• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Hallo Mädels!

    Tut mir leid, kann heute weder ausgiebig lesen, noch schreiben! Mir gehts wieder schlechter als gestern! %-| Hoffe nicht, dass mein ES früher ist als üblich, denn im Moment kann ich unmöglich x:)!


    Nici, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Geburtstag!! Wünsch dir nur das Beste! Feier schön!!! @:)@:)@:)

    Emelie, auch von mir gute Besserung@:)@:)@:) Tee mit heißer Zitrone und Bettruhe sind da echt das beste.


    Hope, das wusste ich nicht, dass man dann so Zysten bekommt. Mmh, aber interessant, danke fürs aufklären.


    Steph, nein ich habe keinen Termin beim FA ausgemacht. Ich werde in zwei Wochen zum Blut abnehmen gehen und dann nochmal zum Facharzt wegen der Schilddrüse und erst wenn ich da alle Ergebnisse habe (Ende Januar) werde ich zu meiner FÄ gehen. Denn vorher hat das meiner Meinung nach wenig Sinn. Das hängt ja alles irgendwie zusammen.


    Tapsi, ich weiß nicht, ob ich nicht doch einen ES schon hatte. Die letzten male ist meine Tempi auch hin und wieder dann nochmal runter. Naja, ich werds sehen. Abwarten und :)D was anderes kann ich ja nicht machen.


    Tapsi, Tami DANKE@:)@:)@:)@:)


    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Ich bin hier ein Marathonputzer. Schon krass, wie die Wohnung aussieht, wenn man aus dem Urlaub kommt:-/ Als wären hier kleine Teufelchen gewesen. :=o

    Chrissi, hm, dann bloß morgen nicht vergessen zu messen, vielleicht hast du mit dem ES ja doch Recht! :)*


    Übrigens: Ich hatte Anfang 2007 auch eine Zyste....3,4cm groß...hatte erst Angst deswegen, weil ich es nicht kannte, aber sie ging bei der nächsten Mens von alleine wieder weg und seit dem hatte ich keine Beschwerden mehr. Jede Frau hatte mit Sicherheit schon mal eine Zyste und weiß gar nichts davon. Sie kommen von allein und gehen meist von allein auch wieder weg.


    Nur sehr sehr wenige müssen per OP entfernt werden.

    Tapsi, ich hatte vor zwei Jahren auch schon mal ne recht große Zyste und meine FÄ meinte damals auch, dass sie das erstmal beobachten will, wenn sie aber weiter wächst, oder in drei Monaten noch da ist, hätte sie mich ins KH zur OP geschickt. Die Zyste ist aber dann von alleine abgegangen.


    Mich hat es nur gewundert, dass Hope geschrieben hatte, dass sie viele Gelbkörperzysten hätte und dass das ein gutes Zeichen für eine SS sei. Weil ich eben bisher nur die "bösen" Zysten kannte.


    Ja, morgen werde ich wieder wie gewohnt messen. Vielleicht hab ich ja doch mal ein wenig Glück:)* Dann wärs auch besser vom FA Termin her. Denn dann hätte ich noch einen Zyklus mehr. Mmh, müsste aber dann wohl wieder noch einen mehr warten, bis sie was untersuchen kann. Ach egal, ich nehms wies kommt.


    Sagt mal wie ist das denn wenn man seine Tage hat. Kann man da rein theoretisch trotzdem hingehen??? Ich war noch nie in der Situation, weil ich immer die Mens abgewartet hatte und dann einen Termin gemacht habe...

    Ach ja, gestern hatte noch jemand nach meinem Mann gefragt, wie es seinem Knie geht. Also es hat den Urlaub recht gut überstanden. Die Wanderungen (naja eher Spaziergänge) waren zwar nicht besonders wohltuend, aber es ging. Er kann jetzt wieder ohne Krücken laufen und Auto fahren war auch kein Problem. Wenn der Urlaub rum ist, dann gehts auch wieder auf die Arbeit. Da war er ja jetzt bald 8 Wochen nicht mehr...


