• Hibbeln bis es kracht

    wir, eine kleine gruppe von mädls, sind etwas fadenlos geworden und würden uns viele viele neue mädls wünschen die wieder etwas "stimmung" rein bringen!

    HIBBELN BIS ES KRACHT

    oder zumindest solang.... bis der arzt kommt ;-D :-@:-@:-@
  • 5 Antworten

    du darfst ja auch alleine dort hin umziehen.. solange du hier noch vorbeischaust... ;-) !!!!


    ja, wünschen würd ich es mir auch. aber was nicht ist kann halt auch nicht gemacht oder gewünscht werden... hab halt keine anzeichen. nix neues. alles so wie immer. jeder zyklus das gleiche ;-)

    ohne euch is langweilig da drüben ;-D habe mich schon heimlich bei den septembermamis eingeschlichen.. wobei es eher oktober wird und die gibts da noch nicht... ;-D;-D;-D glaub ich... ich weiß ja nimma wie weit ich bin. :-/


    werde euch in jedem fall erhalten bleiben.. wenn ihr mich mögt.. ist irgendwie ein seltsames gefühl im moment... nicht so einfach finde ich... wenn man weiß man is wahrscheinlich ss und schreibt mit leuten die es auch umbedingt noch werden wollen... irgendwie hat man aufeinmal das gefühl nicht mehr mitreden zu können und ein aussenseiter zu sein... :-/:-/ sorry ich mein das nich böse.... ist eine seltsame situation... irgendwie alles ist seltsam im moment

    ach, das darfst du so nicht sehen... du gehörst doch dazu... ist doch "egal" ob du ss bist oder nicht. für den faden ist es doch super, da man ja sieht dass man auch "erfolg" haben kann. aber fürs zwischenmenschliche ist es doch egal. du musst dich freuen. wir freuen uns.


    ich mag nur nicht wenn wild fremde her kommen und sagen: ich bin 2 wochen drüber, kann ich ss sein?! DAS nervt mich. aber dich "kennen" wir ja schon und mit dir haben wir mitgefiebert. klar darfst du uns nicht abhanden kommen!! ich find es total schön wenn jemand schreibt wies ihr in der schwangerschaft so geht. will das doch hören.


    ich habe eine freundin die meldet sich bei mir nicht mehr, weil sie vor 5 monaten ihr 2. baby zur welt gebracht hat und jetzt glaubt für mich wäre das schwierig. sowas versteh ich nicht. die kleine ist süß, total knuddelig, aber für nichts auf der welt möchte ich ihr kind haben! ;-) ... ich will doch nur mein eigenes. da bin ich nicht bös wenn bekannte von mir eines bekommen. das will ich ja sowieso nicht. ich will eines von meinem mann und mir. und freue mich wenn andere glücklich sind und das bekommen worauf ich noch event. warten muss.


    echt.. kein problem für mich!!!


    (das einzige problem hab ich wirklich mit den frauen die hier rein kommen.. sagen sie sind ss... und das in einem faden der nichts anderes probiert als ss zu werden *g*... oder wenn mir freunde - die nichts von meinem kiwu wissen - erklären dass man sicher nicht 1 jahr übt oder dumm nachfragen ob wir JEMALS kinder wollen... aber... das ist ja hier nicht der fall *g*!!!)


    also, mach dir nicht so einen kopf. wir wollen dich hier:)_ aber klar darfst du auch wo anders rein schaun um deine sorgen und ängste bez. deiner schwangerschaft zu teilen. da kann ich halt schlecht mitreden, da ich das ja noch nie erlebt habe ;-)

