• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Siehste Speedy, da hast du doch nochmal Glück gehabt! Kenn da ganz andere Fälle.


    Hab deine Frage mit dem x:) eben überlesen. Entschuldige! Also da das so ungewiss ist mit der Zykluslänge, würde ich dir auch raten, mit dem Tempi messen anzufangen. Das mit den Ovus klappt ja auch nur, wenn man ungefähr weiß, wann der ES kommt. Sonst braucht man ja Unmengen von Tests!


    Es sei denn natürlich, Ihr habt so ne gute Kondition, dass Ihr den ganzen Zyklus durch x:) könnt! ;-D;-)

    herzeln herzeln und noch mal herzeln LOOOOOOOOL da brauch ich dann keine Tempi messen.


    Aber eins muss ich euch mal sagen, ich habe ja gedacht wenn ich die Pille absetze (das war ende Mai) wenn ich dann und dann schwanger werde, dann is das Baby dann und dann da. Dachte ja net das es so kompliziert ist. Wenn ich das mal vorher gewusst hätte das man ja nur an bestimmten Tagen schwanger werden kann (hatte mich da ja vorher nie drüber informiert) dann hätte ich viel früher abgesetzt. na ja aber wer weiß vielleicht hätte es dann ja auch ganz schnell geklappt ne. wer weiß das schon.

    Emelie *:) *:) *:)


    Ja, werde mit den CB´s beginnen, heute Nachmittag noch! :)^


    Je näher aber der evtl. ES rückt, desto skeptischer werde ich... Wer weiß schon, ob mein Zyklus wieder gut mitspielen wird?! Kann ja auch nach hinten losgehen...


    Ach menno... :-/


    Speedy, genau so ging´s mir auch letztes Jahr. Hätte NIE IM LEBEN gedacht, dass das ss werden SOOOOO schwierig sein würde. Hatte mich zu diesem Zeitpunkt auch noch nie damit auseinander gesetzt. Tja, nun sind wir schlauer.


    Kinder kriegen ist reine Kunst ;-)

    ja und wenn man dann immer hört das Mädels von 14,15, 16 oder so schwanger geworden sind, weil das Kondom geplatzt sei oder sie die Pille vergessen haben oder oder.......... kann mir das nie so richtig vorstellen. Weil ich ja selber merke wie schwer es ist ss zu werden ne.

    Ja, das kann ich auch immer nicht nachvollziehen...


    Komisch, komisch...


    Aber früher oder später schaffen wir es alle :)^ Davon bin ich überzeugt!

    So, ich hab jetzt mal meine Pobacken zusammengekniffen und gehandelt. Immerhin will ich ja ein Kind und ein Kind bedeutet Verantwortung und bevor ich die für jemanden übernehmen kann sollte ich sie erstmal für mich tragen können. Also hab ich gnz brav bei meiner FÄ angerufen. Leider hat sie nur noch heute und morgen offen und dann Urlaub bis 9.11. Sie wollten mich auch, obwohl sie schon übervoll sind morgen früh noch dran nehmen, aber da kann ich leider nicht. Sie meinte aber dann, dass ich mir keine Sorgen machen soll und jetzt eben erstmal abwarten soll. Wenns noch besser wird soll ich halt nach dem Urlaub vorbeikommen. Dann auch gerne ohne Termin. Ich wollte nämlich gleich einen ausmachen. Das einzig witzige an der Sache war, dass sie mich zuerst gleich vertröstet hat und erst als ich gemeint habe, dass ich gerade versuche ss zu werden hat sie gesagt, ich soll morgen kommen. Vermutlich kennt sie das auf und ab der Hibbeltanten.


    Naja, ich weiß jetzt jedenfall, dass ich mir erstmal keine Gedanken machen brauche und wenns nicht besser wird, kann ich am 9.11. gleich hingehen.


    So und nun les ich mal was ihr so geschrieben habt.

