• Hibbeln bis es kracht

    wir, eine kleine gruppe von mädls, sind etwas fadenlos geworden und würden uns viele viele neue mädls wünschen die wieder etwas "stimmung" rein bringen!

    HIBBELN BIS ES KRACHT

    oder zumindest solang.... bis der arzt kommt ;-D :-@:-@:-@
  • 5 Antworten

    so, hab nun alle kurven hervorgekramt...


    ich hab allerdings nun vor, dass messen fuer diesen zyklus mal zu lassen. tempi is in die hoehe gegangen, eisprung war, alles gut. werde mir nun mal den "luxus" gönnen nicht jeden morgen das thermometer zu zücken. letzten zyklus hat mich das tierisch genervt in der 2. zyklsuhälfte und auch unter druck gesetzt. das will ich nicht... hab schließlich urlaub, da will ich nicht immer um 6.30 uhr den wecker klingeln hören :|N


    also...aaausschlaaaaaafen! :)^

    @ wichtel

    das ist eine gute einstellung! :)^:)z


    so hab ich's auch gemacht.... nur mehr ganz unregelmäßig gemessen... es hat mich gestört... daher.... entspann dich und genieß die feiertage! :-D

    @ Wichtel

    Also mein Mann hat heut von der Arbeit aus noch mal beim Uro angerufen. Es waren wirklich kaum Spermien da. Und die die gefunden wurden waren sehr schlecht. Mehr erfahren wir am 20.01. Da hat er den nächsten Termin.


    Mein Mann tut mir schon sehr Leid, weil er jetzt meint die "Schuld" zu tragen. Und gestern war es sicher der Grund dafür, dass "nichts ging".Es wird halt wirklich darauf hinlaufen dass wir uns nächstes Jahr mal in ner KiWu Klinik beraten lassen werden und dann weiter sehen. Was mit seinen Spermien überhaupt noch möglich wäre. Momentan geb ich ihm ein gutes Zinkpräparat und Folsäure. Leider war er zum Zeitpunkt des SG auch noch erkältet. Viel schlimmer kann das nächste ja fast nimmer werden.


    Ja ich selber mach jetzt auch keine NFP mehr. Bin mir sicher dass ich immer nen ES hab. Mehr will ich gar nimmer wissen.


    Und allein immer die blöden Brustschmerzen regen mich auf. Normal haben die immer bei ZT 19-21 angefangen. Dieses mal hab ich sie ungelogen schon seit ZT 15 !!:-o>:( Wenn die nicht wären, könnte ich besser abschalten. Aber so denkt man ja unweigerlich an seinen Zyklus...


    Echt doof. Und gestern hatte mein Mann wieder kurzzeitig seine

    -Schmerzen (Versteckt -> auf die Sterne mit der Maus fahren). Ich hoffe es endet irgendwann mit nen guten Ende....


    Dir wünsch ich auch , dass es bald wieder wird. Wie geht es eigentlich deinem Mann dabei ? Kannst du mit ihm drüber reden ? (


    Es soll ja wirklich Männer geben, die nicht darüber reden wollen ??)


    Liebe Grüße auch an dich

    Voecksi

    @ elvi

    es ist schwer für den mann die "schuld" zu haben.... genauso wie es schwer für die frau ist, aber man möchte doch seinem mann alles abnehmen.


    wenn dein mann länger darüber nachdenkt, wird er wissen, dass er keine "schuld" hat. so läuft das leben. es ändert nichts an ihm. ein mensch mit einem herzfehler gibt sich selbst ja auch nicht die schuld daran. ich bin froh, dass mein mann das so "pragmatsich" sehen konnte... es tat ihm weh, ABER wir wussten somit auch: es ist nun einfach für uns den wunsch "baby" erfüllt zu bekommen. es ist immer einfacher, wenn der mann der faktor ist wieso es nicht klappt. (nennt sich male-factor) diese anzahl an spermien die man braucht um eine ICSI zu machen findet man bei den meisten männern noch. da hätte der urologe sonst gesagt: bei ihnen sind KEINE SPERMIEN zu finden... und das hat er ja nun nicht! ;-)


    wen er erkältet war, dann ist das spermiogramm sonst eh besser.... so eine kleine erkältung kann ganz schön viel ausmachen.....