    danke voecksi... ich habe immer gedacht wenn du einmal ss wirst,. dann wird irgendwann ein bauch wachsen,. dir wird schlecht,. die gefühle verändern sich ein weinig etc.. aber jetzt wo es nun wirklich so zu scheinen sein tut... ich hätte nie gedacht das das alles so schnell geht.. und das sich von heute auf morgen sooo viel ändert... aber irgendwie auch nicht... den einen tag spielen meine hormone voll verrückt,. ich habe keinen apetit, und wenn ich welchen habe weiß ich nicht was ich essen soll,.. oder habe einfach keine lust.. dann habe ich lust und dann is mir schlecht. :-/ es ist alles sehr verwirrend.. dann frage ich mich wieder ob ich mir das nicht alles nur einbilde.. und dann gibts so tage wie heute wo ich aufstehe und nix ist und ich mich fast normal fühle,.. und dann am zweifeln bin ob alles okay ist.. aufeinmal ist alles anders... da ist immer dieser hintergedanke da.. mein schatz ist erstaunlicherweise sehr ruig.. er meinte erstmal abwarten und nächste woche nochmal einen test machen.- aber er weiß ja auch nicht was in mir vorgeht.. und wie balla balla ich mich manchmal fühle.. manchmal eben auch nicht.. dann gibts solche momente wie gestern wo wir shoppen waren, und dann sagte schau mal. die da drüben an der kasse ist bestimmt ss.. und wir über fremde herziehen ob sie nun ss sind oder einfach nur ein bäuchlein haben ;-D es ist einfach im moment nur ein wirr warr der gefühle mit einer riesen unsicherheit.. ist es das was du wolltest? schaffst du das überhaupt? wer weiß ob überhaupt alles in ordung is und es bei dir bleibt.... usw.. ich hätte niemals gedacht das ich von heute auf morgen alles so intensiv krass ändern... und das ist erst der anfang.. habe irgendwo aufeinmal echt angst vor den nächsten 9 monaten... hoffe das legt sich wenn ich beim arzt war und es schwarz auf weiß habe--

    ich glaube das ist normal ängste zu haben. klar kommt dann alles auf einmal. gut so. immerhin sollst du ja ein "nest" für dein kleines vorbereiten und vorbereitet sein wenn es mal da ist. ohne ängste wär das bei manchen menschen sicher nicht so. wird schon alles seinen biologischen grund haben ;-)


    dein schatzi ist aber sehr... pragmatisch. wieso nochmal testen? positiv ist positiv. passieren kann immer was, klar.. aber wieso genau in der 1. woche??? ;-) der wird auch seine ängste haben über die er einfach nicht redet *g*.


    ... ach, wie schön ... freu mich für dich... :)^

    ich glaube einfach das schatzi es selber noch nicht richtig realiesiert hat ;-D;-D;-D das wird denke bei ihm noch ein wenig dauern.. will ihn auch nicht nerven und unter druck setzen mit dem thema.. kommt schon alles zu seiner zeit. ;-D er zieht das alles so sehr ruig und gelassen.. aber auf der anderen seite schmuzelt er über mich und macht sich lustig wenn ich wie beim einkaufen gestern nicht weiß was ich will ;-D;-D;-D


    auf der einen seite ist man gesapnnt was alles nun auf einen zukommt und man kann es kaum erwarten, und auf der anderen seite ist da eine riesen angst vor der ungewissheit..

    ich nehm an die männer brauchen oft länger um es zu realisieren, da sie ja nicht in dem körper drinnen stecken der ss geworden ist ;-)


    das wird alles gut gehen! da bin ich mir sicher! jetzt musst du halt noch gaaaaanze 9 monate hibbeln ;-D

    guten morgen mädels oder besser guten mittag?


    naja egal, also mens bis jetzt noch ni in sicht....mach mir aber auch keine hoffnung da ichletzten monat einen 53 tage zyklus hatte und am ende kam sie doch, hoffe mein körper spinnt ni schon wieder.....

    kleine sandra

    herzlichen glückwunsch erstmal.... und keine angst wir freuen uns für dich brauchst dir keine sorgen machen, auch bei uns ist irgendwann der moment wo wir 2 streifen auf dem test haben, und bis dahin wprden sich sicher alle freuen wenn du uns beim hibbeln unterstützt....


    *:):)^

    Darf ich bei euch noch mit machen?


    Ich bin im 3 ÜZ und am ZT 12 angelangt seit diesem Zyklus messe ich meine Tempi und ich habe schon ein Sohn Tyler 4 Jahre alt