• Hibbeln bis es kracht

    wir, eine kleine gruppe von mädls, sind etwas fadenlos geworden und würden uns viele viele neue mädls wünschen die wieder etwas "stimmung" rein bringen!

    HIBBELN BIS ES KRACHT

    oder zumindest solang.... bis der arzt kommt ;-D :-@:-@:-@
  • 5 Antworten

    elvi

    ja klar ist eine riesen last von uns gefallen, aber gestern war ich zuerst natürlich glücklich...danach aber nur noch total sauer auf diese doofe ärztin. echt. wer weiss was die sonst so immer erzählt. also auch anderen. weiss man ja nicht...


    ja wir haben einen mädchennamen, aber der wird nicht verraten ;-)


    meine oma wollte ihn unbedingt wissen, hab es aber nicht erzählt. hatte ihr gesagt, dass überraschungen doch toll sind, sie sagte dann nur "hmmm..manchmal ja aber auch nicht so gut...!". sie würde also gerne mitbestimmen beim namen. nur... dann kommt von dem "der name ist doch toll!", von nem anderen dann "neee, der name ist viel besser und der andere ist doch voll doof!" usw. nenenene!


    hab ihr auch gesagt, dass sie den namen ja sowieso irgendwann dann erfahren wird. noch nicht.


    meine schwiegereltern hatten nen tollen vorschlag für nen jungen. MASSIMO... %-|


    vor allem...mit dem nachnamen zusammen. oh neee.


    deswegen: wenn der name gegeben ist dann kann niemand mehr daran rütteln oder ändern. es wird sowieso immer jemand was GEGEN einen namen haben. immer.


    wie du bist immer die letzte die die kleine haben darf? das geht gar nicht! das nächste mal schnappst du sie dir als erste :)z aaaaber wie du schon geschrieben hast warst du ihre retterin ;-D


    wieso wird das thema so totgeschwiegen? es ist doch ein wichtiges thema. ein sehr wichtiges thema für euch, aber es geht doch auch die eltern deines mannes was an. er ist doch ihr sohn. da überlegt man doch mit was man alles machen könnte, woran es gelegen haben könnte...also ob und wann er mumps hatte usw.


    das die frage als "unerhört" gilt, wenn man mal fragt, ob er mumps hatte finde ich das letzte :(v


    wow! in 5 wochen ist das TESE gespräch schon? na siehst du wie die zeit vergangen ist. wahnsinn... als du davon berichtet hattest war das alles noch soo ewig hin. wahnsinn.


    und dann wird darüber geredet wie es weiter geht und dann? dann wird ein termin ausgemacht, damit sie da dann nach spermien gucken?


    aber sie werden welche finden. :)z und die werden dann schön auf eis gelegt, damit dann welche da sind, wenn ihr mit der ICSI anfangen wollt.


    und dann...dann gibts hier irgendwann ein bild von ner mini-elvi x:)


    taufe


    wieso? ich lebe ja eh in einer gegend/stadt in der nicht sooo viel mit kirche usw. los ist.


    eher eine evangelische gegend und so richtig gläubig und mit taufe usw. is hier nicht so viel. jedenfalls nicht in meinem umfeld. ich denke sie kann sich später, wenn sie das möchte, taufen lassen. nur so kann sie sich das selber aussuchen.

    @ wichtel

    super, dass sich das alles erledigt hat. :)z


    ja, manche ärzte sind einfach nur dumm. %-|


    das mit dem namen versteh ich. man kann's nicht allen recht machen und man will einen namen der einem selbst gefällt. ohne dumme kommentare. :)z ;-D

    @ elvi

    wieso, was hättest du gedacht? dass wir so christlich sind, dass wir taufen? wie kommst du auf das? ;-D ]:D

    Zitat

    ja wir haben einen mädchennamen, aber der wird nicht verraten ;-)

    das hab ich mir schon gedacht, dachte ich frag trotzdem mal ... :=o ]:D Würde ich glaub ich auch nicht anders machen.


