Hallo an alle "Alten und Neuen",


    ich wünsche euch auch noch alles Gute für

    2017 :-)


    Habe mal die Liste etwas aktualisiert.


    Nach 4 Zyklen, die abliefen wie ein Uhrwerk (ZT 17 war immer die ehM), habe ich jetzt diesen Zyklus 2 Tage eher ein starkes Ziehen gespürt, der ZS war noch eher spinnbar, sodass ich jetzt die zeitigste ehM an ZT 15 seit Beginn meiner Aufzeichnungen verzeichnen kann. Ich kann jedoch nicht zu 100% ausschließen, dass die ehM gestört war. ??Trotzdem hatte ich irgendwie am Tag des vermuteten ES so ein Gefühl, dass es diesmal geklappt hat??


    Ich hoffe, ich behalte Recht damit. Wann ich teste, weiß ich noch nicht. Aktuell bin ich recht entspannt und will mir das auch noch ein wenig erhalten.

    @ Pili und Ayasha:

    Wir sind ja ziemlich gleichauf, oder? bei mir ist heute ES+3

    @ Emmi:

    Schön zu hören, dass bei dir alles gut gegangen ist. Alles Gute weiterhin @:)


    So, nächstes Mal gehe ich mehr auf alle anderen ein ;-) Aktuell leider Zeitmangel ;-D

    Meine Temperatur war heute morgen (leider) nicht mehr hoch, aber auch nicht ganz unten, sondern sozusagen "oberste Hochlage". Su-per, also war die hohe Messung gestern vermutlich Silverster-gestört?! Andererseits habe ich vorhin gesehen, dass der Schleimumschlag eindeutig da ist, von daher müsste die Tempi morgen hoch sein. Das wäre dann ZT 17 und fast exakt gleichauf mit dem letzten Zyklus. Oder es wird ein ES-loser Zyklus, wer weiß..

    Moin,


    Geht's besser Malja?


    Nur fürs Protokoll: habe diesen Zyklus bisher jeden Tag Kinderwunschtee getrunken, Ovaria comp 2x 10 Kügelchen, Clavella und den restlichen Kram für meine Wehwehchen regelmäßig genommen und der Es kam 4 Tage früher, als im letzten Zyklus. ;-D


    Jetzt muss es nur noch geklappt haben. ]:D


    Ab jetzt heißt es wieder geduldig sein. :p>

    So, ich bin heute ZT 6 mein ES ist meistens so am 17 ZT.


    Dauert also noch ein bisschen. Werden aber dann nächste Woche Anfangen so alle zwei Tage je nach Lust und Laune zu herzeln ]:D


    Jetzt habe ich aber noch einmal eine Frage zu den Ovus. Ich mache die immer am Nachmittag also so gegen 17 Uhr herum. Wenn der am 17 ZT um 17Uhr positiv ist. Wann genau ist dann der ES? War der dann schon? Ist der dann am nächsten Tag?

    Zitat

    Jetzt habe ich aber noch einmal eine Frage zu den Ovus. Ich mache die immer am Nachmittag also so gegen 17 Uhr herum. Wenn der am 17 ZT um 17Uhr positiv ist. Wann genau ist dann der ES? War der dann schon? Ist der dann am nächsten Tag?

    Das würde mich auch interessieren. @:)


    An wie vielen Tagen ist Euer Test denn positiv?


    Mein Eisprung müsste lt. App nächsten Dienstag sein. Allerdings habe ich noch keine Vergleichskurve oder mehrere Zyklen, sodass ich sicher sagen kann, wann mein ES ist. Ich werde das herzeln daher schonmal verstärken :=o

    @ Malja:

    Du machst es ja spannend. Willst du dann morgen früh testen?

    Zitat

    Ab jetzt heißt es wieder geduldig sein. :p>

    Bei mir auch... Und wie ich das hasse %:| Aktuell hab ich zwar noch die Ruhe weg, aber wenn man dann jeden Tag mehrfach dran denkt und sich alles wie Kaugummi zieht, je näher der NMT rückt....

    Du kannst eine nehmen Tothemoonandback! Hab mich letzin mal informiert, weil ich gerade im Winter ständig mit Wärmeflasche an mir rumlaufe, wenn ich daheim bin o:)


    Für Männer ist es nicht gut, wenn sie vllt auf eine sitzen würden, aber Frauen beeinflusst das nicht. :-p Dafür sind die Eierstöcke und GM zu weit in der Körpermitte.