• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Steph :°_ mein Nuklearmediziner hat auch blöd reagiert, als ich ihm das mit meinem Zyklus gesagt habe und die Probleme angesprochen habe. Dafür ist halt doch immernoch ein Gyn besser. Lass dich nicht verunsichern durch das gelaber. Probier das mit dem MP aus und wenn es nichts bringt, hast du es wenigstens versucht:)^

    steph

    das ist ganz oft so, dass eine GKS ursächlich aus einer Eireifungsstörung resultiert. Kriegt man aber gut hin. Hab ich auch. Ich hab ganz lange nur die Symptome (GKS) mit Utro behandelt und bin erst nach einem Jahr an die Ursache ran.

    Zitat

    Syrien, na das klingt ja noch nach ner ganzen Menge Arbeit

    Naja, die hauptarbeit liegt ja bei schatzi - ich bin ja weit weg und aus dem Schneider. Und der Umzug auch, wofür hat man große Söhne mit jede Menge Kumpels ;-D ich mach mich dann später ans Auspacken und dekorieren.;-) Endlich was Eigenes, was WIR schön machen....

    also ich werd den MP von anfang an nach dem ES nehmen u hoffen,dass sich´s einpegelt!!!:-)

    @ syrien:

    also die sache ist ja, dass ich extra metformin eben gegen diese GKS nehme:-/ weil nichts anderes diagnostiziert wurde u seitdem super ES habe. dachte ich zumindest:°_


    also was halte ich jetzt davon? habe ja auch eine insulinresistenz!!!

    naja

    met ist ja nicht gegen die GKS, sondern, soll wohl alle deine Hormone einpendeln.

    Zitat

    Eine der neuesten Wege in der Behandlung des PCO ist der Gebrauch insulinsenkender Medikamente, um eine Ovulation zu erreichen und/oder die Ovulationinduktion zu unterstützen, wenn sie in Verbindung mit anderen Medikamenten verwendet werden, z. B. Clomifen.

    Zitat

    Viele der Faktoren die bei der Diagnostik des PCOS pathologisch verändert sind, normalisieren sich unter dem Einfluss von Metformin. So kommt es zur Normalisierung des LH-Spiegels und damit des LH/FSH-Quotienten sowie zum Absenken des erhöhten Testosteronspiegels.

    Das wiederum braucht ZEIT (die wir alle nicht wirklich haben;-) ). Wenn also auch die Zeit nicht reicht, brauchen manche Frauen noch Clomi für die Eizellreifung. Von daher ist bei dir alles auf nem guten Weg, fehlt nurnoch die Geduld *Geduldrüberschieb*

    danke chrissi, danke syrien@:)


    du hast recht syrien, ich glaube ja auch an nfp und hatte bisher sicher ES:-)


    nur wenn ich den MP vor dem ES nehme befürchte ich wieder keine ES zu haben, und das es gestagenartig ist, wird es vllt auch reichen, es nach dem ES ähnlich wie utro zu nehmen!!!!:-/


    ich versuchs jetzt einfach mal:-)

    Steph, im endeffekt musst du das natürlich selber entscheiden... Aber meine Gyn weiß ja auch, dass ich keine ES hatte und hat es trotzdem verschrieben und das auch obwohl die erste ZH zu lang ist:-/ Naja, ich nehms ja jetzt seit etwa 2,5 Wochen und bin zufrieden. Zumindest habe ich keinerlei PMS oder sowas. Aber das kann ja auch wieder am Utro liegen...