    Stimmt schon, wie du sagst. IMMER ist jemand dabei ,dem der Name nicht gefällt.


    Bei uns steht nur fest, dass der Name "Johann bzw Johanna" dabei sein soll als Zweitname. Weil sein verstorbener Vater Johann(es?) hieß und meine geliebte Oma "ANNA". Der Rufname ist noch offen ;-D hat ja auch noch Zeit.


    Jedenfalls wird deine Kleine dann nicht mehr ZettBe genannt. Oder ? :-o ]:D

    Zitat

    wieso wird das thema so totgeschwiegen? es ist doch ein wichtiges thema. ein sehr wichtiges thema für euch, aber es geht doch auch die eltern deines mannes was an. er ist doch ihr sohn. da überlegt man doch mit was man alles machen könnte, woran es gelegen haben könnte...also ob und wann er mumps hatte usw.

    Ich weiß es nicht. Ich denke mal, das hat meine Schwiegerma vielleicht so von ihren Eltern mitbekommen. Was ich wiederrum auch nicht verstehe, weil sie glaub ich 7 Geschwister hat. Und ICH hab mit meinen Geschwistern nicht immer keusches geredet...


    Ja, sicher ist es für uns wichtig, die Hintergründe zu erfahren. Eben das mit Mumps. Ach, ich weiß überhaupt nicht WAS sie eigentlich von unserem KIWU weiß ":/ Aber sie müsste es wissen, weil sie sicher mal von der kleinen Schwägerin erfahren hat. Aber die Schwiema wird halt auch noch nicht scharf darauf sein, wenn ihr Sohn schon ein Kind bekommen würde. Aber, dass ICH ja nicht mehr soooo jung bin, daran denkt immer keiner..... :-(

    Zitat

    und dann wird darüber geredet wie es weiter geht und dann? dann wird ein termin ausgemacht, damit sie da dann nach spermien gucken?

    Ich denke, genau so wird es ablaufen ?! ":/

    Zitat

    wieso? ich lebe ja eh in einer gegend/stadt in der nicht sooo viel mit kirche usw. los ist.

    Zitat

    wieso, was hättest du gedacht? dass wir so christlich sind, dass wir taufen? wie kommst du auf das? ;-D ]:D


    voecksi + voeckselchen

    ;-D ;-D Naja, zumindest dachte ich nicht, dass Ihr beide Euch da gleich seid. Dass man aus dem Grund nicht taufen lässt, weil das Kind später selber entscheiden kann finde ich einerseits eh für sinnvoller als gleich taufen zu lassen. Andererseits wäre es bei uns zumindest so, dass man von der Familie glaub ich schief angeschaut werden würde. Weil das Kind dann keinen "Segen" hat :-/


    Ich glaub ich weiß jetzt warum der Prof. Dr. Würfel aus der KiWu Klinik zu mir gesagt hat: "Ich weiß woher sie kommen, und ich weiß wie sie dort denken.. ;-D ;-D " (In Bezug auf mein Alter, dass ich mit 30 schon als "alt-gebährende" gelte). Also ich renn jetzt auch nicht jedes Wochenende mit nem Dirndlgwand (hab gar keins) durchs Dorf, und ich bin auch nicht im Trachtenverein... ]:D


    Aber in der Gegend wird fast NUR getauft. Hab ja selber nicht kirchlich geheiratet. Aber sollten wir Eltern werden, so werden wir es vielleicht still und heimlich bei der Taufe nachholen. Keine Ahnung warum. Ich glaube auch nicht an den Schöpfer dort oben, eher an das Wunder. Und wenn wir ein Kind bekommen könnten, wäre das sicher eins ! Darum.


