Bitte um Hilfe bei den Ergebnissen der Kinderwunschklinik

    hallo


    wer kann mir mal helfen, das sind die ergebnisse von der Kinderwunschklinik


    Cobas 60000 roche (chemilumineszenzassay) : serum


    Östradiol 46,3 pq/ml 12,4 – 233

    Luteinisierendes hormon 6,92 IE/L 2,4 – 12,6

    Folikel stimmulierendes hormon 7,4 IE/L 3,5 -12,5

    Prolaktin 22,48 ng/ml 4,79 – 23,3

    Testosteron gesamt 0,5 ng/ml 0,084 – 0,481

    Dehydroepiandrosteronsulfat 398,8 + ug/dl 61-340

    Sexualhormon bindenes globulin 101,0 nmoI/L 32,4 – 128

    Anti-müller-horman 9,700 + nq/ml 1,830 – 7,530


    Thyroidea stimulierendes hormon 3,83 MiU/L 0,270 – 4,20

    FT3 (freies Trijodthyronin) 3,23 pg/ml 2,0 – 4,4

    FT4 (freies Thyroxin) 1,51 ng/dl 0,93 – 1,7

    Anti- thyreoperoxidase 12,9 0,34

    Anti-thrombin III (*) 111 % 75.0-125

    Lupus Screen Drvvt 34.6 sec 27.7-45.7

    Lupus sensitive Aptt 31.9 sec 25.1-34.7


    Protein C-Aktivität 83.8 % 70.0 – 140

    Protein S freies 79.4 % 45.0 – 120

    Protein s aktivität 65.0 % 45.0-120


    Antiphospholipid – Antikörper

    Tsh wer 3,83

    Gonadotropine : normale basale fsh – und lh sekretion

    Amh : hinweis für eine erhöhte ovarielle reserve im sinne eines pco syndroms

    Androgene : hyperandrogenämie ovarieller und adrenaler genese

    Prolaktin : Normoprolaktinämie

    Schilddrüse : hinweis auf latente Hypothyreose ohne anhalt für autoimmunthyreoiditis

    Lutephasenhormone : sicher ovulatorischer Zyklus mit leicht eingeschränkter Lutealinsuffizienz

  • 5 Antworten

    Dies ist ein Laienforum!! Niemand wird dir hier genau Auskunft über deine Werte und was die nun bedeuten geben können.

    Es ist Aufgabe der behandelnden Ärzte im Kinderwunschzentrum, dir diesen Befund zu 'übersetzen'!

  • Elisada

    Hat den Titel des Themas von „ergebnisse“ zu „Bitte um Hilfe bei den Ergebnissen der Kinderwunschklinik“ geändert.