "Achso... so wie die Oma, als mein Mats geboren ist..." x:) Mein Kloß im Hals wird dann immer dicker, dass ich nurnoch nicken kann....


    Ich drück euch alle...:)_:)_:)_

    ja syrien, das versteh ich! ich hab bei meinen nichten gott sei dank die gefühle unter kontrolle, das liegt aber daran, dass es für mich wie töchter sind u ich ganz anders alles miterlebt habe. ich bin da "befriedigt" irgendwie:-)


    aber bei meinem neffen, meine schwägerin ist ja eh sehr komischer ansicht manchmal u wenn man sie ab u zu so reden hört...das schürt meinen neid dann leider! aber sie hattens auch schwer, der kleine wäre mehrmals fast gestorben u nu ist es so ein kleiner prachtkerl u wird im sommer ein jahr. also auch blöd, dass ich da neidisch bin, denn einfach hatten sies ja echt nicht! naja, ich muss es eh auf mich zu kommen lassen:-)


    wie alt ist deine nichte?:)_

    Mein Neffe. Er ist 2, meine Nichte ist fast 5. Sie ist mir aber näher als er. Ich bin ihr Patentante. Als meine Schwester damals die SS Psychostörung hatte und ihr Mann zur Geburt zu spät kam, hab ich die Nabelschnur durchgeschnitten, sie gewaschen und gehalten, bis ihr Papa dawar. und als meine schwester beim 2. kind wieder durchdrehte, hat sie bei mir gelebt. Sie ist mir so ähnlich. x:) Sowohl vom Aussehen, als auch vom Charakter. Wenn wir gemeinsam unterwegs sind, meinen alle, sie sein meine Tochter;-D

    süß, entschuldige, ich meinte neffen, aber da du ja auch ne nichte hast lag ich gar nicht so falsch;-D ja ich hänge auch an meinen nichten, vor allem die große (11) hängt sehr an mir. ich war immer papa-ersatz u gute freundin zu gleich! und nun verpasse ich ihr leben irgendwie, jetzt wo sie in die pupertät kommt, im gymnasium ist. das macht uns beide traurig! aber was soll ich machen:-/