    Mann so viel Text schon wieder.... |-o |-o

    Zitat

    Jedenfalls wird deine Kleine dann nicht mehr ZettBe genannt. Oder ?

    du meinst wenn sie dann da ist? ;-D nein... dann heißt sie nicht mehr so. nun ist es auch nicht mehr zett-bee (weil ja weiblich!), sondern zett-beela. manchmal auch erdmute. ;-D


    eine freundin hat ihren bauchbewohner immer erwin genannt. raus kam dann eine jette. plötzlich war es naemlich doch ein maedchen ;-D

    Zitat

    Also ich renn jetzt auch nicht jedes Wochenende mit nem Dirndlgwand (hab gar keins) durchs Dorf, und ich bin auch nicht im Trachtenverein... ]:D

    nicht? schade! ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    Aber in der Gegend wird fast NUR getauft. Hab ja selber nicht kirchlich geheiratet. Aber sollten wir Eltern werden, so werden wir es vielleicht still und heimlich bei der Taufe nachholen. Keine Ahnung warum. Ich glaube auch nicht an den Schöpfer dort oben, eher an das Wunder. Und wenn wir ein Kind bekommen könnten, wäre das sicher eins ! Darum.

    das ist ja auch völlig ok, wenn eltern ihre kinder taufen...


    gerade wenn es "normal" ist in der gegend und irgendwie ALLE getauft sind ist es für euern nachwuchs wahrscheinlich auch das beste so. sonst wäre er/sie ganz alleine. also alleine nicht getauft. ;-)


    es ist ja auch richtig, wenn leute kirchlich heiraten. alles ok. von vielen ist es ja der traum. ganz in weiss, in der kirche, riesen party, alle leute die man kennt usw.


    unser traum war es ganz alleine und nur zu zweit. ich würde es auch nicht ändern wollen. es war genauso gut wie es war. für uns. andere können es nicht nachvollziehen. :|N


    ansonsten:


    heute war meine kollegin mit ihrem nun erst 3 wochen alten sohn da. total süß und so winzig! :-D er war aber ganz lieb, hat nicht viel gequängelt. als ich ihn dann auf dem arm hatte und er nur ein paar laute von sich gab fing auf einmal das gerumpel in meinem bauch an. den ganzen tag war kaum was, dann gings los. das hielt dann stundenlang mit nur kurzen unterbrechungen an. nun ist ruhe, es wird also gerade geschlafen. ist aber auch kein wunder wenn man stundelang nur rumstrampelt. ;-D das baby gequake war anscheinend total aufregend...

    Hallo


    Ohhh Mann, ich war jetzt die letzten 2 Tage irgendwie voll antriebslos zzz


    Hab hier zwar gelesen, aber irgendwie fiel mir nichts zum Erzählen ein ":/


    So, heute hatte ich endlich wieder mal ne Frühschicht. Boah, aber das Aufstehen um 4.40 Uhr war schon richtig ungewohnt. Hatte ja schon 3 Wochen keinen Frühdienst mehr >:(


    Bin aber erstaunlich gut aus dem Bett gekommen. Wahrscheinlich wegen der Vorfreude endlich mal Nachmittags frei zu haben ;-D


    Und dann bin ich nach der Arbeit noch kurz mit Schatzi einkaufen, dann ein halbes Stündchen geschlafen und vorher hab ich dann Spätzle mit Rahmchampignons gezaubert :-q :-q


    Eigentlich wollte ich Daheim noch putzen, aber ..... :)D ich glaub das verschieb ich ]:D ]:D


    Bei Euch alles ok ? :)_

    elvi

    ja solche tage kenn ich nur zu gut.. ;-D antriebslos bin ich auch sehr oft. das sieht man zur zeit auch an der wohnung hier... %-| heute ist dann erstmal badezimmer putzen dran und dann einmal die komplette wohnung saugen. denke aber das lass ich meinen mann machen. ;-D


    dann wollen wir mal den abstellraum aufräumen, denn dann kommen da ein paar sachen aus dem kinderzimmer rein. dann geht da da auch weiter. haben gestern naemlich mal überlegt... soooo lange können wir uns da auch nicht mehr zeit lassen, gerade wenn man moebel bestellen muss usw. ist schon krass, irgendwie rast die zeit nun doch.


