• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Ja Tiffi... Angocin hat mir super geholfen... Wenn ich es wirklich schlimm hatte ging es damit wieder weg.


    Und Cranberry war zur Vorbeugung gut.


    Außerdem sollte man wenn möglich auf Alkohol und Kaffee verzichten, wenn man BE-anfällig ist...


    Und Zucker in den Getränken sollte man möglichst auch vermeiden.


    Ich bin echt froh, dass ich so lang keine BE mehr hatte...


    Teilweise war es echt richtig schlimm mit Blut etc.


    Ich hab sogar ne zeitlang immer ne Wärmflasche in der Schublade gehabt die ich im Notfall an die Nieren legen konnte. Das tat auch gut.

    Ja Hibbli, so eine ähnliche Leidensgeschichte mit BE habe ich auch. Hatte das schon als 5jährige chronisch und habe damals schon ständig Antibiotikum nehmen müssen. Daher reagiere ich heute auf Antibiotika wahrscheinlich immer gleich mit nem Pilz.


    Dann wurde es besser und mit den esten Partnerschaften ging es dann wieder los.


    Aber ich bin jetzt auch seit einem Jahr beschwerdefrei. *Toi toi toi* kann auch ich da nur sagen.


    Tapsi ist da glaube ich auch so eine leidgeplagte, oder?


    Eine Heilpraktikerin, bei der ich dann mal war, meinte, Blase und Darm hängen ganz oft zusammen (Bruder und Schwester %-|). Das kommt bei mir sogar hin. Nach der SS werde ich wohl mal einen Lebensmittel-Unverträglichkeits-Test machen und schauen, was da raus kommt.

    Tiffi

    *:)


    Ich denke es ist normal war auch nur ganz ganz leicht! Ich beobachte jetzt mal.


    Das ziehen hat aufgehört ob wohl der ES schon war! :-/

    sorr<, mädls hab jetzt fast ne h mit meiner mutter gequatscht, sie hat mich gaz lieb getröstet u die selben dinge gesagt, wie ihr!!!


    danke euch@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)


    naja, sie sagten mir nur,dass es wohl doch keine gelder für meine stelle gibt u sie daher niemanden einstellen können, zumindest die nächsten wochen!!!:-/


    aber gestern haben die schon sowas angedeutet, habs aber nicht weiter beachtet, da sie mir ja sagten, sie nehmen mich, führten mich im haus rum, machten mich mit allen kollegen bekannt, und und und. bin noch etwas geschockt u traurigerweise etwas erleichtert!!!


    aber ich hätts dennoch gern versucht:°(

    Tiffi

    Hm... lecker.... ;-D


    Ja, dass Darm und Blase wie Bruder und Schwester sind hab ich auch schon gehört...


    Hoffentlich bleiben wir alle BE-frei @:)

    Tiffi :-D Juchuuu, unsere Liste ist kompletti :-D wie schön sie doch jetzt aussieht!


    Ach, ich fühle mich ja doch soooo wohl bei euch @:) *dicker knutscher* :-x


    Übrigens, stimmt, ich hatte Jahre lang ständig BE´s :(v das war immer eine Höllen-Angelegenheit, aber ein Glück habe ich jetzt ein Mittelchen dagegen: Nach dem x:) direkt auf die Toi gehen, das spült die Bakterien heraus und die BE kann erst gar nicht auftreten. Ist echt so! :)^ Na gut, wenn die ES-Phase ist, mache ich es nicht sofort, lass mir dann länger Zeit, denn die Schwimmerchen müssen ja erstmal einen Weg zurück legen ;-)


    Aber ansonsten mach´ ich es immer so....


    Emelie, ich fang morgen/übermorgen wieder an zu messen, nutzt mir ja vorher nix. Dafür genieße ich die messfreie Zeit auch immer viiiel zu sehr! ;-) Du hast mich aber ja schon überholt, hast ja heute deine Spritze bekommen. Ich rechne mit einem ES wieder erst so zwischen ZT 18 und ZT 21.... Mal sehen, wann meine Ovus dieses Mal anschlagen, damit beginne ich nun auch zum WE. :-)

    Huhu *:) hab nicht viel zeit wollt nur mal eben Hallo sagen @:)


    Steph , das ist ja :(v aber du hast bestimmt bald wieder was neues in aussicht bin da ganz optimistisch :)^ und nun kannst dich voll auf euren umzug konzentieren ...


    Nici und Emelie :)^ ich hab auch ein sehr gutes gefühl bei euch beiden diesen Monat :)^:)^ das klappt :)^


    Allen anderen *:)@:)

    huhu

    menno bin jetzt schon etwas neidisch auf nici:=owill doch auch endlich mit der IUI starten...aber das wird frühstens im juli was:°(hach noch solange warten...ich mag nicht:(v


    chrissi: schön das deine halsschmerzen etwas besser geworden sind....und die heiserkeit is ganz nomal;-D

    Tiffi

    Zitat

    wie lange sind denn Deine Zyklen so?

    Der erste war 5 Monate lang und der zweite war "nur" 2 Monate lang. Jetzt hoffe ich, dass er sich etwas einpendelt und vielleicht sogar ein ES dabei ist. Ich nehm ja Globulis dafür... ;-D

    Oh Hibbli, das ist ja nicht gerade kurz.


    Also könnte es ja schon bald kommen mit dem ES, wenn die Tendenz weiterhin so gut bleibt.