• 4 Antworten

    Wow, sorry:|N Ich mache seit über 10 Jahren NFP und es geht halt einfach nicht, dass die Hochlage unschwanger 17 Tage lang ist. Damit wollte ich einfach nur sagen, dass dein Eisprung wann anders gewesen sein muss. Aber mich so angehen lassen muss ich nun wirklich nicht>:(

    Warum geht das nicht? Ich hab immer Hochlagen von 16/17 Tagen und es kam auch schon mal die Blutung am 18. Hochlagen-Tag.

    Gemäß Natürlich und Sicher kann man bei einer HL-Länge von über 18 Tagen zu 99,9% von einer Schwangerschaft ausgehen.

    Ich bekam meine Mens vorletzten Zyklus auch an HochlagenTag 18. Eisprung wurde durch FA und selbst zu Hause mit Ovu's ermittelt. Und letzten Zyklus kam sie am Tag 17. Da war ES am 11. Zyklustag.

    Meine längste HL war 15/16 Tage und da könnte ich nicht sicher sagen, dass es am Ende eine normale Periode oder vielleicht nicht doch ein früher Abgang war, eben ohne bestätigte Schwangerschaft, da der Test weiß blieb 8-(


    Ich finde die Antwort auf Nullachtfuenfzehns Beitrag auch ein wenig harsch. Die NFP Regel mit den 18 Tagen ist eine offizielle und erprobte Regel. Bei so langer HL würde ich also auch eher von einer falschen Auswertung/falscher Annahme vom ES ausgehen.

    Mein Gyn hat mir nach der Geburt bei einer Kontrolluntersuchung im September auch einen baldigen Eisprung prognostiziert, das Ei sprang dann aber erst Ende November/Anfang Dezember 8-(

    a3girl schrieb:

    Ich bekam meine Mens vorletzten Zyklus auch an HochlagenTag 18. Eisprung wurde durch FA und selbst zu Hause mit Ovu's ermittelt. Und letzten Zyklus kam sie am Tag 17. Da war ES am 11. Zyklustag.

    Sowohl der Gyn als auch die Ovus können den Eisprung nicht auf den Tag genau eingrenzen. Oder warst du täglich zum US beim Gyn?

    Golddust schrieb:

    Hochlagen sind die Tage nach dem errechneten ES?

    Die Hochlage ist die Zeit im Zyklus in der die Basaltemperatur "höher" liegt, also die Zeit nach dem Eisprung. Sie endet mit der Menstruation und geht dann wieder in die Tieflage bis zum nächsten Eisprung. Bei einer Schwangerschaft bleibt die (Temperatur-)Hochlage bestehen.

    Ich wollte auch gar keine Diskussion auslösen, sondern eigentlich nur Mut machen, dass der ES sich anscheinend verschoben hat und der Test vielleicht einfach zu früh war8-(


    18 Tage Hochlage sind das absolute Maximum, danach geht nur Schwangerschaft oder Messfehler. Hab ich mir nicht ausgedacht;-) Gyns können nicht im Ultraschall sehen, wann der ES taggenau stattfindet und Ovus sind auch nur bedingt sicher, da sie nur den LH-Anstieg zeigen, von dem es mehrere geben kann, bis das Ei wirklich springt. Aber ich bin hier lieber raus, vielleicht tuts ja auch Wikipedia zur ES-Bestimmung:=o

    Nullachtfünfzehn, du hattest ja geschrieben, dass 17 Tage Hochlage ohne Schwangerschaft nicht möglich sind. Ich glaub, deswegen haben so viele geschrieben, dass es sehr wohl geht - unabhängig davon, wie genau der Eisprung festgestellt wurde.


    Nach NFP gelten die Tage ab ehM und da sind 18 Tage ohne Schwangerschaft möglich. Erst nach über 18 Tagen kann man zu 99,9% von einer Schwangerschaft ausgehen.

    Ochje Mädels, wir wollen doch hier zusammen uns auffangen und hibbeln und nicht mit Worten bekriegen. Ich halte mich bei der HL-Geschichte raus. Ein SS-Test ist wohl das Mittel der Wahl, um heraus zu finden ob man Schwanger ist oder nicht. Wenn die Periode nicht kommt, einen Test machen und nicht so viel spekulieren, macht eh nur verrückt. @:)

    Ich hatte halt keinen Test zur Hand 8-( Bzw die ich dann hatte waren fett negativ. Mich ärgert immer wenn Leute so tun als sei der Körper ein schweizer Uhrwerk, das verunsichert so viele Frauen. Zyklus geht genau 28 Tage. Eisprung kommt nacht genau 14 Tagen. Wenn ein Mann dich anguckt wirst du sofort schwanger. Das wurde uns halt in der Schule schon alles so falsch vermittelt und muss endlich aufhören. In meiner anderen Gruppe ist eine Frau die nachweislich eine LP von 18 Tagen hat und sie ist absolut gesund. Da muss man andere nicht versuchen als dumm hinzustellen nur um sich selbst besser zu fühlen. Aber dafür gibt es ja glücklicherweise die Blockierfunktion.

    Hab gerade negativ getestet bei T32 und ohne Vorboten der Periode. %-|
    So langsam nervt es etwas, hab sonst eher einen kurzen Zyklus.

    Bei welchem Zyklustag bist du?

    Ich verstehe wie du dich fühlst :)_


    Ich bin heute bei Zyklustag 26. Keine erhöhte Temperatur bis jetzt. Kann ja auch mal an sein, dass es keinen Eisprung gibt. Aber tendenziell sind meine Zyklen eh bei rund 40 Tagen. Dann müsste es demnächst den peak nach oben geben. Generell aber alles sehr ernüchternd.