    aufstehen um 4.40 uhr??? oh gott... das wäre gar nichts für mich. klar, ist natürlich toll, wenn man dann den nachmittag für sich hat, aaaaaber 4.40 uhr?


    glaube ich würde nur den wecker ausmachen und mich wieder umdrehen und irgendwann panisch aufwachen, weil ich verschlafen hab ;-D


    spätzle mit rahmchampignons? lecker! :)^ hättest mal was rüberschicken können ;-D


    hatte gerade ne grapefruit und hätte nun noch gerne ne scheibe brot, aber mein mann kommt einfach nicht aus dem bett und ich dachte ich warte mit frühstücken auf ihn.


    ansonsten ist bei mir alles ok...


    ist auch nicht viel passiert. morgen hab ich urlaub, weil ich morgen früh den zuckertest beim FA hab + untersuchung und ultraschall und wehenschreiber. da ich mir dachte das dauert alles länger nehm ich mir mal frei. is ja auch schön so ne 4-tage woche nech!? :-D


    ach doch es gibt doch was... wir suchen ja gerade nen azubi und haben 8 gute bewerbungen bekommen. der rest war ehrlich gesagt eher für die tonne. nun hatten wir gestern die ersten 3 bewerbungsgespräche. war da dann mit meinem kollegen und mein chef kam später dazu. jedenfalls kam der erste und der war schon echt symphatisch und nett und wir haben alle gesagt, dass wir uns das durchaus vorstellen könnten mit ihm. dann kam die zweite, das war auch unsere favoritin. sie kam, sie setzte sich da hin, sie fing an, wir unterhielten uns, sie sagte was sie kann und was sie gemacht hat, sie guckte sich die arbeitsplätze an, sie sagte sie will es wirklich unbedingt, es wäre ihr traum, wir fanden sie toll! sie war weg, ich sagte "die will ich!". mein chef sagte "die ist eingestellt!", mein kollege sagte "ja...da brauchen wir gar nicht drüber nachzudenken oder?". dann kam die nächste. was soll ich sagen... nein. überhaupt nicht so wie gedacht und einfach nur doof die frau. hatte auch nichts zu sagen und hatte keinen plan von nichts. weiss glaub ich auch gar nicht was man in dem beruf alles macht... echt. wir kamen wieder hoch und mein chef sagte "also...die zweite... soll ich sie anrufen?". wir nur "klar, machen wir nen deckel drauf, nech!?" also... chef angerufen und gesagt "herzlichen glückwunsch du hast den job!". sie wird sich mega gefreut haben und wir nun ein super wochenende haben ;-D ;-D ;-D glaube mit ihr werden wir viel spass haben, passt perfekt ins team :)^


    nun werden wir wahrscheinlich noch nen zweiten azubi einstellen. kommt nun drauf an wie das mit der berufschule aussieht. wenn immer beide gleichzeitig weg sind wäre das eher doof, weil mein einer kollege nun auch bis zum 30.6. gekündigt hat.


    so, ist nun alles wieder sehr lang geworden... fand das mit unserer azubisuche nur so lustig.. wir dachten wir suchen ewig und dann ist 3 leute 100%ig klar, dass es die eine ist und wir nicht weiter suchen müssen. morgen ist noch ein gespräch.


    ansonsten wünsch ich euch einen schönen sonntag *:)

    @ Wichtel

    ;-D


    hatte heute auch schon Mega-Putzaktion. Ist ja auch einiges liegen geblieben die letzten Tage :=o


    Und ich bin heute Früh aufgewacht, weitergeschlafen, aufgewacht, weitergeschlafen.... und erst um 10.45 Uhr aufgestanden :-o


    Ohhh ja .... unser "Kinderzimmer" ist ja auch ein einziger Abstellraum geworden... Mein Mann sagte auch schon, "wie machen wir das eigentlich wenn wir das Zimmer doch mal brauchen ??!" ;-D ;-D


    Das mit dem Azubi ist wirklich ne süße Geschichte. Finde die Azubis sowieso immer so niedlich. Zumindest unsere jetzige im ersten Lehrjahr x:) Sie ist zwar schon 19 J, aber sooo ne liebe. Und die, die wir heuer bekommen werden ist auch so ein Kücken. Ganz still. Aber bei der jetzigen hat es auch 3 Monate gebraucht, bis sie aufgetaut ist. Und mitlerweile hat sie echt Muckis gekommen. Musste ihr Anfangs immer helfen, weil ihr die Sachen zu schwer waren ;-D ;-D ;-D


    Dein Kollege hat gekündigt ? Warum denn ? Aber das Arbeitsklima ist doch ok bei euch, oder ?