    Ich denke ich werde am Mittwoch morgen doch lieber einen Test machen. Nur damit ich beruhigt absetzen kann und mir keinen Kopf machen muss, ob nicht doch was ist:=o

    Wisst ihr was mich gerade echt nervt??? Ich bin meinem Mann gar nicht mehr böse:(v Mmh, zu früh gefreut, dass ich heute Abend was zum schimpfen habe;-D


    Sagt mal, wir haben hier doch noch eine neue Hibbeltante oder?? Was ist denn mit Mondlicht?? Sie wollte doch auch bei uns mithibbeln:-/ Mmh, mich würde mal interessieren, ob sie jetzt einen Test gemacht hat oder nicht???

    hi alle zusammen,


    kennt sich jemand mit pille absetzt und dannach gleich schwanger werden aus? brauch nen paar tipps.*:)

    chrissi

    Zitat

    Wisst ihr was mich gerade echt nervt Ich bin meinem Mann gar nicht mehr böse Mmh, zu früh gefreut, dass ich heute Abend was zum schimpfen habe

    Haste Stimmungsschwankungen.;-D

    @verlobte Maus

    Sorry, ich schätze hier kann dir niemand helfen. In diesem Faden sind überwiegend welche, die Probleme haben mit dem ss werden. Ich versuchs seit Jahren und schaffs nicht. Sorry @:) ich wünsch dir aber mehr Glück.

    huhu


    wollt mich mal kurz melden....die männer sind in der kneipe und ich kann ja jeden abend ins inet;-D;-D;-Dgestern und heut waren im tal 14grad:-owie im frühling...ab morgen soll es oben auf berg -16grad werden:-oman man da friert ja alles ab;-D


    chrissi: mittwoch willste testen???ich drück dir die daumen:)^

    Guten Morgen

    Emelie-------ZT 2


    Nici -------- ZT 5


    Hibbli--------ZT 7 http://www.urbia.de/services/z…_id=270818&user_id=743045


    Steph------- ZT 15 http://www.mynfp.net/display/view/24049/


    Chrissi-------ZT 27 NMT 5.03.


    http://www.wunschkinder.net/fo…ige/userid=48142/nummer=8


    Tapsi--------ZT 35 http://www.mynfp.net/display/view/22281/


    ************************************************


    Ilu ----- 31+1, 32. SSW, ET 07.05.2008


    Krümel --26+6, 27. SSW, ET 04.06.2008


    Tiffi-----24+6, 25. SSW, ET 18.06.2008


    Ema---- 14+3, 15. SSW, ET 30.08.2008




    + 6. Wiegetag: 27.02.2008


    ---> nächster: 05.03.2008


    Tami------ 58,2 kg (- 3,2 kg) 1,68 m


    Nici------- 67,6 kg (- 0,1 kg) 1,65 m


    Hope------62,0 kg (- 1,9 kg) 1,63 m


    Tapsi------82,2 kg (- 7,8 kg) 1,78 m


    Emelie---- 82,2 kg (- 0,8 kg/- 0,8 kg) 1,80 m


    Chrissi---- 82,1 kg (+ 0,4 kg/- 3,4 kg) 1,70 m


    Tiffi------- 68,3 kg (+ 5,5 kg) 1,76 m

    Emelie-------ZT 2


    Tapsi--------ZT 2 http://www.mynfp.de/display/view/25231/


    Nici -------- ZT 6


    Hibbli--------ZT 7 http://www.urbia.de/services/z…_id=270818&user_id=743045


    Steph------- ZT 15 http://www.mynfp.net/display/view/24049/


    Chrissi-------ZT 27 NMT 5.03. http://www.wunschkinder.net/fo…ige/userid=48142/nummer=8


    ************************************************


    Ilu ----- 31+1, 32. SSW, ET 07.05.2008


    Krümel --26+6, 27. SSW, ET 04.06.2008


    Tiffi-----24+6, 25. SSW, ET 18.06.2008


    Ema---- 14+3, 15. SSW, ET 30.08.2008




    + 6. Wiegetag: 27.02.2008


    ---> nächster: 05.03.2008


    Tami------ 58,2 kg (- 3,2 kg) 1,68 m


    Nici------- 67,6 kg (- 0,1 kg) 1,65 m


    Hope------62,0 kg (- 1,9 kg) 1,63 m


    Tapsi------81,7 kg (- 8,3 kg) 1,78 m


    Emelie---- 82,2 kg (- 0,8 kg/- 0,8 kg) 1,80 m


    Chrissi---- 82,1 kg (+ 0,4 kg/- 3,4 kg) 1,70 m


    Tiffi------- 68,3 kg (+ 5,5 kg) 1,76 m