• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    So ihr lieben, lasst euch mal alle drücken, ich bin jetzt erstmal wieder weg*:) Mal sehen, ob ich heute nochmal reinschaue, ansonsten allen einen schönen Tag@:)

    marsh, ich kann syrien nur wieder beipflichten! ich muss zugeben, mir geht es echt gut, ich hatte mich nach dem schlechten 1. SG echt befreit gefühlt. ich hatte mich schon auf ne KB eingestellt:-/ gut, nun ist es wieder anders u das wühlt mich schon alles sehr auf, zu mal die angst bleibt, dass es in 3 monaten wieder ein schlechteres SG gibt (besser gesagt geben würde, wir machen so schnell kein 3.;-))! vllt. habn wir dich falsch verstanden, aber wir irren uns doch nich alle komplett:-/ ich bin ja nicht die einzige, die einen solchen eindruck hat. ich denke immer noch, dass du irgendwas nicht wahrhaben willst, nämlich dass du schon sehr psychisch leidest! du bist für mich nach wie vor in einem tief u ich u die anderen würden dich gern da raus holen. aber das kannst nun mal nur DU allein:-(


    wir sind immer für dich da, okay:)_


    aber nochmal was anderes, ich dachte, dir wurde blut abgenommen, da war doch alles in ordnung *verwirrt bin*

    Emelie ich freue mich sooooo wahnsinnig für dich ich hab richtig Tränen in den Augen vor Freude ich hab es dir soooo sehr von Herzen gewünscht und endlich hat es geklappt :)_:)_:)_:)_ Ich bin ganz fertig , im ppositiven Sinne ;-) Das ist alles sooooo schön , ich pflichte euch bei heute ist ein wundervoller Tag ...


    Chrissi , oh man deinen Schwiegermutter ist ja echt :(v aber kenne das meine lässt manchmal auch sachen ab %-| Die letzten Woche sind am anstrengesten , aber bald hast du deinen Sonnenschein im Arm und alles hat sich gelohnt ...


    Syrien *:) Steph *:) Hope *:) Marsh*:)


    Muss leider wieder los , meine schwester hat heute geb. aber wollte kurz schauen wegen Emelie ;-) melde mich später wenn ich es schaffe wieder *:)

    Zitat

    Du kommst wirklich sehr geknickt und pessimistisch rüber in letzter Zeit und da ist es doch klar, dass wir dich aufbauen wollen

    Das ist lieb von euch! :)_ Kann sein, dass es in letzter Zeit so rüberkommt, aber so bin ich eigentlich schon seit ich die ESS hatte. Da hat sich nix geändert in letzter Zeit.


    Steph: Natürlich leide ich psychisch, aber nicht erst seit kurzem. Es wird aber auch nicht besser. wie denn auch???


    Bei mir wurde schon mal Blut abgenommen, aber nicht in der kiwu, sondern beim Endokrinologen und bei meinem FA.


    Das ist aber auch shcon fast ein Jahr her.


    syrien. Nee, wie gesagt, ich brauch sex nicht. Noch nie gebraucht. Und da der Reiz einer neuen Beziehung und von Sex ohne Verhütung schon lange vorbei ist, fehlt mir da jetzt die lust.

    marsh, kannst du in der kiwu nicht auf nen bluttest bestehn? meine hat das als aller erstes gemacht, die hat sich auch nicht auf meine blutwerte von vor einem jahr verlassen:-/:)_

    Ich hab ja schon danach gefragt, eben bevor ich den ES auslösen sollte, weil man da ja eigentlich auch nach den Hormonwerten geht. Die hat gemeint, das wär nicht notwendig. Keine Ahung, warum. Aber nächstes Mal besteh ich drauf, auch schon wegen den Wechseljahren. Aber ob das was bringt, wenn ich eh gerade stimuliere??? Die hat letzte Mla nur geschaut, ob der Follikel groß genug ist. bin mir nicht sicher, ob das reicht. Vielleicht war es ja noch zu früh zum Auslösen???

    Keine Ahnung, sie hat gemeint, bei mir wäre ja schon so viel untersucht worden, da bräuchte man ja nichts mehr untersuchen. :-/