    Zitat

    so, ist nun alles wieder sehr lang geworden

    das ist doch schön ! Lies immer gern von dir !


    Hab übrigens die letzten Tage hier nen Faden gefunden, wo eine Azoospermielerin ist (also ihr Mann ;-D ). Dort werd ich meinen Zweit-Faden-Sitz einrichten. Die braucht glaub ich echt auch eine Gleichgesinnte, die tut mir voll Leid... :°_


    Aber natürlich bleib ich hier treu ;-) :)_ x:)

    elvi

    bis 10.45 uhr möchte ich auch mal wieder schlafen... ich kann nur nicht mehr. ich bin immer gegen 7-8 uhr wach und dann steh ich auch irgendwann auf, weil mir langweilig ist im bett.


    kann einfach nicht mehr lange schlafen. dazu kommt dann noch, dass ich nachts 1-3x aufstehe und aufs klo muss. na ja, morgens dann wieder und dann wars das auch mit schlaf. sitz dann immer ein paar stunden hier alleine rum (also am wochenende) bis sich mein mann mal bequemt aufzustehen. >:(


    hier ist es jetzt auch viel,viel ordentlicher. das wohnzimmer wurde gestern allerdings ausgelassen. wir waren so lange beschäftigt mit dem abstellraum. der ist relativ gross und wir haben regale bis unter die decke dort eingebaut. einmal gehen sie an der einen seite entlang und dann um die ecke weiter. so L-form-mäßig :)z


    jedenfalls stand da ALLES voll und das bis unter die decke. wir haben alles rausgeräumt, sauber gemacht und wieder neu eingeräumt. nun kann man auch richtig reingehen in den raum und muss nicht über flaschen und altpapier drüber weg krabbeln. ist schon geil! ;-D


    na ja, und dann das kinderzimmer gleichzeitig weiter ausgeräumt. es wird gott sei dank immer leerer!. :)^ nun werde ich heute noch die sachen die wir behalten werden und die in ein regal kommen (das wir noch nicht haben) mal in einen karton packen.


    klar darfst du einen zweit-fadensitz haben ;-D


    ich hab auch 4 fäden in denen ich schreibe. den fehlgeburt-faden, den fortführenden fehlgeburts-schwangerschaftsfaden in dem dann alle aus dem fehlgeburt-faden sind und nun schwanger sind, dann noch den faden hier und den septemberfaden. der septemberfaden sieht mich aber nicht so häufig, weil ich das gar nicht schaffe überall gleichzeitig zu schreiben.


    klar...hauptsache du bleibst diesem faden auch treu! ;-)


    ansonsten komme ich gerade vom arzt.


    alles ist ok. er hat sich auch nochmal über diese ärztin aufgeregt und wird in zukunft verstärkt darauf achten keine seiner patientinin zu ihr zu schicken. eben nur zum chef. eben da wo ich auch hin sollte, der aber dann ja einfach urlaub hatte.


    den zuckertest hab ich nun also auch hinter mich gebracht. war gar nicht so schlimm das zeugs wie erwartet. es schmeckte etwas nach trauensaft, nur mit nem komischen nachgeschmack. man konnte es trinken. blutdruck war sogar mal fast ok heute und urin... na ja, wie immer ein hauch von blut drin, aber deswegen war ich ja schon mal beim urologen und es war ok. nun muss ich eh wieder hin wegen ner nachuntersuchung. mal sehen, ob dieses mal was rauskommt. letztes mal war alles gut. nichts schlimmes, nichts was behandelt werden muss. kleine gefäße die platzen. einige haben es, andere nicht.


