Zitat

    auf Anraten des Arztes in der 1 SSW abgesetzt (da wußte ich noch nicht dass ich schwanger bin)

    In der 1 SSW warst du ja auch noch nicht schwanger! ;-)


    Und dein Arzt wusste sofort, dass du in der 1 SSW schwanger bist?


    Also irgendwie kommen mir auch Zweifel an der Geschichte...

    Ich hatte leider gerade eine Fehlgeburt.


    Ich finde es sehr schade, dass mir hier nicht richtig geglaubt wird.


    Wie gesagt: ich bin auf natürlichem Wege spontan schwanger geworden!


    Weil ich gespürt habe dass sich was geändert hatte, war ich zuvor beim Arzt zur Blutuntersuchung der Hormone, dort wurde eindeutig eine Eierstockaktivität nachgewiesen und ich habe meine Hormonpflaster abgesetzt, daraufhin bin ich sofort schwanger geworden, es war ein absolutes Wunder und auch mein behandelner Arzt konnte es kaum fassen, aber wir haben das kleine Herzchen schlagen sehen!


    Leider hat es aufeinmal durch bisher ungeklärten Gründen nicht gehalten. :°(


    Nun werden wir in Ruhe trauern und hoffen, dass es nochmal so eine Chance für uns gibt.


    Danke trotzdem allen, die an dieses Wunder geglaubt hatten!


    Ich bin unglaublich traurig!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Alktavia und Hyperion ich danke euch!


    Ich war kurz davor hier nicht mehr rein zu schauen, mir geht es wirklich nicht gut, das alles nimmt mich wirklich soo sehr mit.


    Dieses Auf und Ab. Es heißt Jahre lang von den Ärzten: Sie können keine Kinder bekommen.


    Dann werde ich wie durch ein Wunder spontan schwanger (trotz schlechter Werte)- die Schwangerschaft galt als stabil und als ich den Herzschlag dann sah, konnte ich mein Glück kaum fassen!


    Doch dann plötzlich wieder alles vorbei. Alles wieder nicht mit Happy End... und dann hier noch diese ungläubigen, fiesen Komentare... nicht was mir Kraft geben könnte.


    Weiterhin wünschen wir uns Eltern zu werden und wir kämpfen auch weiter. Hoffnung ist geblieben.