    Hallo ihr lieben *:)


    Tapsi , hast es also schon gesehen ;-D


    Mädels meine tempi ist endlich gestiegen... :-D


    Man wart ihr fleisig... ;-D werde gleich mal alles nachlesen ;-)

    Danke Tapsi;-) Ich bin doch immer brav;-D Ach ja und so lange ich keine Schmerzen habe ist alles im Lost. Na dann... Auf zum nächsten Thema. SB sind zwar blöd, aber ich kann es jetzt nicht ändern. Sie ist da und da muss ich wohl durch. Mein Zuchthengst ;-D hat sich bis jetzt auch noch nicht beschwert;-D


    Sag mal Tapsi, ich dachte ja bis jetzt, dass man die Ovus am besten Nachmittag machen soll. Kann es dann heute morgen einfach falsch negativ gewesen sein, weil noch nicht genug LH gebildet wurde? Mmh, vielleicht solltest du wenn du heute mittag einen billigen positiven hast nochmal einen teuren machen zum Vergleich. Nicht das der billige falsch positiv ist? Gibts das denn überhaupt? Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass dein ES dich nicht hängen lässt und du bald einem neuen NMT engegenhibbeln kannst.


    Syrien, man du hibbelst diesmal wohl nicht, oder? War es jetzt ein ES, oder meinst du, dass es nur von den Medis kommt? Dein "Rezept" werde ich übrigens bei Gelegenheit mal probieren:-/


    Emelie, na schon nervös? Jetzt ist es ja nicht mehr lange. Ich drück dir die Daumen.


    Speedy, so langsam glaube ich, dass deine Pickelchen nichts mit der Pille zu tun haben. Mal im ernst, ich habe noch nie einen Menschen ganz ohne Mitesser gesehen und ich sehe viele Menschen;-D Der Aussschlag könnte aber wirklich eine Allergie sein. Beobachte es halt mal weiter, ob es zum Beispiel nur zu einer bestimmten Jahreszeit, oder nach dem Kontakt zu einem Tier, oder auch nach dem Essen bestimmter Speißen kommt. Dann solltest du mal zu einem Hautarzt, oder einem Allergologen. Aber alles andere würde ich mir keine allzu großen Gedanken drüber machen.


    Ich hoffe mal, dass es Ema gut geht, jetzt wo sie bei ihrem Schatz ist. Sie braucht auch echt mal eine Auszeit. Das hibbeln, das ss werden und vor allem das viele lernen. Die arme.


    Tami, wo steckst du denn heute??? Hält dich deine kleine so auf Trap, jetzt wo es ihr wieder besser geht?

    Zitat

    Immerhin will ich ja ein Kind und ein Kind bedeutet Verantwortung und bevor ich die für jemanden übernehmen kann sollte ich sie erstmal für mich tragen können. Also hab ich gnz brav bei meiner FÄ angerufen.

    Sehr süß Chrissi! Find's auch gut, dass Du angerufen hast. Jetzt bist Du vielleicht ein wenig beruhigter. Und spätestens Anfang November kannst Du dann ja hin und alles abklären lassen.


    Soo, Haus ist geputzt und alles für die Ankunft vorbereitet...


    Und da ich heute morgen gleich mein leid geklagt habe, geht es mir jetzt auch schon viel besser und ich freu mich richtig auf den FA.


    Ihr seid doch die Besten :)*

    Hehe Tami, jetzt biste ja doch da. Man, deine Kurve sieht ja echt super nach ES aus. Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen:)^:)^:)^:)^

    Tiffi, wer kommt denn wenn ich fragen darf?


    Schwiegermutter, oder Schwiegermonster???


    Egal in jedem Fall will man ja ein perektes Heim präsentieren können, gell;-D

    Hmm, naja eher Schwiegermonster. Sie ist eigentlich ne ganz liebe, aber leider durch Alkohol und Krankheit ziemlich schwach und schwierig geworden. Sie ist einfach so anstrengend und ich werde die SS über noch meine wahre Freude mit ihr haben. Sie hat bislang 2 Enkel in USA, die sie eben nicht so oft sieht, aber die sind wohl das EInzige, was sie noch glücklich macht. Nun blüht uns der Dauerbesuch wenn das Kind da ist.


    Und jetzt lässt sie schon immer fallen, dass ich mich ja nicht zu viel bewegen soll und mein lieber Mann soll lieber putzen und ich darf nicht mal mehr einkaufen und nix.


    Denn es hätte ja eindeutig an mir gelegen, dass die 2 anderen ss sich nicht eingenistet hätten (dass ihr Sohn einen unverschuldeten gendefekt hat, will sie da natürlich nicht wahr haben).


    Zum Glück ist mein Mann oft auch so genervt von ihr, dass er da zu mir hält.


    Und im Grunde sind das alles keine echten probleme mit ihr, wie gesagt, sie ist EIGENTLICH ne liebe nette Frau. EIGENTLICH. %-|