    baby gehts auch gut und war schön am zappeln. wehenschreiber war auch völlig ok (nur hat sie die ganze zeit gegen dieses teil geboxt) ;-D nur wahnsinnig langweilig (hatte nichts zu lesen).also ein entspannter arztbesuch, auch wenn er etwas länger gedauert hat.


    dafür hab ich heute freiiiiiiiiii!!! juhu!


    muss mich nun auf nahrungssuche begeben. hab son hunger. durfte ja heute noch nichts essen und trinken...

    Hallo *:)


    Das freut mich, dass beim Arzt heute alles gut war !! :)^


    Ich hab außer nen Cappo auch noch nichts gefrühstückt. Hab heut auch frei :)^ . bin aber schon um 8.20 Uhr aufgestanden, damit ich meine Schwester anrufen kann, dass sie kommen kann ;-D Ich hab ihr die Nägel gemacht und das dauert ja.... |-o :)D Habe 2 Stunden gebraucht. Am Sonntag hat unsere Großcousine Konfirmation, da wollte sie chicke Nägel haben. ;-) Ich habe mir Mühe gegeben %:|


    Werde also erst nach dem Einkaufen Spätstücken. Mein Mann kommt ja erst um halb 4, da essen wir aber noch nicht weil er noch zum Doc muss. Irgendwie hat er immer Hüftschmerzen.... kommt sicher von der Bandscheibe. Ohhh, was machen wir beide erst wenn wir alt sind ??!! :-o ":/

    Zitat

    jedenfalls stand da ALLES voll und das bis unter die decke. wir haben alles rausgeräumt, sauber gemacht und wieder neu eingeräumt. nun kann man auch richtig reingehen in den raum und muss nicht über flaschen und altpapier drüber weg krabbeln. ist schon geil!

    habt ihr keinen Keller ?! ]:D ;-D Wir müssen unseren Kellerraum mit ner anderen Mieterin teilen... >:( Sonst wär mein Kinderzimmer auch deutlich ordentlicher ;-D

    elvi

    also ich hab nun gefrühstückt und mittag gegessen. es gab eine grapefruit und eine schale müsli...und fisch aus der dose mit currysauce. ;-D


    nun bin ich satt.


    stimmt du kannst das ja mit den gelnägeln...


    muss mir das mal genau irgendwo durchlesen wie sowas funktioniert. aber toll, dass sie schön geworden sind :)^


    tja..vielleicht werden eure schmerzen und beschwerden im alter ja auch nicht schlimmer, sondern besser? hoffentlilch ists bei deinem mann nichts schlimmes. arbeitet er denn eher im sitzen oder ist er beruflich viel auf den beinen und muss immer von a nach b?


    doch, doch... wir haben einen kellerraum. zwar keinen riesen großen, aber einen keller. der gehört auch nur uns :)z


    aaaaber wir haben hier oben in unserem abstellraum: die ganze robotersammlung meines mannes (das sind viele...und viele davon sind sehr groß (ca. 60 cm)) die nehmen die komplette untere etage ein. dann haben wir klappboxen für unser pfand und unserer altglas und das altpapier da drinnen stehen. ausserdem unseren eimer (zum wischen), den grill, das raclette... dann unsere werkzeugkiste (mit zeugs was man immer mal braucht – bohrmaschine und sowas ist im keller in ner box), staubsauger, besen, wischmop, riesen kiste mit chinchillakrams (futter, streu, sand...), kiste mit erde für unsere balkonpflanzen, geschenkpapier, videospiele von meinem mann..., gesellschaftsspiele, koffer, reisetasche, alte mappen (bewerbungen, prüfungen, arbeitsproben), nen mini-kühlschrank (so einen den man auch mit ins auto nehmen könnte...weiss auch noch nicht was wir damit machen), isomatte, bügeleisen, große taschenlampe, schuhputzzeugs, schuhregal...