    du hast es nun nicht leicht, liebe elvi, .... die psyche ist sehr schwer zu reparieren..... das männliche ego eine sache für sich selbst.. aber du schaffst das.. viel liebe und reden... nicht tot-schweigen...


    fühl dich gedrückt:°_

    @ Ohh Voecksi,

    was tät ich nur ohne dich :)_:-x


    Nein, nein wir reden eh sehr viel darüber und auch ohne Tabus. Obwohl mich das wundert dass er das so kann. Denn in seiner Fam wurde/wird alles totgeschwiegen....%-|


    Wie ist das genau ? In ner Klinik wird die Frau sowie so genauer untersucht oder ? D.h. ich brauch das nicht mehr beim FA machen lassen,oder ?


    Nur wie gesagt, ich weiß noch nicht WANN wir uns dort erkundigen/beraten lassen. Und ich würd auch gern nach Österreich gehen. Aber wie ist es da mit der Kostenübernahme. Mein Mann ist zwar durch die Arbeit in AT versichert, aber ich bin nur in D bei der gesetzlich KK


    . Müssen da echt erst mal schauen.

    elvi :)_

    aber weisst du... immerhin waren da spermien... d.h. das es dann ja nicht unmoeglich sein kann ein kind zu bekommen, ob nun spontan oder kuenstliche befruchtung...


    das naechste spermiogramm wird sicherlich besser ausfallen, alleine schon deshalb, weil er dann sicherlich super fit ist und keine erkaeltung hat. :)_ das mit dem zink und der folsaeure kann auch nur gut sein.


    warum macht man denn ein spermiogramm mit nem bluttest zusammen???


    hat das auch mit nem mangel zu tun, wie z.b. eisen, vitamin c und was weiss ich alles!?


    eben irgendein mangel der mit der schlechten spermiumqualitaet zusammen haengen kann?


    also... da sind spermien und die werden das naechste mal auf fiter sein, wenn sie ueberprueft werden... also... irgendwann wird hier ein bild von klein-elvi zu sehen sein und ich werde dir erzaehlen wie suess klein-elvi doch ist. ganz, ganz, ganz bestimmt! :)^:)z


    mit meinem freund kann ich ueber die fehlgeburt und die scheiss hibbelei reden. klar... er sieht das nur alles etwas lockerer als ich, auch wenn er natuerlich moeglichst bald endlich nen positiven test sehen will. glaube aber, dass das normal ist. er hat ja keine "anzeichen". er hat ja kein ziehen hier oder da... oder sonstwas.


    heute ist der termin bei urologen, allerdings wird es eher ein gespraech sein, denke nicht, dass da mehr sein wird. mal sehen, wann er dann sein sperma abgeben kann.


    tja... und meine untersuchung wird ja nicht vor ende januar anfangen wegen weihnachten...


    ach.... irgendwann wirds schon wieder... irgendwann ist da wieder ein positiver test :)z


    nun haben wir erstmal silvester, da wird gefeiert und dieses scheiss jahr weggeballert!!! :)z:)^


    naechstes jahr wird alles besser :)^


    bei dir auch...:)_

    so...vom urologen wieder da...


    also hoden sehen so absolut ok aus und sie "haengen" auch so wie sie sollen... hatten ja angst, dass sich das von den op´s vielleicht gaendert haette. im ultraschall auch nichts zu sehen, alles ansolut ok. wir koenne nun das sperma sofort im neuen jahr abgeben. es gibt keinen extra termin. koennen uns den tag also aussuchen, hauptsache morgens. geht auch schon um 7.30 uhr. der urologe sagte, dass er nicht denkt, dass mein freund nun nicht mehr fruchtbar ist. es koennte nur sein, dass sich das sperma erstmal nach solchen op´s wieder erholen muss. das wuerde sich aber dann ganz normal bald wieder geben. wenn die ergebnisse vom spermiogramm nun nicht gut sind, dann bekommt er was (medikamente). ausserdem wird ein 2. gemacht, da er auch sagte, dass man immer mal nen schlechten tag haben kann und die ergebnisse deshalb nicht so gut ausfallen. elvi musste da an dich denken... das zweite SG wird von deinem mann auch besser ausfallen. ganz sicher! also erstmal hoert sich alles ganz gut an, genaueres wissen wir natuerlich erst im neuen jahr. fuer heute waren das allerdings gute nachrichten. der arzt soll auch total nett und symphatisch gewesen sein...

