• Clomifen-Erfolgsrate?!

    hier sind sicher mehrere die clomifen einnehmen mussten und mich würde mal interessieren wie die erfolgsrate so ist.und wie lange es so dauert. seit heute nehme ich auch clomifen,2 mal täglich. nächste woche muss ich zum US und dann bekomme ich noch spritzen(weiß nicht mehr wie sie heißen) ich habe eine gelbkörperschwäche und meine 2te zyklushälfe…
  • 15 Antworten

    das kann ich sehr gut nachvollziehen. mir gings damals beim "üben" für laura so, als ich noch kein clomi genommen hab. monat für monat enttäuschung pur.


    das stimmt, die süßen werden so schnell groß. wir hatten vor zwei wochen u6. pia war da 79 cm groß und 9400 g schwer. ganz schön propper, gell ;-) aber die ist so süß, könnte sie den ganzen tag nur knuddeln. laura mag das schon nicht mehr so, also kriegt die kleine mehr ab :-)


    ich kann im moment nicht arbeiten, wüsste nicht wohin mit den mädels. eine tagesmutter wäre zu teuer, da würde nicht mehr viel von meinem gehalt übrig bleiben und krippenplätze sind bei uns sehr rar. werd jetzt noch ein jahr zuhause bleiben, dann geht laura in den kindergarten. werde versuchen dann einen teilzeitjob bei meiner alten firma zu bekommen. pia kann dann bei meiner mama bleiben. gehst du wieder arbeiten?


    das mit dem laufen wird bei uns noch ewig dauern... bin vielleicht auch etwas zu ungeduldig.