    eben sowas. und.. wir haben nun fast eine etage frei und können noch jede menge reinräumen ;-D ;-D ;-D was ICH aber erstmal nicht will. bin froh, dass da frei ist.


    das zu unserem abstellraum ;-D


    im keller sind dann kisten mit weihnachtzeugs, osterzeugs, werkzeug und bohrmaschine, ersatz-fliesen, leiter und was weiss ich nicht alles. da passt aber auch noch was rein ;-D

    ;-D ;-D ;-D


    zum Frühstück schon ne Grapefruit :-/ iiiggghhh ;-D


    Ich hab nur ne Semmel mit "Obatzdem" gegessen... Aber die Pfannkuchen für heute/später hab ich grad fertig gemacht. Muss nachher nur den Backofen einschalten und sie aufwärmen wenn mein Mann kommt.


    Mein Mann ist Lagerarbeiter. Manchmal sitzt er Tage nur im Büro und z.Z hebt er schon recht viel und schweres... :-(

    Zitat

    stimmt du kannst das ja mit den gelnägeln...


    muss mir das mal genau irgendwo durchlesen wie sowas funktioniert.

    Können tu ich das auch nicht 100%. Aber ich lass mich gern bei Youtube belehren und schau immer mal wieder was und wie die es so machen.... Ich bastel generell gern, hab dazu nur kaum zeit... Also lass ich die Kreativität an den Fingernägeln aus ]:D ;-D


    Du und dein Abstellraum... lustige Geschichte und köstlich zum bildlich vorstellen... ;-D ;-D ;-D ;-D :)=


    Also von einer Robotersammlung hab ich noch nie gehört.... schrecklich !! :-/ :-/


    Gut dass mein Mann sowas nicht hat ! ;-D ;-D

    Zitat

    Also von einer Robotersammlung hab ich noch nie gehört.... schrecklich !! :-/ :-/

    das kannst du laut sagen... ich hab mich inzwischen dran gewöhnt. nur die dinger nehmen echt verdammt viel platz weg und er hat auch absolutes verbot neue zu kaufen. generell diese sammelleidenschaft... ich hasse es wenn alles so voll steht. ich schmeiss dann immer gerne weg. natürlich nicht seine roboter. hab gerade im kinderzimmer weiter gemacht und schon wieder ne fette tüte müll da raus geholt. ich weiss so langsam mit einigen sachen echt nicht mehr wohin! AAAAAAHHHH! also es hilft nichts. weiter wegschmeissen. da sind aber auch so viele sachen die man jahrelang nicht mehr gesehen hat. was will man damit noch?


    wenn ich ihn frage "brauchst du das noch?" ist die standardantwort "heb mal auf...!". ja und DANN? bei unwichtigen dingen frag ich gar nicht mehr, ich schmeiss nur noch weg. ;-D fällt auch nicht auf, er vermisst die sachen ja noch nicht mal.

    Zitat

    Ich hab nur ne Semmel mit "Obatzdem" gegessen...

    was ist obatzdem? käse? kann das sein... du musst einer sowas aus dem norden doch genauer erklären ;-D


    pfannkuchen :-q mag mein mann nicht. >:( ich schon! esse sie nur nie, weil ich alleine keine lust hab mir einen zu machen. aber lecker! erdmute (manchmal nun auch "kickerella" genannt) mag bestimmt pfannkuchen, dann essen wir die immer zusammen ;-D


    beim ultraschall haben wir vorhin gesehen, dass ihr kopf unten liegt. wenn das immer noch so sein sollte, dann hat sie schon nen ganz guten fausthieb. da unten kickt/boxt mich nämlich gerade eine ganz schön stark... sie bekommt langsam kraft glaub ich :-D

    Zitat

    Du und dein Abstellraum... lustige Geschichte und köstlich zum bildlich vorstellen... ;-D ;-D ;-D ;-D :)=

    na ja...er könnte ruhig noch viel größer sein. denn das kinderzimmer war voll! nun ist es echt leer geworden. das ist soooo toll! aber wie gesagt, einige sachen sind da bei denen ich einfach nicht weiss WOHIN DAMIT? werde nun die schubladen im wohnzimmer mal durchgehen und da sicherlich auch massig zum wegschmeissen finden. ich schmeiss weg und fülle große müllsäcke und mein mann muss immer nach unten laufen und zur mülltonne bringen. finde das ist ne tolle arbeitsteilung ;-D


    nur...er schmeisst ja einfach nichts weg.

