• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    das ist noch unklar

    Zitat

    Und was haben die geschluckt?

    ich warte auf den Anruf vom KH. Sie hatten Übelkeit, Sehstörungen, Müdigkeit und schwindel...

    Hallo Ema

    grüße Dich! *:) Schade, dass du nur immer so kurz reinschauen kannst! *:)


    Syrien na so was! Tststststs.......die machen das kein zweites Mal oder was meinst du? Die Jugend von heute! %-|

    Ema, freut mich total, dass es euch 'zweien' gut geht!! 7+5 schon :-o Geht irgendwie alles so schnell!:)*


    Tami, danke für die genaue Vitamin C-Anleitung!;-) Hoffe auch, dass es bei mir so klappt wie bei dir und Krümel :)^


    Syrien :°_ manchmal kommt auch einfach alle zusammen, da kann man sich nur sagen, dass es nächste Woche nur besser werden kann!@:):)*


    Ach, ich bin immer noch so gut gelaunt wegen des Ergebnisses!! Hätte echt nicht damit gerechnet!;-D;-D;-D

    Ist ja echt

    schon mal ein großer Schritt nach vorne Emelie dieses Problem steht Euch jetzt nicht mehr im Weg! *:)


    Man hab ich heute Blähungen, schlimm! |-o

    So, ich komme gerade vom Arzt und meine Befürchtungen wurden leider bestätigt.


    Ich habe tatsächlich Hashimoto und da bestand auch nie die Chance, dass das in dem letzten halben Jahr wieder weg geht. Keine Ahnung warum er mir das dann gesagt hatte. Meine Schilldrüse ist mittlerweile schon deutlich kleiner geworden und arbeiten tut sie auch kaum noch was. Er bezweifelt, dass ich jetzt momentan richtig eingestellt bin. Aber das zeigen die Blutwerte.


    Mit einer SS hat er bei mir eh nicht gerechnet. Er meinte auch, dass ich da sehr viel Geduld haben müsste und es noch Jahre dauern kann. Vorerst ist bei mir aber eine SS ausgeschlossen. Das Hashimoto lässt meinen Körper noch zu sehr Achterbahn fahren, das muss sich erst legen.


    Jetzt warte ich auf die Ergebnisse und bin dann praktisch nächste Woche schlauer, wenn auch nicht glücklicher. Er hat mir aber auch klar gemacht, dass eine SS bei mir ein sehr heikles Thema wäre und ich super aufpassen muss, damit ich das Kind nicht verliere. "Es wäre doch schade, wenn sie nach Jahren endlich ss sind und das womöglich einzige Kind, dass sie jemals bekommen würden, durch einen dummen Fehler verlieren würden." <= das waren seine Worte:(v


    Ich könnt jetzt nur noch heulen, aber das bringt mich ja auch nicht weiter. Ich weiß momentan gar nicht mehr was ich machen soll. Meine FÄ muss sich ja dann am 15. ganz schön was anhören von mir... Nur wird sie mir auch nicht helfen können, so lange das Hashi so in mir tobt:°(:°(:°(

    Oh nein Chrissi :°_:°_:°_:°_:°_ Fühl dich mal ganz feste gedrückt!!


    Das tut mir echt so leid für dich! Und auch wenn du vielleicht schon damit gerechnet hattest, kann ich mir vorstellen, dass es einen ganz schön umhaut, wenn man es dann gesagt bekommt. Vor allem auf so eine blöde Art!:(v


    Ich weiß gar nicht, was ich sagen könnte, um dich zu trösten, außer, dass wir hier für dich da sind!! Heul dich ruhig bei uns aus, manchmal tut das sehr gut!


    *nochmalfestedrück* :°_:)*

    chrissi

    Du weißt es ist sauschwer ss zu werden, aber es gibt so viele Frauen mit hashi. Im Moment musst du das erstmal verdauen. Aber wenn dein Kopf mal wieder aufnahmefähig ist, schau dich dort mal um. Auch Frauen mit hashi werden ss, aber es ist ein harter Weg. Wir alle hier können dich nicht wirklich trösten oder nachvollziehen wie du dich fühlst... Aber wir können versuchen für dich dazusein.


    http://www.ht-mb.de/forum/forumdisplay.php?f=12:°_

    Danke euch beiden@:)


    Ich hab mich jetzt erstmal an der Schulter meines Mannes ausgeheult. Der Arme:-/


    Ich weiß ja, dass ich trotz Hashi ss werden kann, das hat mir der Arzt auch bestätigt. Er meinte halt nur, dass es sehr sehr lange dauern KANN und auch nicht unbedingt klappen muss. "Richten Sie Ihrer Schwiegermutter mal aus, dass das noch ein par Jahre dauern kann, bis sie ein Enkelkind bekommt, oder wer stresst sie da grad so rein? Sie müssen ruhig bleiben, sonst klappt gar nichts..." <= wieder was aus seinem Wortschatz%-| Naja, meine SchwieMu weiß ja Gott sei Dank gar nichts vom Kinderwunsch, das wäre ja ne Katastrophe. Die würde sich ja freuen, dass es nicht klappt....


