• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Neu im Faden!!

    Guten Tag ihr Lieben...*:)@:)


    Ich bin neu in eurem Faden und wollte mal fragen, ob ich mich euch anschließen darf?!


    Ich war auch schon in einem anderen Faden, aber immer wenn ich dort online war, waren alle weg!! Fand ich irgendwie blöd.


    Mein Mann und ich sind momentan im 11. ÜZ und ich hatte gestern NMT (am 34. ZT)!! Bisher hat sich die Mens. noch nicht angemeldet. Habe zwar ab und an leichte UL-Schmerzen, aber sonst alles ok!!


    Liebe Grüße in die Runde,


    eure Mondlicht

    Danke..@:)


    Nein, habe noch keinen Test gemacht!! Will erstmal abwarten. Mein Körper spielt mir des öfteren einen Streich mit unterschiedlich langen Zyklen...:-/:°(


    Wenn sich nichts ändert, werde ich vielleicht am Sonntag nen SST machen. Wäre ganz lustig, wenn er dann pos. wär...denn am 02.03. hat mein Männe Geb. und wird 27 Jahre alt!!! :)^:)*:-D;-D

    Hi Mondlicht *:)


    Erzähl mal noch ein bisschen von Dir. Weiß man schon, woran es liegen könnte, dass es bisher noch nicht geklappt hat?

    Das ist wie bei mir...


    Bei mir war im September Chaos angesagt. Hab im August angefangen zu hibbeln. Und am 15.09. hab ich dann nen SS-Test gemacht. Der war positiv. Bin dann zum Doc und der Bluttest war negativ. Der Zyklus zog sich dann ewwwig in die Länge. Erst im Dezember bekam ich meine Mens.


    Der zweite Zyklus ging dann nur über 2 Monate und jetzt bin ich seit drei Tagen endlich im 3. ÜZ. ;-D

    Hibbli, wie kann das denn dann eigentlich sein mit dem positiven SS-Test? War der richtig fett pos. oder merh "eingebildet" (entschuldige!). Ich dachte immer, falsch pos. gibt es nicht.

    HUHU IHR LIEBEN!! @:)@:)@:)


    Tja..was soll ich von mir erzählen?! Leider wissen wir nicht, woran es liegen könnte. Möchte mich aber, sobald wir in den 12. ÜZ starten, richtig durchuntersuchen lassen!! Zunächst von meiner Chefin (bin Arzthelfin von Beruf) und, wenn dort etwas auffällig ist beim FA. Hoffe natürlich, dass alles nur am Stress etc. der letzten Zeit liegt!! Denn es ist viel auf uns eingestürzt...Der Umzug in die erste eigene Wohnung, der Zwiespalt mit meinem Vater, die lange Krankheit und der Tod meiner Mutter usw. War alles sehr sehr nervenaufreibend, vor allem zum Jahreswechsel hin...:-/:(v:°(

    Oh, das tut mir leid, Mondlicht :°_

    Zitat

    War der richtig fett pos. oder merh "eingebildet" (entschuldige!).

    Das war der Clearblue digital (angeblich zu 99,9 % sicher HAHA).


    Und da stand fett drauf "Schwanger"...


    Also, nix mir falsch ablesen :-(

    Oh Mondlicht, das tut mir leid. Das erklärt wirklich schon vieles!


    Wir haben hier so einige Schicksalgebeutelte (Syrien, Chrissi ;-)), das ist sicher für einen KiWU gar nicht hilfreich.


    Das heißt aber, bislang hast Du "nur" zu lange Zyklen, aber Genaueres weiß man noch nicht?!

    Hibbli, das ist schon heftig. Ist sicher eine unschöne Erfahrung.


    Aber bei meinen pos. SS-Tests war es auch irgendwie immer so, dass ich erst nach dem FA sicher geglaubt habe, ss zu sein.


    Bis dahin habe ich mir dann immer gesagt "mal abwarten". Weiß auch nicht wieso, aber diesen TestÄs habe ich nie so 1000%ig vertraut.

    Mondlicht und Du willst wirklich erst SOnntag am Geb. Deines Mannes testen?


    Ich würde es Dir ja so sehr wünschen und will hier nichts verschreien, aber wenn er neg. sein sollte, zieht Euch das an so einem Jubeltage nicht doch eher runter?


    Oder nimmst Du das noch gelassen?

    hallo mondlich, willkommen!!!


    dann hoffen wir mal, dass dir dein körper KEINEN streich spielt:)*@:)


    und mein herzliches beileid zum tod deiner mutter:°_

    Ich hatte dem Test auch erst nicht geglaubt.


    Aber hier im Forum meinten alle, dass die sicher seien und es gäbe ja keine negativen Tests etc.


    Und ich hatte dann auch voll Vorfreude..


    Tja, aber so geht halt das Hibbeln weiter ;-)

    @ mondlicht,

    irgendwie hat tiffi recht:-/ wie wäre es mit samstag testen und männe erst am sonntag berichten, wenns positiv ausfällt;-):)^