• Hibbeln bis es kracht

    wir, eine kleine gruppe von mädls, sind etwas fadenlos geworden und würden uns viele viele neue mädls wünschen die wieder etwas "stimmung" rein bringen!

    HIBBELN BIS ES KRACHT

    oder zumindest solang.... bis der arzt kommt ;-D :-@:-@:-@
  • 5 Antworten

    @ elvi

    ich habe mit meinem mann über euren termin beim urologen geredet. wir finden es beide eine frechheit einem mann zu sagen seine eier wären zu klein.


    ich mein... na und? wer entscheidet was zu klein ist...? das ist - finden wir beide! - keine aussage!


    nur weil ein organ zu klein ist, heißt das nicht immer, dass es nicht funktionstüchtig ist.


    irgendwie kommt mir das vor wie wenn ich einem mann sagen würde: dein penis ist zu klein. der wird ja nie wieder ohne diesen gedanken in ein sex-erlebnis rein gehn können.


    mir tut die formulierung irgendwie total weh. ich hoffe ihr könnt damit umgehen. ich könnt das fast nicht.


    würde diesen urologen zu dem einordnen wie der eine war bei dem wir waren. der meinte ja damals: ohne orgasmus gibt's kein kind. jaja.. man sieht's. ]:D


    wartet ab was das spermiogramm sagt. das ist aussagekräftig. aber das kann auch schlecht sein, wenn die eier riesig sind]:D - und gut, wenn sie klein sind. ;-D


    also.. dummer urologe!!!]:D ärgert mich!



    so... mein termin steht fest!

    am montag wird klein voeckselchen geholt! x:)


    hab jetzt doch ziemliche angst davor.


    1. wird er erst um 16:00 geholt. bin den ganzen tag im KH und darf drauf warten.. ui, wird das scheisse werden....


    2. hab ich angst vor der OP - ist doch was anderes wenn man selbst operiert, als wenn man operiert wird.


    3. hab ich angst ob's dem kleinen eh gut gehn wird.


    ... ob's mir gut gehn wird.


    ... ob das weh tut... (bin ja so eine memme ]:D )


    usw.

    @ Voecksi

    Ja, ich hatte auch schon Angst, dass das Thema "kleine Eier" uns ( bzw IHN mehr als mich) im Sexleben stört.


    Und dass sie zu klein sind, und er uns das so sagte find ich nicht soo schlimm. Allerdings wenn mein FA mir sagen würde ich hab recht kleine Eierstöcke würde mich das auch beunruhigen :-/ Aber sagen muss er es ja fast. Es deutet halt auf eine Auffälligkeit hin. Inwiefern es uns denn den Kinderwunsch einengen wird, müssen wir abwarten. Heute sehe ich es nicht mehr ganz so tragisch, weil es nicht mehr so frisch ist, als wenn ich es vor ner Stunde erfahren hätte.


    So aber nun zu dir.....


    Der Countdown läuft. In 48 Std bist du schon Mama !!!!!!!


    zu 1.: stimmt, das Warten wird bestimmt zäh...:-|


    zu 2.:hhhmmm? Geht wohl nicht anders. Selber machen wirst du das nicht dürfen :|N]:D


    zu3.: Du/ihr werdet ihn halt ziemlich unverblümt aus dem Schlaf reißen....zzzzzz ->:-o->:-@->@:):)*@:)


    zu "...ob das weh tut..." ;-).:Ich weiß es ist kein Trost, aber es wird dir hinterher eh alles Wurst sein, wenn du den Kleinen auf der Brust hast.


    und es wird du guuut gehen! Die SS war ja nicht grad Zuckerschlecken, meinst es geht noch schlimmer ??:)_

    noch schlimmer? glaub ich nicht... so schlimm kann ein blasenkatheter nicht sein wie 9 monate ständig irgendwelche wehwehchen ]:D


    so.. ich geh mal auf die couch :)_

    @ Voecksi

    So, also falls wir uns vorher nicht mehr lesen:


    ** Ich wünsch dir alles alles Gute für den morgigen Tag. Auch liebe Grüße an den werdenden Vater !!! :)*:)*:)*:)*

    voecksi

    auch von mir alles, alles gute fuer den morgigen tag. mensch... morgen nachmittag bist du mama! :-o


    freue mich schon auf die ersten bilder!!!


    hoffe, dass du die zeit morgen gut rumkriegst und nicht ganz so aufgeregt sein wirst bis zum KS.


    du machst das schon, das schaffst du nun auch noch :)z:)^


    also alles gute und ich freu mich schon wieder drauf dich zu hoeren....:-D

    so, wenn nun gerade alles nach plan läuft ist voecksi gerade im op und hat bald ihren kleinen im arm x:)


    bin schon sooo gespannt, hoffe das alles gut geht, er gesund ist, sie sich schnell erholt und wir schon ganz bald namen und foto bekommen...;-D

    elvi

    wie gehts dir?

    @ Wichtel

    ;-D ja muss heute auch immer an Voecksi denken. Ich hoffe, wir hören bald von ihr :)^:)^


    Mir gehst so weit "gut". Warten immer noch auf Freitag, und dann noch auf das Ergebnis :)D:)D


    Hab mich soweit erst mal wieder gefangen...Mehr als zu Hoffen bleibt halt nicht über... Und wenn ich mehr weiß müssen wir weiter sehen. Ob und welche Lösungen es dann gibt.


    und bei dir ?

