• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    ja

    das Ei ist gehüpft UND das Ei braucht ausreichend Progesteron, damit es sich einnisten kann. Ohne dieses Hormon geht jedes befruchtete Ei wieder ab.:°(


    Deshalb produziert der bleibene Gelbkörper noch rund 12 Wochen dieses Hormon, wenn du ss bist. danach übernimmt dies Arbeit die Gebährmutter.


    Ich muss los - hab hier einen aggressiven gewalttätigen Vater. Bis später

    Uiui, dann pass mal gut auf dich auf.


    Aber das hört sich doch alles supi an. Mensch bin ich was aufgeregt, wie sollen wir nur die Woche überstehen?

    Nein, Syrien, deins ;-) Glaub mir!


    Aber genau, pass du man jetzt erstmal gut auf dich auf. :)*


    Faith, DAS frage ich mich auch %-| *durchdreh* :=o

    Mädels ich wurde jetzt von alloen Seiten angehauen...beweg dich doch mla...du musst dich bewegen Kindche, geh raus und laufe, das tut dem Kind gut %-| nun ja, wie soll man sich schon wehren? ich hol mal das verstaubte fahrrad aus dem schuppen und dreh ne runde *:)

    Mädels,


    was soll ich sagen? irgendwie mache ich etwas falsch :-/


    Die Ärztin und das ganze Praxis drum herum war sehr nett. Sie hat sich viel Zeit gelassen und ich habe ihr meine ganze Geschichte erzählt.


    Naja und nun darf ich wieder warten. Sie sagt, eine schwache Mens ist kein Grund dafür nicht schwanger zu werde und meine Hormonwerte vom Mai deuten darauf hin, dass ich Eisprünge habe und auch sonst alles normal sei, lediglich meine Hormonelle-Sequenz ist eben anders %-| anders aha, also eben länger und zwischendruch mal richtig lang :°( Der Grund warum sie jetzt heute nichts gemacht hat ist der, dass wir eine Fernbeziehung führen. Sie hat mir dann noch mal erklärt, dass es auch bei *normalen* Frauen, die immer zum richtigen Zeitpunkt GV haben bis zu einem halben Jahr dauern kann, weil nur 25% Chance pro ES auf eine SS bestehen (zzz) naja und jetzt soll ich Ende Okt. noch mal kommen und wenn es bis dahin nicht geklappt hat (jetzt wo mein Mann eben immer *verfügbar* ist, dann will sie noch mal alles ganz gezielt checken, auch bei ihm eben.


    na was meint ihr wie soll ich das finden???


    Bussi Ema

    Ema, im Grunde hat sie Recht, sie scheint sehr nett zu sein, aber ich hätte wenigstens jetzt darum gebeten einen neuen Hormonstatus noch mal machen zu lassen, wenn deine Mens denn eintrudeln sollte nächste Woche (wovon wir aber nicht ausgehen ;-) ) Dann wäre das nämlich schon mal abgeklärt! Und gerade auch, weil was ist, wenn es nun nicht geklappt haben sollte und der nächste Zyklus wieder sooooooooo unendlich lang wird?! :)*


    Hmm.... :-/ Musst du wissen, aber ich würde in der Praxis noch mal anrufen und nachfragen, ob´s gehen würde. Ist ja nur schnell morgens einmal hin, Blut dalassen, nach Hause gehen und eine Woche später anrufen und nachfragen, was bei rausgekommen ist!

    sie sagte, dass alle WErte optimal seien und sie dann im Oktober auch noch mal diesen Hormonstatus macht, aber eben noch nicht jetzt, weil dass sonst sehr teuer wird. Wäre nur gegangen, wenn die Werte irgendwie schlecht gewesen wären,


    und Syrien @:)

    muss leider schon wieder weg:°_ hab ein Treffen in der Uni,


    sorry. bis später. bin irgendwie natürlich enttäuscht, weil ich dachte es gibt jetzt einen Plan. Auf der anderen Seite auch gut, dass ich nicht unnötig starke Medikamente nehmen muss:-/


    weiss auch nicht.


    ich drücke Euch x:)


    Faith, wie gehts?

    Hmm....aber irgendetwas muss du ja nun haben, auch, wenn´s nur eine Kleinigkeit ist, aber sonst hättest du ja nicht diesen argen Unterschied in deinen Zyklen :-/


    Aber ok, da du nun ja eh ss bist @:) wirst du dich eh nicht mehr untersuchen lassen müssen im Oktober :)* :)* :)*

    Danke meine Süße@:)


    ja, dass habe ich ihr auch gesagt, und dass das mit der minimalen Blutung dazu kommt, aber sie meinte, jede Frau ist verschieden bei mir ist der Zyklus eben ein bisschen langsamer.


    Wenn ich das nicht mit der Fernbeziehung gesagt hätte, hätte sie sicherlich gleich mit den Untersuchungen begonnen??? aber wollte auch ehrlich sein.


    Naja, vielleicht glaubt mein Körper langsam endlich mal, dass er normal ist und verhält sich ab jetzt brav;-D


    so, nu bin ich weg:°(


    würd lieber noch ein bisschen bleiben@:)