    Aber insgesamt denke ich, dass er mit Krankengymnastik das alles wieder hinbekommt und wirklich um eine Op rum kommt.

    Achso, die Gelbkörper meintet ihr....hab ich wohl überlesen, die entstehen aber eigentlich bei jeder Frau nach dem ES...hm, oder es gibt noch eine andere Art davon, da bin ich mir nicht sicher.


    Also das weiß ich auch nicht, mit der Mens und ´nem FA Termin. Wäre mir ehrlich gesagt unangenehm, dann dort auf´m Stuhl zu sitzen... :-/ Würde den Termin dann verschieben. Ruf aber sonst doch mal bei deiner Praxis an und frag nach.


    Ich hatte nach deinem Mann gefragt ;-) Schön, das es endlich wieder Bergauf geht. 8 Wochen sind ja auch ´ne laaaange Zeit, ufff.... Bist sicher auch froh, wenn er wieder arbeiten geht oder? Ist ja schon etwas merkwürdig die ganze Zeit aufeinander zu hocken und ständig die Betreuende spielen muss oder? ;-) ;-D

    Ja, Tapsi da sagst du was. Ich liebe meinen Mann wirklich über alles, aber es ist ein Unterschied, ob man gemeinsam Urlaub hat und zu Hause aufeinandersitzt, oder ob einer eben krank geschrieben ist. War schon nicht so einfach. Wir haben uns auch viel gezofft, aber jetzt ist alles wieder im Lot. Urlaub sei Dank:)^


    Schönen Abend euch allen@:)


    Das mit den Gelbkörperzysten hab ich echt nicht gewusst. Aber jetzt weiß ich wenigstens warum meine FA mir immer sagen konnte, ob meine Mens bald eintrudelt oder nicht;-)


    Ja ich werd beim Termin ausmachen einfach mal fragen, was ich machen soll wenn ich meine Mens hätte.

    emelie: na dann nix wie ins bett und trink fleißig tee...inhalieren soll auch gut helfen...gute besserung@:)

    Zitat

    Mich hat es nur gewundert, dass Hope geschrieben hatte, dass sie viele Gelbkörperzysten hätte und dass das ein gutes Zeichen für eine SS sei

    chrissie: naja die FÄ hatte mir ganz schön viel hoffnung gemacht aber irgendwie hab ich keine hoffnung mehr das es geklappt hat...weiß auch nicht wieso..ist so ein gefühl:-/

    Zitat

    Achso, die Gelbkörper meintet ihr... hab ich wohl überlesen, die entstehen aber eigentlich bei jeder Frau nach dem ES... hm, oder es gibt noch eine andere Art davon, da bin ich mir nicht sicher.

    Tapsi: ja klar hat jede frau nach dem ES die gelbkörperzysten aber bei mir waren die wohl extrem groß.....also mehr als normal und das soll wohl ein gutes zeichen sein....aber im moment glaub ich nicht mehr dran:(v

    Zitat

    Wir haben uns auch viel gezofft, aber jetzt ist alles wieder im Lot. Urlaub sei Dank

    Chrissie: wem sagst du das....mir gehts genauso...maenne war jetzt 6 wochen krankgeschrieben und ihn ständig zuhause zuhaebn war sowas von ätzend...er ging mir sowas von auf den pinsel....und ejtzt hat er sich auch noch resturlaub genommen...naja kann man nicht ändern...nächste woche geh ich ja zum glück wieder arbeiten.......weißt du ich hab aber irgendwie schiss das ich meinen kiwu aufgeben muß:°(:°(:°(denn meine kollegin kriegt dauernd ne krise weil ich die FA-termine in der arbeitszeit nehme.....weißt du ich bin von 8-19uhr auf arbeit und das jeden tag.....wann soll ich bitte schön sonst zum arzt gehen???ach manw eiß auch net was ich machen soll:°(:°(:°(


    sorry fürs ausheulen:°(

    guten morgen @ALL...

    hope:

    Zitat

    nurSteph: ui das is ja supi das du dein ES hast... dann nutze die zeit drück dir die daumen... hast du schon ein mittelschmerz

    hi hope, mittelschmerz hab ich so gut wie nie, leichtes unterleibsziehen mal kurz aber kein direkter mittelschmerz!


    tapsi:

    Zitat

    Oh weh, dein Schatz muss heute wieder weg? Wann seht ihr euch dann wieder? Ätzend so´ne Fernbeziehung zu führen, hm? Ist es auf Dauer eigentlich auch mal zu Ende, so dass ihr durchgehend zusammen sein könnt?


