• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Und noch was. Gib nicht auf Syrien, es wird immer noch Wege geben, die Ihr ausprobieren könnt.


    Und wer weiß, vielleicht ist das normale SG gar nicht mehr so schlecht. (Aus welchen Gründen auch immer)

    Zitat

    In seltenen Fällen befinden sich im Ejakulat keine Spermien. Dann kann in Zusammenarbeit mit der urologischen Abteilung unseres Krankenhauses im Rahmen einer kleinen Operation Hodenmaterial entnommen werden. Darin können nach spezieller Aufarbeitung Spermien gefunden werden. Auch wenn nur wenige Spermien gefunden werden, können diese für eine spätere Therapie tief gefroren werden. Des weiteren kann hier auch eine intensive fachurologische Untersuchung des männlichen Partners erfolgen.

    Zitat

    VII. TESE/MESA


    Lassen sich keine Spermien aus dem Ejakulat gewinnen, so wird eine operative Spermiengewinnung (TESE/MESA), d. h. operative Probenentnahme aus dem Hoden bzw. Nebenhoden notwendig.


    Dieses kann bei einer ICSI-Therapie parallel - das heißt am gleichen Tag wie die Follikelpunktion - oder vor Beginn der Stimulationsbehandlung erfolgen. Hierbei werden die gewonnenen Spermien tiefgefroren, zum gewünschten Zeitpunkt aufgetaut und die Spermien mittels ICSI-Therapie in die Eizelle plaziert.

    Auch wenn es natürlich ein Schock ist und sowas von ungerecht, aber ich finde, es noch nicht ganz aussichtslos!

    Oh Gott Syrien, das ist ja heftig:°_:°_:°_:°_ Ich bin total geschockt... Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Oh man, süße, ich weiß echt nicht was ich sagen soll...


    Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe, dass ihr doch noch eine Möglichkeit findet, auch wenn es momentan wirklich nicht danach aussieht.


    Mir fehlen die Worte...

    Tami, zu dir wollte ich ja auch noch was schreiben...


    Tu dir den Gefallen und geh ins KH. Diese psychische Belastung die du momentan durch deine Angst hast ist sicher nicht positiv. Lass es abklären, sonst machst du dich nur verrückt. Ich drück dir die Daumen:)*

    Ja, das ist auch wirklich ohne Worte. Aber er wird nun bestimmt auch weiter untersucht und dann wird man mal sehen, oder geht da auch nix wegen der KK?

    Ihr Lieben, ist gerade doof, aber ich bin jetzt weg.


    Syrien! Ich kann nichts sagen. Fahr heute heim und nehmt Euch in den Arm, vielleicht wird es doch irgendwie nochmal eine Lösung geben. Ich wünsche Euch viel Kraft :)*


    Dein Mann wird sicher auch dran zu knabbern haben, denn sowas hört sicher kein Mann gerne.

    Ich find das so ungerecht. Nur weil er Ausländer ist, darf er keine ärztliche Hilfe in dem Sinne annehmen?? Wenn er eine Grippe hat, darf er doch sicher auch zum Arzt. Was soll das denn??? Immerhin lebt er ja hier. Ich dachte immer Deutschland wäre "ausländerfreundlich". Aber wenn ich dann sowas höre... Ne, ich versteh das nicht.


    Da bekommen Leute die unter dem Existenzminnimum leben ja mehr Unerstützung wenn es um sowas geht und gerade bei denen wäre es ja dann eher angebracht, dass sie erstmal schaun Geld zu verdienen und dann... Aber selbst da. Hat eine Behörde das Recht über sowas zu entscheiden?? Ich denke nicht.

    syrien,ich bin immernoch geschockt!!!


    aber es kann manchmal auch passieren,dass ein mann eine phase schlechter spermienqualität erlebt!!!


    genauso, wie bei uns durch streß manchmal keine ES entsteht!!!


    ich würde definitiv ein SG machen lassen,denn sicher ist sicher, zumal er vier kinder gezeugt hat:)^


    aber kommt erstmal zu ruhe u überlegt euch in ruhe, wie es weiter geht!!! das wird schon alles, es gibt immer ne möglichkeit, auch wenns die KK nicht mitmacht, ich denke da gibt es noch irgendwo ne klausel, die ihm/euch ne therapie ermöglicht:-)


    ruh dich erstmal aus von dem schock!!!


    wir sind für dich da!!!:°_:)*

    Ich hab auch gerade gelesen, dass ein heißes Bad die Spermien abtötet (weiß nicht ob dann tote im Ejakulat sein müssten) und die Neubildung bis zu 3 Wochen dauern kann, bis wieder welche nachgewiesen werden können...


