Babywunsch

    Hallo zusammen


    Ich bin neu hier aber habe ein paar Fragen.


    Mein Freund und ich wünschen uns ein Kind und ich hatte am 19.12.16 bis 24.12.16 meine Periode und seit Silvester ist mir morgens übel und flau im Bauch und ertrage kein Zigaretten Geruch mehr und kann keine Cola mehr trinken obwohl ich sie sonst gerne trinke. Zudem habe ich immer wieder ziehen im Unterleib und Rücken als ob ich meine Periode bekommen würde aber sie kommt nicht. Sie sollte erst über nächste Woche kommen. Könnten es schon leichte Schwangerschaft Anzeichen sein? Für einen Testbericht ist es ja leider noch zu früh. Was soll ich tun?

  • 5 Antworten

    Abwarten und Ruhe bewahren - für Symptome ist es noch zu früh, da gerade (wenn!) erst die Einnistung stattgefunden haben kann. Wenn die Periode ausbleibt, kannst du testen.

    wenn du einen ultra-zeitigen Eisprung gehabt hast (so ca an ZT3) , dann könnte es sein. Halte ich aber für Unwahrscheinlich. Das Ei braucht ja nach dem Eisprung bis zu 10 Tage zum einnisten. Vorher kann es kaum Symptome geben....


    Zu KiWu-Zeiten kann man in harmlose Sachen schonmal Schwangerschaftssymptome hinein interpretieren....


    Wie lange versucht ihr es denn schon?

    Ja bestimmt bilde ich mir das ein... Also ich spüre die schmerzen und die Übelkeit aber hat bestimmt nichts oder noch nichts mit einer Schwangerschaft Zutun und ja es ist ein starker Wunsch von uns beiden und kann sein das dann jedes bißchen für ein Zeichen gehalten wird :-(

    leichte Schmerzen können um den Eisprung herum auftreten bzw. können sie auch PMS sein. Ich habe auch oft schon 1 bis 3 Tage vor der Periode leichte Schmerzen gehabt.... Vielleicht hat es aber auch geklappt - da kannst du leider nur abwarten... ;-)

    Ja das kann pure Folter sein weil ich ein so ungeduldiger Mensch bin aber ich werde versuchen abzuwarten und Tee zu trinken.


    Ich habe mal gehört , dass Himbeerblätter Tee helfen soll