    ... aber hey Glückwunsch zum ES!!!!!!

    hallo tapsi, mein schatz u ich führen ja schon seit wir uns im netz kennen gelernt haben vor 16 monaten ne FB. man gewöhnt sich dran...aber schlimm isses irgendwie immernoch;-)


    ich hab nen vorstellungstermin gehabt im dezember u wenn das ergebniss positiv ausfällt zieh ich noch diesen monat zu ihm in die WG:-D


    wenn nicht,dann sehn wir uns denk ich erst in 4-6 wochen wieder:-(


    so seh wir uns im schnitt immer, in den letzten 3 monaten wars öfter, kann man anhand der herzln in meinen kurven sehn|-ox:)|-o


    so und ich glaub nicht,dass ich nen ES hatte. die tempi is schon wieder gefallen:°( dieses ewige auf u ab nervt langsam:(v


    ich wünsch euch allen dennoch ein wunderschönes wochenende, nutzt die zeit mir euern lieben;-)@:)

    UPDATE@:)

    UPDATE@:)

    Emelie-------ZT 8


    Tapsi------- ZT 11 http://www.mynfp.net/display/view/19574/


    Tami ------- ZT 17 http://www.mynfp.net/display/view/19125/


    Nici -------- ZT 24


    Hope------- ZT 33, NMT 12.01


    Steph-------ZT 36 http://www.mynfp.net/display/view/17847/


    Chrissi------ ZT 47 http://www.wunschkinder.net/fo…ige/userid=48142/nummer=6


    **************************************


    Syrien------Pause


    **************************************


    Ilu ----- 22+5, 23. SSW, ET 07.05.2008


    Krümel --18+3, 19. SSW, ET 04.06.2008


    Tiffi-----16+3, 17. SSW, ET 18.06.2008


    Ema ----am 22.12.2007 positiv getestet


    ich hoffe, ich habs richtig gemacht:-/:)*

    Steph, das Update stimmt, so wie ich das gesehen habe:)^


    Das ist ja aber echt blöd, dass du deinen Schatz nur so selten sehen kannst. Da wirds mit der Kinderplanung ja nur noch etwas schwieriger. Aber so kannst du jetzt wenigstens versuchen deinen Zyklus in den Griff zu bekommen, damit es dann richtig losgehen kann, wenn ihr zusammen wohnt. Weißt ja, man soll die Hoffnung, dass es klappen könnte nie aufgeben. Ich drück dir weiterhin fest die Daumen.


    Hope, oh jeh, dein Männe war auch 6 Wochen krank geschrieben??? Meiner auch und dann jetzt noch zwei Wochen Urlaub hinterher... Das ist ganz schön nervig. So langsam nervt mich aber auch, dass er noch keine neue Stelle gefunden hat. Er hat jetzt vermutlich nur noch diesen Monat in dem Betrieb wo er jetzt schafft und momentan ist gerade mal noch eine Bewerbung offen. Kommende Woche will er mal beim Arbeitsamt anrufen, aber da mach ich mir noch weniger Hoffnungen, dass das was bringt. Ich kann schon verstehen, warum unser Freund in die Schweiz ausgewandert ist...


    Ich hatte übrigens doch keinen ES in letzter Zeit. Meine Tempi ist heute wieder etwas runter. Das wäre höchstens CL und das in der Hochlage. Nein, ich muss wohl weiter warten. Habs aber wohl irgendwie momentan schon aufgegeben...Ich konzentriere mich lieber auf meine Termine in der nächsten Zeit.