Bluntung nach GV/ Einnistungsblutung?

    Hallo ihr lieben,


    Ich bin etwas besorgt. Mein Mann und ich befinden uns zwei Monate nach Absetzen der Pille im ÜZ1. Meine Kurve zur Basaltthemperatur war mustergültig (Temp-Abfall 14 Tage nach einsetzen der letzten Mens und seitdem erhöhte Temp). Hatten um den Zeitpunkt auch GV. Gerade befinde ich mich am Tag ES+8. Gestern hatten wir GV und heute Früh finde ich hellrotes Blut auf dem Toilettenpapier - kommt direkt aus der Gebährmutter (habe ich ertastet). Kann es sich um eine Einnistung handelt? Wäre das 8 Tage nach ES nicht zu spät?. Oder haben wir mit dem nicht ganz sanften Sex möglicherweise der ggf. befruchteten Eizelle geschadet? :( danke für eure Hilfe!!

  • 1 Antwort
    Zitat

    Temp-Abfall 14 Tage nach einsetzen der letzten Mens und seitdem erhöhte Temp

    Du meinst wohl Anstieg und nicht Abfall?


    Der befruchteten Eizelle schadet man nicht so einfach durch GV. Die Einnistung findet 6-8 Tage nach der Befruchtung statt, könnte also hinkommen. Kann aber auch genauso gut eine Kontaktblutung sein, da hilft nur abwarten ;-)