• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Beitrag von mir vom 20.10. um 19.55 Uhr:


    Ich habe dir geantwortet...

    Zitat

    Hallo Ewitta


    Wow, schon zwei Kidis. Wie schön.


    Du schreibst, das du die Pille seit zwei Jahren nicht mehr nimmst... Hast du denn Zyklusprobleme Oder bisher anders verhütet?

    Ewitta, du musst einem auch die Gelegenheit geben, zu antworten. Na ja, vielleicht lisst du das hier dann ja irgendwann noch mal...


    Hier sind auf jeden Fall immer "neue" herzlich Willkommen, aber eben vorausgesetzt, mit deren Zyklen stimmt etwas nicht. Wir sind halt ein "gestörter" Faden! ;-)


    Wenn du die vorherigen Seiten gelesen hättest, müsstest du eigentlich wissen, das Tami und Speedy auch erst am WE zu uns gestossen sind und wir uns darüber sehr freuen.


    Na ja, ist nun ja auch egal... %-|

    Haaaaaaaaallloooooooo *:)


    Mensch, habe erstmal ne halbe Stunde gebraucht, hier alles nachzulesen. Puh!


    Tapsi, das ist ja soooo süß von Dir! Danke @:) Ich werde allerdings noch bis Donnerstag warten, die wirklich in mein Profil aufzunehmen, ok? Da habe ich den nächsten FA Termin ... bin noch etwas unsicher bis dahin :-/


    Ema Du Arme, das stelle ich mir gerade beim Autofahren ziemlich schrecklich vor. Oder in der Bibliothek. Hoffentlich wird es bald besser! Und immer dran denken: es ist ein gutes Zeichen :)*


    Chrissi, hab mich ja als erstes Mal über Deine Smileys gefreut. Dann war das Warten ja eben doch nicht so lange |-o. Ich würde Dir aber auch wünschen, dass dieses hin und her endlich vorbei ist. ES oder Mens, das muss jetzt einfach mal klar sein. Aber wer weiß, es sind schon Frauen mit den seltsamsten Kurven SS gewesen...


    Syrien, na wie war Dein WE? Was macht Dein Zyklus?


    Emelie, na, spürst Du schon was wegen der Einnistung? :)*


    Tami, herzlich Willkommen! Ich bin ja diesen Zyklus endlich scheinbar richtig ss geworden x:) und das auch, obwohl mein Mann zur kritischen Zeit Nachtschicht hatte. Wir haben es dann wenigstens 3 Mal dazwischen geschoben und... das hat wohl gereicht! ALso ist noch nix verloren!


    Hallo Speedy *:) auch von mir ein herzliches HALLO!

    Tiffi, gar kein Problem. Musst du so machen, wie du dich wohl fühlst dabei :)* :-D Vielleicht stimmt der von mir errechnete ET ja auch gar nicht. Kann sich ja noch ändern. :)*


    Wie war der Junggesellinnenabschied? Hattet ihr gut Spaß? Wie haben sie auf deine ss reagiert? :-)

    Ach, es war ganz schön, auch wenn es mir schon etwas schwer gefallen ist, nicht zu trinken. Oh, das hört sich jetzt komisch an :-/ Naja, ich trinke echt so gut wie nie, aber wenn wir Mädels uns dann mal sehen ist das natürlich dann doppelt lustig ;-D


    Aber ich weiß ja wofür...


    Sie haben haben sich sehr für mich gefreut, aber dann erstmal ne Zigarette angemacht %-| naja, ich kann es ihnen nicht übel nehmen. Erstens hatten sie da schon Absinth {:( intus und Leute weit entfernt von einem SS-Wunsch haben da wohl noch nicht die richtige Sensibilität...


    Meine hochschwangere Freundin war leider auch nicht dabei, weil sie doch zu erkältet war und nix riskieren wollte.


    Also war schön, aber ich freue mich auch wieder sehr hier bei Euch zu sein, um mich wieder über das aktuell wichtigste auszutauschen: SS und SS werden!


    Was sagt Dein Ovu eigentlich heute?

    Ach Tapsi, mit den Daten bei mir ist's glaube ich richtig. Hatte auch genau das Selbe raus (hab natürlich auch schonmal geguckt |-o). Aber ich will wie gesagt mal noch warten, was am Donnerstag raus kommt. Da denke ich mal wird sie mir auch sagen, wie weit ich wirklich bin.

    Morgen Mädels*:)


    Erstmal herzlich willkommen Speedy. Schön, dass du dich hier reingetraut hast;-D Wirst sehen und du Tami auch, im laufe des Tages wirst du hier jeden von uns kennen lernen.


    Jetzt mal zu mir. Ich bin gerade im 4.ÜZ Naja, vielleicht auch schon im 5.ÜZ, dazu müsste ich jetzt aber endlich mal wissen, ob ich nun meine Mens habe oder nicht. SB ist da, SB wird stärker, SB ist wieder weg. So ging das gestern den ganzen Tag und heute ist es nicht anders. UL ziehen habe ich dafür umso heftiger, was wieder für Mens sprechen würde. Naja, alles etwas verworren bei mir. Hormonelle Verhütungsmittel nehme ich seit etwa 3 Jahren nicht mehr, eine Tempikurve führe ich nun den 3. Zyklus. So Medis nehme ich noch keine wegen dem Zyklus, ich habe nur eine Schilddrüsenunterfunktion und muss daher was einnehmen und im August wurde bei mir Hashimoto festgestellt. Da sinkt die Wahrscheinlichkeit überhaupt ss zu werden schonmal rapide in den Keller und wenns doch klappt hat man ein sehr sehr hohes Fehlgeburtsrisiko und eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit auf eine Behinderung. Ich habe aber bei dein ss welche gefunden, wo alles gut gegangen ist und daher gebe ich die Hoffnung nicht auf. Jetzt muss sich nur mein Zyklus wieder einpendeln, weil ich auch wegen einer Überdosierung Hormone in eine Schilddrüsenüberfunktion gerutscht war. Meine normale Zykluslänge liegt in etwa bei 40 Tagen.