    Jonah ist da und voecksi ist mama


    Er kam sah und siegte, wir behalten ihn trotzdem 16:36 3495 g und 50 cm

    elvi


    och ja... irgendwie nix neues bei mir. alles gut.


    mein freund hat sich nun auch eine ueberweisung zum urologen geben lassen. er wurde ja im sommer operiert. das war zwar nicht direkt an den hoden, aber in den leisten und...ääähh wie soll ich das beschreiben... über dem penis wurde auch geschnitten. also quasi einmal drumherum. ;-D nun will er testen lassen, ob noch alles ok ist und seine flitzer auch noch schoen flitzen. die aerzte im krankenhaus sagten damals zwar, dass das auf den kinderwunsch keine auswirkungen hat und sein hausarzt jetzt auch, aber trotzdem... schliesslich hat sich die haut auch "zusammengezogen" beim zusammenwachsen, dadurch koennen die hoden höher, tiefer was weiss ich sein und wer weiss... jedenfalls wird er nun ein SG machen lassen und ich hab ja noch meinen hormontest der gemacht werden soll. leider kommt jetzt ja weihnachten dazwischen und es geht noch nicht. sowas ärgerliches. sobald ich weiss, dass alles ok ist bei uns beiden (was ich hoffe), kann ich auch wieder entspannter hibbeln. immerhin hat es bei uns ja schon einmal geklappt. :-/


    ich bin sooo satt gegessen. hier gabs gerade fruehstueck. ein kollege ist vor einiger zeit in den ruhestand gegangen und nun wurde ein riiiiiesen fruehstueck ausgegeben. koennte nun so aufs sofa gehen und den fernseher einschalten ;-D


    davon mal abgesehen....nur noch 2x aufstehen, dann hab ich uuuuurrrlaaaaaaaaaaaaaauuuub! ;-D;-D;-D

    @ Voecksi

    na endlich habt ihr es geschafft !! ** HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM SÖHNCHEN JONAH !!


    --

    @ wichtel77

    Das ist ja ne komische OP.... Drumherum schneiden...:=o


    Ja aber Hauptsache er ist wieder gesund. Da bin ich ja gespannt auf sein SG. Aber du sagst ja selber, du warst schon mal schwanger. Wenn das auch leider schmerzlich endete. Und ich würd mir das auch nicht wünschen, nur wüsste ich dann DASS es klappen kann.. Aber ich war ja noch nie SS...Ach menno...


    Mein Mann tut mir schon irgendwie Leid. Am FR ist es ja soweit. Und um 8°° müssen wir die Flitzer dann zum Urologen fahren... Ich werd das Becherchen hüten und warm halten...;-D;-D:=o


    Und er ist ja so ein Morgenmuffel und dann soll er quasi im 7°° aufstehen (ich muss ihn bestimmt 3x wecken%-|:-D) und dann schon körperlich aktiv werden... Das ist mein ich sein größtes Problem bei der Sache :-/


    Aber du hast schon Recht. Wenn bei dem SG was einigermaßen posiitives rauskommt, wär es für mich leichter (nach dem ich selber durch gecheckt sein werde demnächst mal) es einfach die nächsten 1-2 Jahre so weiter laufen zu lassen mit dem üben.


    Also ich hoff wirklich wirklich wirklich (:-/) dass wir kein vernichtendes Ergebnis bekommen...:-/:-/

    elvi


    ja es war wirklich ein drumherum schneiden. ca. 2 cm tief und mehrere cm breit komplett drumherum wurde die haut weggeschnitten, weil er eine hautkrankheit hat und leider lange nicht zum arzt gegangen ist, weil er angst hatte vor ner op. so hat sich das immer mehr unter der haut ausgebreitet. ganz üble geschichte :-/


    das war dann auch ein super sommer. ingesamt 6 wochen krankenhausaugenthalt und dann noch mehrere wochen nen ambulaten pflegedienst zuhause. na ja, so schlimm wirds nun nie wieder, da an den stellen an denen sie operiert haben nie wieder was auftauchen kann (keine druesen mehr) und er nun auch nie wieder so lange warten wuerde. wuerde ihn aber auch eher zum arzt treten, damit das nicht mehr passieren koennte!


    wie gesagt, die aerzte sagen alle, dass er sich da keine gedanken machen soll, aber trotzdem dachten wir uns, dass es ja nicht schaden kann mal nachgucken zu lassen.


    weiss gar nicht wie das ist, also ob er sein sperma da abgeben muss, also direkt in der praxis in den becher...]:D oder ob das auch zuhause geht und er es dann dort nur abgeben kann...


    denke auch, dass man entspannter ist, wenn man weiss, dass alles ok ist... deswegen wollen wir das ja nun auch machen lassen. entweder ist alles ok und wenns nicht optimal ist kann mans ja vielleicht mit vitaminen, tabletten oder sonstiges besser kriegen!?


    nein, das wird schon bei euch. bestimmt! denke auch, dass "kleine eier" nicht unbedingt was mit der zeugungsfaehigkeit zu tun haben muessen... und wenn ein hoden nicht so gut funktioniert wie der andere... machts auch nix. dann hat er ja noch einen :)^


    weisst du schon wann ihr dann das ergebnis wissen werdet?

    Nein, Wichtel. Leider weiß ich das selber nicht. Wahrscheinlich nach dem Wochenende.


    Der Uro meinte nur "es" muss bis 9 Uhr in der Praxis sein. Weil das Auswerten dauert Stunden. Und auch nicht am Mittwoch, weil da bleibt keiner länger in der Praxis, und er selbst ist da der Depp (hat er so gesagt ;-D) der von Dorf zu Dorf rennt und den alten Bauern neue Katheter legt ;-D;-D

    sms lautete: er kam, sah und schrie -> wir behalten ihn trotzdem ;-)


    http://s3.directupload.net/file/d/2009/hi62irhm_jpg.htm


    x:)x:)x:)