    @ Wichtel

    Schön dass es erst mal nichts gibt, was euch bezgl Sperma Sorgen machen müsste :)*


    Nur bei meinem Mann waren es anscheinend wirklich wenig Schwimmerchen... Hörte sich so an, als hätte man die an zwei Händen abzählen können :=o Also dass es noch schlechter wird glaub ich nicht, aber an drastische Besserung glaub ich auch nicht. Eben weil seine Hoden ja sehr klein und "ungefüllt"/weich sind. Klar ist es nicht ausgeschlossen ( hoff ich zumindest :-o) dass wir noch Eltern werden. Aber die Chance auf eine spontane SS schätz ich mal auf unter 5%. Wäre schon wie ein 6er im Lotto, und sooo häufig kommt der nicht vor :=o (Ja Voecksi hats uns vorgemacht ;-D) Entweder es passiert in den nächsten Jahren oder nicht. Dann kommen wir im ne KB eh nicht rum.Zumindest weiß ich dass ich nicht mehr "hibbeln" brauch. Werd mich wieder an den Gedanken gewöhnen dass die Mens dazu gehört... Und wann ich mich selber durchchecken lasse, weiß ich auch nicht.


    Also das Blut soll nächstes Mal deshalb abgenommen werden, weil dann aufkommt ob er evtl zu wenig Testosteron oder ähnliches hat.


    Das mit dem SG ist bei uns auch so. Hauptsache gleich in der Früh, mit 3-5 Tage Enthaltsamkeit.


    Und das Zink und so soll die Spermien zum Teil beweglicher und allgemein "lebendiger" machen. Hab ich jetzt nicht vom Uro, sondern im Internet gelesen. Auch L-Carnitin soll helfen. Das ist auch in den teuren Mittelchen für Männer drin. Ich glaub es heißt "Pro Fertil".


    Und wenn das nächste SG nicht besser ausfällt, möcht ich dass er dann 8-12 Wochen drauf nochmal eins macht. Denn die jetzige Wiederholung nach schon 4 Wochen erscheint mir etwas Kurz ?? (Wobei mir eh recht ist, nicht wieder so lange warten zu müssen :=o)


    Aber jetzt hab ich schon wieder so viel von mir geredet. Bekomm da echt schon ein schlechtes Gewissen. |-o|-o|-o

    elvi

    vielleicht waren es so wenig schwimmerchen bei deinem mann, weil die auch erkaeltet zuhause im bett lagen und eben nicht so viele unterwegs waren an dem tag...;-)


    lass ihm schoen weiterhin zink und co. nehmen und dann wirds naechstes mal besser ausfallen. ganz bestimmt! :)^:)z:)_


    na und... wie du schon selber sagtest... auch mit ner chance von unter 5% kanns klappen...:)z


    eltern werdet ihr auch jeden fall. nun ist nur noch die frage wie, also spontan oder KB. aber...es wird irgendwann klappen.alle daumen sind gedrückt, dass das moeglichst schnell sein wird.


    aber nein... kein problem... rede ruhig weiter und mehr ;-D


    wirklich...:)_


    hab doch schon mal geschrieben, dass man hier auch ueber "schlechte" und unerfreuliche sachen schreiben kann...keiner ist deswegen genervt von dir. in diesem faden darfst du meckern, heulen, schreien...lachen... was du willst. ;-D brauchst deswegen kein schlechtes gewissen haben :|N

    voecksi

    wie gehts euch? alles ok mit dem kleinen? wie ist das leben zu dritt?

