• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    danke chrissi, ich bin froh so schnell hinkommen zu können:-) meine brüste schmerzen u es zieht im UL!


    das mit dem geld ist nicht schlecht. also für 500,- wäre ich auch:-/

    Tja Steph... das mit dem Brüste schmerzen und ziehen im UL wird dich noch ne Weile begleiten:)_


    Wie gehts deinem Männe Steph?

    er ist verhalten immer noch, wir sprechen normal drüber, aber er hats nicht ganz realisiert;-D er ist momentan eh mein sorgenkind:°( er ist total übermüdet u überarbeitet. er sieht schlecht aus, ißt nichts. und nu komm ich mit nem kind! ich kann da einfach nicht zu viel erwarten. aber heut morgen kurz vorm aufstehn, hat er mir übern unterleib gestreichelt, das war schön:-)

    Steph das ist doch schonmal der erste Schritt in die richtige Richtung bei deinem Schatz. Überleg mal, was ihr in den letzten Monaten durchgemacht habt und dann immer wieder die Überlegung, sollt ihr doch noch warten... Jetzt hattet ihr einen erfolglosen Spritzenzyklus und erstmal eine Pause angedacht, du eine Arbeit gefunden und zack bist du ss. Das muss er auch erstmal verdauen. Ich bin sicher, dass er sich sehr darüber freut. Alleine schon wenn er über deinen Bauch gestreichelt hat. Das sagt doch schon alles:)_

    Das ist schonmal ein guter Anfang... Gerade das "über den Bauch streicheln" zeigt, dass er sich freut. Er kanns eben nur nicht so deutlich sagen.:)_ Lass ihm Zeit. (so 9 Monate ;-) ) Ist dir auch schon übel?

    Ich hab dir damals gesagt, Steph... Wenn du nen Job hast und überhaupt nicht mehr so dolle ans ss werden denkst... dann klappts... und zack... biste ss.;-D


    Wann gehst du zum Blutabnehmen?

    mein problem ist, dass ich kein geld im haus habe%-| ich brauch ne fahrkarte u ne überweisung. also 17,-! unsere bank ist ja auch im nächsten ort erst:(v ich kann nichtmal geld holen:-( nun versucht schatzi, mal ne halbe stunde von arbeit los zu kommen, so dass er mir geld bringen kann! sie meinte halt, sie trägt ein, dass ich zur blutentnahme komme u das jeder zeit. ansonsten muss ich morgen hin!

    hm...


    naja, dann drücke ich die Daumen, dass dein schatz sich loseisen kann:)*


    Gibts bei dir im Ort denn einkaufsmöglichkeiten und Kinderarzt? Ich kanns mir schwer vorstellen ohne Führerschein und Auto. Schatzi kann ja auch in D nicht fahren, aber hier gibts wenigstens jede Menge öffentliche Verkehrsmittel und er hat nen monatsticket... So mit Zwerg ist es sicherliche ne logistische Herausforderung auf dem Dorf...

    Syrien ja ich bin noch da*:)


    Ich hatte gestern Abend wieder einige hefitge Wehen. Die haben diesmal auch länger als 40 sek gedauert. Meist do 90sek. Alle 10min. Ich dachte echt ich spinne. Kaum bin ich in der Klinik angemeldet will der kleine raus oder wie??? Außerdem hatte ich Unterleibschmerzen, ich bin dann einfach ins Bett, weil ich sehr erschöpft war und dachte, wenn es wirklich ernst wird, werde ich schon wieder aufwachen. Naja, bis 3 Uhr habe ich recht gut geschlafen, seitdem bin ich wieder wach, aber es geht mir gut. Bis auf die Schmerzen im Schambereich. Ich kann kaum noch laufen so tut das weh. Da werde ich am Dienstag nochmal meine FÄ fragen, sollte ich es solange noch aushalten. Vielleicht habe ich mich gestern einfach übernommen und dann auch noch das Wissen, dass Schwiegereltern heute nochmal kommen werden:(v

    Steph ich denke du wirst die über kurz oder lang doch eine Monatskarte besorgen müssen. Du musst ja jetzt auch öfter zum FA und da wäre das vielleicht echt besser. Genau und was machst du mit deiner Arbeit? Sagen müssen musst du es ja noch nicht, aber vielleicht willst du gar nicht weiter arbeiten? Ich würde auf jedenfall die Ärzte fragen, ob das mit dem stehen in Ordnung ist, oder wie lange du maximal am Stück arbeiten darfst.