• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Emelie

    Ich find´s echt bewundernswert, dass du so stark bist...


    Schön, dass es dir auch besser geht.


    Ich drück dich nochmal @:)

    Hey Emelie, schön zu hören, dass es dir schon wieder besser geht@:)


    Es ist immer schlimm und es wird auch immer schlimm sein, aber wir schaffen das:)*:)^

    Zitat

    Kopfschmerzen als gestern und meine Brüste schmerzen mittlerweile auch total

    Wenn das mal kein Zeichen ist ;-)


    Danke, im Moment geht´s mir zum Kotzen...


    Würde am liebsten heim ins Bett gehen. Aber das geht leider auch nicht... :-(


    Seit ich die Pille abgesetzt hab, hatte ich ja erst zweimal meine Mens. Und beides Mal so heftig... Vielleicht liegt´s auch an den langen Zyklen :-/

    Ach Emelie, das hätte ich irgendwie auch gar nicht von Dir erwartet, dass Du Dich nun einigelst. Aber natürlich ist es immer wieder eine große Enttäuschung, auch wenn Du nicht mit ner ss so richtig gerechnet hattest. Wie bei Nici diesmal auch.


    Es ist echt blöd, ich weiß gar nicht so genau, was ich dazu sagen soll, weil wie Tapsi schon sagte - es ist sowieso immer das selbe :-/


    Aber aber aber, jetzt kommt Dein 2. Clomi Zyklus und da hast Du sicher genauso gute Chancen. Und nun hast Du diese extreme Hibbelei schon einmal hinter Dich gebracht, da wird es beim 2. Mal vielleicht leichter - hoffentlich :=o

    Hibbli, gute Besserung!


    Meine Mutter hat regelmässig an Ihren Tagen Unfälle gebaut, weil sie wegen der starken Periode so unkonzentriert und fertig war.


    Einmal musste sie Medikamente nehmen, weil der Blutverlust so hoch war.


    Also vielleicht solltest Du das auch mal vom FA abklären lassen, da gibt es sicher doch etwas homöopathisches bzw. Tee oder so, was die Symptome lindert???


    Denn so viele Schmerzmittel sind sicher gar nicht gut.

    Hibbli, meine FÄ hat mir Mönchspfeffer verschrieben gegen die starken Mens-Schmerzen. Da hab ich nur schon gar nicht mehr dran gedacht. Ich nehme mittlerweile so viel, dass ich schon gar nicht mehr weiß, warum ich was nehme:=o Frag echt mal deine Gyn, ob man da nicht was machen kann und vor allem würde Mönchspfeffer ja auch eventuell!!!! deinen Zyklus regulieren. Ich sag extra eventuell, weil hier die Meinungen stark auseinander gehen. Ohne ärztlichen Rat würde ich es eh nicht einnehmen.


    Und was die "Zeichen" angeht muss ich dich leider enttäuschen. Ich bin mir zu 99% sicher, dass ich keinen ES hatte. Meine Kurve ist nur wegen den Medikamenten so schön.

    Ja, da hast du Recht. Aber gestern Abend konnte ich schlecht bei der FÄ vorbei gehen. Die hatte schon zu.


    Ich werd mal heute vorbei schauen...


    Letztes Mal hatte ich zwar auch heftige Schmerzen, aber da war´s nach einer Tablette OK.


    Und verbluten tu ich glaub auch nicht. Aber wenn ich das vergleiche wie´s war als ich die Pille nahm. Da war es immer total relaxed... Gar nicht schlimm eigentlich.

    Chrissi

    Ja, von Mönchspfeffer hab ich auch schon gehört...


    Werd mal nachfragen.


    Danke für den Tipp!!!


    Und zu deinem Verdacht: Sag niemals Nie!!! ;-D

    Hibbli, deswegen habe ich ja auch 99% gesagt;-D


    Die Hoffnung stirbt bekanntermaßen zuletzt und wenn es diesmal geklappt haben sollte, dann lach ich mich tod un fress vorher noch einen Besen;-)


    Ach ja, meine Mutter hat immer zu mir gesagt, dass die Mens-Schmerzen schlimmer als Wehen sind. Na, das sind doch dann gute Aussichten, oder??

    Echt?


    Das sind echt tolle Aussichten...


    Gestern dachte ich nämlich noch... "Oh Gott, ich will doch kein Kind... Wenn die Mens schon so weh tut, will ich erst gar keine Wehen." ;-D


    Aber das ändert natürlich alles ;-)


    Ne Spaß. Natürlich will ich ein Kind. Egal wie schlimm die Wehen sind.


    Meine Mum hatte ja eine Geburt mit PDA und eine ohne...


    Die mit war recht angenehm meinte sie... (also meine Geburt - mein Bruder hat sie gequält).

    Guten Morgen Mädels

    ich nehm doch tatsächjlich alles blöde grad mit. Jetzt hab ich die OP grad hinter mir, heut muss ich nochmal zum Zahndoc. ich nehm ja jetzt seit 3 wochen Schmerzmedis und AB, aber alles nützt nix. Heut holt er den zahn raus - hoffentlich hab ich dann Ruhe... Nun bin ich also auch noch ne zahnlose Oma.... Naja, in 2 Stunden.:(v

    Danke

    @:)

    Aber es geht schon. Die letzten Wochen hatte ich immer nur Schmerzen und Angst vom zahnarzt, heut hab ich um nen termin gebettelt - ich will das scheiß Ding endlich los werden. Besser heute als Montag, dann kann ich mich übers WE noch erholen.

    Syrien, alles Gute beim Doc.


    Hoffentlich ist's schmerzlich zu ertragen - und danach sollte es also wirklich besser sein mit den Schmerzen.

    Oh Chrissi, hab das überlesen |-o Dir auch gute Besserung. Ist immer schrecklich, wenn man nicht gut geschlafen hat.


    Wird wirklich Zeit, dass WE ist. Aber leider mit so Mistwetter.


    Sehr deprimierend.