• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Nein, leider nicht. Chrissi hat arg zu kämpfen und muss brav sein;-) Steph fährt heim und weiß auch noch nicht, ob sie zu tun hat... Und Emelie kann auch nicht. Bei tami sind im Moment alle krank, mal gehts besser, dann wieder schlechter... :)_


    Also vertagen wir es auf den sommer, dann ist chrissis Zwerg schon da und bei Emelie das erste Drittel rum, vielleicht kommt sie dann auch:)_

    syrien, ich fahr heim??? hab ich nicht erzählt, dass wir das finanziell diesen monat nicht hinbekommen? fahrtkosten usw.


    allerdings hat sich gestern das blatt gewendet, ich hab bei meinVZ ein mädl kennengelernt, die ebenfalls aus chemnitz kommt u in meiner nähe wohnt u ich erzählte ihr das u sie meinte, dass sie nächsten mittwoch bis montag nach hause fährt u mich mitnehmen würde:-D also fahr ich vllt. doch nachhause!

    Na wenns erst im Sommer ist, kann ich ja dann vielleicht auch kommen, wenn ich noch darf. Gehöre ja nicht mehr dazu :-(


    Steph, mir gehts solala. Es gibt gute und schlechte Zeiten.

    :-o


    nee, Chrissi, hast du nicht gesagt. du wolltest doch zum geburi fahren...:°( Aber gut, wenn dich jemand mitnehmen kann.


    Hmmm... dann können wir uns Sa doch treffen???:=o


    Klar darfst du auch kommen (mal eben frech behauptet;-D) - du gehörst doch trotzdem dazu - brauchst halt nur ne pause....

    ;-D kurz verwirrt war;-D


    naja, erstmal schaun, den weg hab ich ja dann so oder so, egal wo ich bin:-/ und nach chemnitz komm ich kostenlos, aber nicht zu unserem treffen:-( das ist das problem!

    Steph, ich habe mich von meinem Mann getrennt weil es einfach nicht mehr gepasst hat. Die Gefühle waren weg. Er und ich hatten ja schon manchmal solche Gespräche wo es um Trennung ging aber haben dann doch immer normal weitergemacht und wir hatten ja auch noch gute Zeiten, deswegen haben wir auch mit dem Kiwu weitergemacht. Aber mir wurde immer klarer, je mehr ich weg war und so, dass da nichts mehr ist. Und deshalb habe ich den Schlussstrich gezogen.

    ah okay, sowas dacht ich mir schon!:°_ wie fühlst du dich damit, erleichtert?@:) es war sicher die richtige entscheidung, nur aus gewohnheit oder so, sollte man nicht zusammensein u auch kein baby bekommen:-/ ist halt ne schwere entschidung! aber gut, dass du den mut hattest, den schlussstrich zu ziehen!:)*

    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    ich mach mit:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    Danke Steph. Es war auch keine leichte Entscheidung. Sondern eine der schwersten die ich getroffen habe. Die erste Zeit ging es mir auch gut und ich war erleichtert, nur solangsam stellt sich doch bisschen Einsamkeit ein, aber da muss ich durch.


    :)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    Ja, aber die Zeit für dich, wird dich stärken und dir zeigen, was für dich wichtig und richtig ist.


    Ich als alte Frau sage immer: Wenn jemand sehr früh in seinem Leben eine Bindung eingeht, kann er Glück haben. Aber das Leben und die persönliche Entwicklung treiben eine Liebe manchmal auseinander. Dann ist es ein harter weg zu entscheiden, ob sich die Lebensentwürfe wieder zusammenfügen lassen, oder ob es gesünder ist, jeden seinen eigenen weg gehen zu lassen. Partner die sich ein wenig später finden, sind in ihren Lebensentwürfen oft schon zielgerichteter und finden dann manchmal leichter, aber teilweise auch sehr schwer ihr Gegenstück...


    Ich wünsche dir, Natsi, dass du deinen Weg findest und uns ein wenig daran teilhaben lässt.:)_