    Zitat

    Mein Mann ist Lagerarbeiter. Manchmal sitzt er Tage nur im Büro und z.Z hebt er schon recht viel und schweres... :-(

    na da ists kein wunder, dass er irgendwann vielleicht auch bandscheibenprobleme bekommt. gerade ihr beide... beide rücken- und bandscheibenprobleme, aber immer schwer heben auf der arbeit. das ist nicht gut :|N

    Ohhh ja mein Mann hat ausser seinen 1000 DVD´s auch Sammenverbot ! ]:D Das ist schon genug. Ich hab doch meiner Mama beim Packen geholfen als sie umzog. Und da fiel mir wieder ein, warum ich alles wegwerfe (manchmal hätt ich es im Nachhinein dann doch noch gebraucht... >:( ). Weil meine Mama alles aufhebt %-|. Bei ihr ist auch kein Meter an der Wand frei... Hier ein Schränkchen, dort eine Blumenbank, usw. Mir war als ich noch daheim wohnte klar, dass ich NIE so ne vollgestopfte Wohnung will. Und so ist es auch. ;-)


    Heute hab ich (eben auf deinen Beitrag) mal so überlegt und geschaut, ... irgendwie sind von meinem Mann so gut wie gar keine persönlichen Dinge da ":/ - ist schon fast beängstigend :-(


    Meine liebe Wichtel... ]:D ;-D ;-D


    ein Obatzda ist eine bayrische Brotzeit. (Brotzeit ist eine Zwischenmahlzeit oder eine kalte Speiße mit Brot, Wurst etc.)


    Obatzda wird aus Käse (-resten), Quark, Zwiebeln, Paprikapulver,Kümmel, Salz, Pfeffer, und sowas "gebáatzt" (=mit den Händen zerdrückt) ;-D :-q :-q :-q


    Gibt es aber in jeden Geschäft zu kaufen in kleinen Bechern. ;-) Bei euch nicht ?? ???


    Ich wollte doch die Pfannkuchen dann im Ofen aufwärmen, gell. Denkste !!! Ich schalt den Ofen an - peng ! Sicherung fliegt raus. Sicherung wieder rein, Ofen an, wieder peng :-o :-o ":/


    Hab die Vermieterin angerufen. Ich darf auf ihre Kosten nen Elektriker rufen. Morgen kommt er... Die oberen Pfannkuchen waren schon kalt. In der Mitte waren noch warme dabei. Naja, satt sind wir trotzdem geworden.


    Mein Mann muss nen Termin beim Ortopäden ausmachen. Der HA meinte es ist die Hüfte selbst... Ohje, mal sehen was da rauskommt.


    Ja, da wirst du wohl noch einiges an Hiebe einstecken von deiner Kleinen {:( ;-D


    Pass auf, nicht dass du innen Hornhaut bekommst ! ;-D ;-D Ach, menno... will auch Tritte spüren... (nicht von außen ! :|N nicht auf dumme Gedanken kommen ]:D )

    Zitat

    nur...er schmeisst ja einfach nichts weg.

    Das kenn ich....nur ist es bei ihm meisten der Müll der liegen bleibt.


    gestern z.B schau ich zu, wie er mit der Katze spielt und dabei 4x ne leere PET-Flasche umschmeist die am Boden steht.


    ICH würde sie halt in die Küche tragen und in die Tüte stecken, wo die leeren Flaschen gesammelt werden.... Nein, er schmeißt sie lieber ein 5tes mal um.... ]:D ]:D