    Macht das SG und redet nochmal mit dem Arzt. Vielleicht war das ja nur einmalig:-/

    tja chrissi, unsere deutschen gesetzte sind ziemlich widersprüchlich!!!


    ich muss ja gestehn, dass mich der ausländeranteil in deutschland schon stört...aber das ist ein anderes thema...dennoch versteh ich nicht,wieso er keine unterstützung erwarten kann???


    unverständlich u ungerecht!!!


    und die am existenzminnimum leben können sich nie solche therapien leisten, denen wird es also eh nie ermöglicht, soweit ich weiß müssen die ersten 3 künstlichen befruchtungen zur hälfte vom paar selber finanziert werden u ich könnte das mit harzt4 definitiv nicht, und das finde ich dennoch traurig. denn vielen hartz4 empfänger müssen sich nur aufgrund des finanziellen gegen eigene kinder entscheiden!!!


    obwohl ein harzt4 empfänger genauso gut für ein kind sorgen kann, wie einer der arbeit hat!!!


    aber das sind wieder endlos diskussionen, da ich eh bald nen job hab, dürfte das thema mich nicht weiter interessieren, beschließ ich jetzt einfach mal so;-D

    Steph ich dachte da ja auch nicht an künstliche Befruchtungen. Für eine muss man glaube ich mit 2000 Euro selber ran.


    Ich dachte in erster Linie eben an die ärztliche Beratung, die Untersuchungen und und und.


    Ach es ist alles so ungerecht...


    So, ich muss jetzt auch erstmal die Nachrichten hier sacken lasse. Bin ganz durcheinander, denn mit sowas hätte ich nie gerechnet.


    Syrien, ich drück dich nochmal ganz fest und auch wenn wir dir hier nicht wirklich helfen können, sind wir immer mit offenen Ohren für dich da:°_

    die künstliche befruchtung war nur ein beispiel auf tiffi´s zitate bezogen:-)


    naja, ein sg oder so scheint er ja machen zu dürfen, nur eben nicht solche sachen wie samen aus dem hodensack entfernen od einfrieren usw. und das find ich besch...!!!


    aber bin auch total geschockt, bis jetzt hat mich nix so aus den latschen gehauen, wie syriens nachricht heute!!!:(v:°_


    aber ich hab hoffnung, vllt ist syriens zervix auch zu sauer, dadurch sterben spermien nicht nur ab sondern werden vllt auch zersetzt!!!:-/


    da finden sich ja dann auch keine toten spermien mehr!


    aber er hat schon 4 kinder gezeugt,da dürfte es nicht auf dauer an seinen spermien liegen!!! vllt wirklich ein ungünstiger zeitpunkt als der PCT gemacht wurde!!!:-/

    huhu


    bin zurück vom arzt.....naja heut an ZT19 war nix zu sehen...die GMS war total niedrig und null größere follis....naja wie halt zu erwarten....die BS mit Spiegelung der Gebährmutter wäre eigentlich am 27.02. das blöde ist nur 1.maenne kann mich nicht abholen wegen seiner arbeit weil die unterbesetzt sind und 2. fahren wir am wochenende darauf in den urlaub....also werden wir die BS auf märz verschieben. soll ab donnerstag mit der pille anfangen bis zum termin der BS. genauere datum erfahr ich am 12.2........


    syrien: ohje ohje immer was neues:°_:°_:°_:°_:°_aber is der poskoitaltest nicht sehr ungenau???ich würd auf jedenfall die BS machen:)^:°_

    Tami: tu mir bitte einen gefallen und geh ins khrankenhaus um die schmerzen abzuklären@:)nicht das noch was schlimmes passiert:°(


    syrien: was muß ich da lesen???:-o:-o:-o:-oausländer dürfen nicht so ne untersuchungen wie tiffi schrieb machen???:-o:-o:-o:-oich bin echt geschockt