    Ema, du arme, jetzt hats dich also doch erwischt... Ich hoffe mal, dass sich das schnell wieder bessert.... Aber wie die anderen so schön leicht sagen konnten: Du weißt ja wofür du das hast:)*


    Tiffi, das klingt doch echt mal nach einem gelungenem WE. Schön, dass es alles in allem so war. Donnerstag schon wieder FA Termin?? Wow, bekommen wir dann auch mal ein Bildchen zu sehen?


    Tapis, deine Ovus sind sicher auch bald positiv, genauso wie die von Tami.


    :)^:)^:)^


    Wir sind doch Meister im Warten:)D:)D:)D


    Emelie, Syrien*:) Oh Gott, ich hoffe ich habe niemanden vergessen...

    UPDATE

    Speedy - ZT 10


    Tapsi - ZT 14


    Syrien - ZT 18


    Emelie - ZT 20, NMT 31.10.


    Tami_Alex - ZT 28


    Chrissi - ZT 40 oder ZT 1 |-o


    *******************************


    Ilu - 12+0, 13. SSW, ET 07.05.2008


    Ema - 7+2, 8. SSW, ET 07.06.2008


    Tiffi - 5+0, 6. SSW, ET 23.06.2008


    Sorry, ich war da gestern wohl zu voreilig, aber ehrlich gesagt, steige ich bei mir nicht mehr so ganz durch. Wir lassen das im Update jetzt mal so stehen, bis ich sicher sagen kann was los ist. Ich hab zwar immer ne recht schwache Mens gehabt die letzten male, aber das ist dann doch noch zu wenig.

    Mensch Chrissi, da gibt es ja noch immer keine Gewissheit bei Dir. So ein sch***. >:(


    Tut mir leid wenn ich etwas vergesslich bin |-o, aber wie genau sieht nochmal Dein Plan aus mit den Ärzten? Wann war denn nochmal welche Untersuchung geplant wegen Hashimoto. Ist es eigentlich schon ganz sicher, dass Du das hast?

    Ha Tiffi, du fragst nach meinem Plan?? So langsam kenne ich den auch nicht mehr. Also: eigentlich ist Hashi chronisch. Wenn die Antikörper im Blut nachgewiesen werden, dann hat man das auch und das geht nicht mehr weg. Nur in ganz ganz seltenen Fällen kann sich wohl der Körper im Anfangsstadium damit auseinandersetzen. Bei mir wurde es ja durch das Jos ausgelöst und von daher stehen meine Chancen recht gut, dass es wieder verschwindet. Die Untersuchung deswegen habe ich aber erst im Feburar. Bis dahin heißt es :)D Die Dosis der Medis habe ich ja mehr oder weniger wieder alleine reduziert. Da werde ich in 4 oder 5 Wochen nochmal zum Blut abnehmen gehen. Wenn ich das vorher meinem HA erklärt habe, dass ich ne andere Dosis nehme, als er vorgesehen hat|-o Aber auch hier heißt es wieder:)D


    Wenn das mit den SB aber nicht besser wird, dann werde ich mir wohl einen FA Termin holen. Eigentlich wollte ich damit bis zu den nächsten Blutwerten warten, weil vorher macht es ja eh keinen Sinn, weil sie die Probleme dann darauf schiebt. Spätestens im Januar werde ich aber wieder einen Termin haben, da ich dann eh wieder zur Kontrolle hin muss. Es ist ein einziges :)D aber darin bin ich so langsam Profi.


    Mensch, eigentlich hätte ich heute NMT wenn das alles richtig gelaufen wäre:°(

    Ich habe aber auch mal noch was positives zu berichten. Meine Freundin (die im Koma lag) ist ansprechbar. Sie kann alle Körperteile bewegen und sogar mit Ja und Nein antworten und das obwohl ihr Sprachzentrum laut den Ärzten komplett zerstört wurde durch den Unfall. Ende nächster Woche soll sie sogar schon in eine Rehaklinik verlegt werden. Ich bin echt so erleichtert, dass die akute Lebensgefahr jetzt vorüber ist. Ich hätte nicht gedacht, dass sie das so schafft. Die Ärzte meinen auch, dass es ein med. Wunder wäre. Sie muss echt einen super Schutzengel haben.


    Wollte euch das nur noch schnell sagen, weil ihr mir da ja vor drei Wochen auch so beigestanden habt. Danke nochmal@:)@:)@:)

    Tiffi, ich bin schon sehr auf Do. gespannt und hoffe, das wieder alles gut ist und wir, wie Chrissi sagt, ein Bildchen zu sehen bekommen werden, aber davon bin ich überzeugt. @:) Mach dir keine Sorgen! :)* :)* :)*


    Tja, Feiern ohne Alk ist wirklich nicht so prickelnd, besonders, wenn man nachher auch noch die Einzige nüchternde ist, aber genau, du weißt wofür es gut ist und das macht die Sache gleich viel leichter!


    Chrissi, oh du Arme :°_ Blöde SB. Sie sollte sich mal entscheiden und lieb sein. ZT 40 oder ZT 1 - wie das klingt. aber ich kenne das, dass hatte ich im Mai auch mal. Da wusste ich nicht woran ich war, hab´s dann aber als SB gewertet, weil bei Mens müsste es doch eigentlich mind. einmal "normal" bluten, oder?! :-/