    Ja irgendwie ist es hier recht angenehm im Faden :)_. Vielleicht gerade weil fast keiner mehr da ist, und man sich intensiver miteinander ausjammern kann, ohne jemanden die Hibbel-Stimmung zu nehmen. Mit Neulingen tu ich mich offensichtlich mitlerweile anscheinend etwas schwerer (Im anderen Faden nervt mich oft das zwanghafte "...muss geklappt haben" und jeder pups wird als SS gewertet. Da muss ich aufpassen dass ich die Harmonie nicht störe;-D Ne fühl mich schon recht wohl in unserem kleinen "nur die harten kommen durch-Faden" ]:D


    Ein Faden nur für uns 3-4 Leutchen... wie egoistisch ]:D

    @ wichtel

    uns geht's gut.. aber ich hab so wenig zeit :-/


    versuche nachher mehr zu schreiben!


    und PS: ich fine unseren faden auch klasse! ;-D:)^

    ist halt ein gemütlicher und kleiner hibbelfaden. hab letztens mal weiter vor die liste durchgeguckt. wahnsinn wie viele mädels damals hier geschrieben haben...


    na ja, einige haben nun schon ihre babys, andere sind noch schwanger, andere sind immer noch nicht schwanger und nochmal andere sind einfach untergetaucht und spurlos verschwunden.


    ja das mit dem "jeden pups als schwangerschaft" deuten kenn ich auch noch ;-D


    komischerweise ist aber auch jeden zyklus was anderes. hab gelernt, da nicht mehr drauf zu achten, auch wenn es schon nervt, wenns hier ziept und zwickt und man sich doch hin und wieder dabei erwischt zu denken "na koennte da vielleicht doch was sein...". na ja, dann wird man aber doch nur wieder enttäuscht und die dumme mens kommt >:(


    zur zeit tun bei mir z.b. die brüste weh und vor allem die brustwarzen schmerzen. hatte ich in dem zyklus in dem ich schwanger wurde, hatte ich aber auch schon in einigen anderen zyklen in denen ich dann nicht schwager war. also auch kein anzeichen. diesen monat ists aber auch nicht besonders schlimm, wenns wieder mal nicht klappt. ich will silvester feiern...so richtig mit allem drum und dran. das muss dieses jahr sein. :)z

    Ja Wichtel, genau ;-D Laß an Silvester die Sau raus ]:D


    Ich selber bin ja nicht sooo der Feier-Typ. Also generell. Alk trink ich nicht weil ich er mir nicht gut tut (Brennen im Gesicht, Gereiztheit, Stimmung kippt ganz schnell) und dann hass ich es um so mehr wenn andere Betrunken sind. :-)


    Ja dieser Zyklus ist bei mir auch echt gemein >:( Die Brustschmerzen kommen ja immer so am ZT 21. Und dieses mal schon seit ZT15 :-o>:(


    Und die haben sich mitlerweile ja "weiter entwickelt" und fühlen sich dann abends an wie Wasserbomben mit nem harten Knödl drin. Ich nenn sie schon meine "Prämenstruellen Pestbeulen" ;-D Aber das hab ich schon mit der Pille gehabt,nur nicht so nervig empfunden.


    Und unser Faden wird dank mir noch lange leben....(Bin ja noch lange nicht am Ziel für eine SS) hoffe ich führ dann nicht selbstgesspräche .


    Voecksi wird bis dahin schon ein Foto von Jonah´s Einschulung reingestellt haben ;-D;-D

    wir feiern auch nur zu viert silvester. denke aber, dass es lustig wird. genau die selbe konstellation hatten wir letztes jahr auch und wir hatten viel spaß.


    ich trink auch nicht mehr wirklich viel und oft alkohol. vertrage auch inzwischen nichts mehr. trotzde...silvester ist mir der nächste tag egal, da wird dieses jahr getrunken!!! na ja, wenn ich überhaupt mag... oft will ich trinken, hab dann aber gar keine lust mehr und es schmeckt mir auch nicht wirklich.


    oooh ja, das mit dem nüchtern daneben sitzen, während alle anderen betrunken sind das mag ich auch nicht.


    wasserbomben!?!? ;-D suuuper...


    nee, das hab ich nicht. noch nicht. es kommen ja aber immer neue sachen dazu. ;-D


    ach, ich bin doch auch noch hier und sollte ich irgendwann wieder schwanger sein bin ich trotzdem noch hier. das war das letzte mal genauso. ich lös mich nicht gerne von alten fäden, denn schließlich war ich da doch die ganze zeit am hibbeln. finde es immer schade, wenn einige verschwinden und nie wieder auftauchen oder sich wenigstens ab und zu mal melden :-(


    also voecksi ist ja noch hier und ich bleibe auch da. firstkiss kommt auch immer mal wieder vorbei.


    vielleicht ja auch irgendwann wieder felix und rudy... wer weiß!?