    Syrien, danke, die Seite hab ich gestern auch gefunden im Netz. Hab da auch schon ein wenig gelesen gestern Abend. Ist wirklich sehr interessant und es hat mich auch gut auf den heutigen Termin vorbereitet. Nur so langsam ergibt das bei mir alles einen Sinn. Ich bin schon als Kind von Arzt zu Arzt gerannt und keiner hat was gefunden und keiner konnte mir sagen was los ist. Jetzt hab ich nach Jahren endlich eine Diagnose, die das alles erklärt. Warum ich immer erhöhte Entzündungswerte habe und immer erhöhte Blutsenkung, meine Gelenkschmerzen, meine Haut und und und. Ich muss das jetzt nur alles irgendwie verarbeiten. So Ärzte befassen sich den ganzen Tag mit dem Thema, ich denke mal, dass da ein gewisses Maß an Sensibilität verloren geht mit der Zeit.

    Chrissi süße :°_:°_ das tut mir sooo leid ... ich hatte so gehofft das du bessere Nachrichten hast ... ich denke auch das wir da jetzt gar keine trösenden Worte sagen können , aber du sollst wissen das wir hier für dich da sind :°_

    Hope------- ZT 4


    Syrien-------ZT 4 http://www.mynfp.net/display/view/20994/


    Chrissi------ ZT 12 http://www.wunschkinder.net/fo…ige/userid=48142/nummer=7


    Emelie-------ZT 20


    Steph-------ZT 22 http://www.mynfp.net/display/view/20465/


    Tapsi------- ZT 23, NMT 28.01. http://www.mynfp.net/display/view/19574/


    Nici -------- ZT 36


    **************************************


    Ilu ----- 24+3, 25. SSW, ET 07.05.2008


    Krümel --20+1, 21. SSW, ET 04.06.2008


    Tiffi-----18+1, 19. SSW, ET 18.06.2008


    Ema -----7+5, 8. SSW, ET 30.08.3008 :)*


    Tami----am 15.01.2008 positiv getestet :)*




    + 2. Wiegetag: 16.01.2008


    ---> nächster: 23.01.2008


    Tapsi----- 85,3 kg (-3,7 kg) 1,78 m


    Syrien---- 82,9 kg (-1,5 kg) 1,59 m


    Nici------- 67,2 kg (0,0 kg) 1,65 m


    Emelie---- 81,5 kg (- 0,3 kg) 1,80 m


    Tiffi------ 62,4 kg (0,0 kg) 1,76 m


    Chrissi---- 84,5 kg (- 1,0 kg) 1,70 m


    Tami----- 61,4 kg (0,0 kg) 1,68 m


    Chrissi :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ *feste drück*


    Hätte nicht damit gerechnet, dass es so ausgehen wird. Hab gehofft, du würdest endlich mal bessere Ergebnisse bekommen... :-( Tut mir so leid für dich, Süße :-( Dagegen ist meine Sorge von dieser Woche echt nichtig und klein.... *noch mal feste drück* :°_


    Emelie, Ema, Tami :)* Schön, das von euch aber soooooo tolle Nachrichten kommen :-D Ich gratuliere euch! @:)


    Emelie, 2. SG :)^ Auf in die Baby-Planung ;-)


    Ema, 7+5 :-o :-D Hab deinen ET rausgesucht. Ein August-Baby x:) Hoff, das ist ok? *freu* :-D


    Tami, das ist nun ja wohl auch eindeutig bei dir ;-) @:) Super!!!! :-D


    Syrien, Nici, @:) @:)


    Krümel, ein Mädchen x:) wie schön! x:)


    Hope *:)

    Ja chrissi

    das braucht Zeit und wahrscheinlich viele geweinte Tränen. lass sie hier raus wenn du magst. Und deine Wut über diese Ungerechtigkeit auch. Ich weiß genau, wie es ist, mit dem Schicksal zu hardern. Du wirst schreien und weinen und schimpfen und schweigen, aber irgendwann wirst du auch wieder nach vorn schauen, egal wohin dein Weg dich führt. Manchmal hat das Schicksal andere Pläne mit uns, als wir es uns wünschen. Ich hab das auch schmerzhaft erfahren müssen, bin heute aber dankbar, dass mein Weg eine andere Richtung genommen hat, als ich es mir damals erträumt hatte. Pass auf dich auf.


    Syrien

    Hallo tapsi

    ich komm grad von meinem 2. treffen zurück und die Waage dort hat 1,0kg weniger angezeigt als letzte woche *stolzbin*


    Wie gehts dir?