• Hibbeln bis es kracht

    wir, eine kleine gruppe von mädls, sind etwas fadenlos geworden und würden uns viele viele neue mädls wünschen die wieder etwas "stimmung" rein bringen!

    HIBBELN BIS ES KRACHT

    oder zumindest solang.... bis der arzt kommt ;-D :-@:-@:-@
  • 5 Antworten

    @ Wichtel

    Schau mal weiter oben.


    Da habe ich es schon geschrieben.


    Wenn der Zykluschlein eine gute Qualitaet hat dann koennen gute Schwimmer bis zu 7 Tage ueberleben.

    @ Carry

    Oh danke, das muss ich komplett überlesen haben, dabei hab ich doch gerade alles durchgelesen...|-o


    7 Tage sind ne Menge... Maaaaan, hätte ich diesen Monatx:) können, hätte ich bestimmt die allerbesten Voraussetzungen gehabt, denn da hatte ich super-super-super-plus-plus-plus-schleim. ;-D


    Naja... vielleicht ist es diesen Monat ja wieder so...!?


    Wo ist Hope?


    Bin so gespannt, ob sie schon getestet hat und vor allem wie´s ausgefallen ist...


    Ich glaube ich hätte zu viel Angst vorm Testen vor NMT. Hätte Angst, einen positiven Test in den Händen zu halten, der dann doch 1-2 Tage später wieder negativ ausfällt... aber spannend ist es natürlich schon;-D


    Hatte vor 2 Monaten soooo viele Anzeichen, also Brustaua, ziehen in/an den Eierstöcken und vor allem in der mitte, also der Gebärmutter (hab ich sonst nie), dann ziehen im Rücken (rechte Seite), bzw. Nierengegend, dann unendlich kleine Pickel überall, aber vor allem auf der Stirn, dazu fettige Haut und 2-3 mal Schwindel und Übelkeit, als ich in nem Laden stand. Wollte schon testen...habs dann nicht gemacht und.... ein paar Tage später kam meine Mens. :(v

    @ Wichtel

    Zitat

    Oh danke, das muss ich komplett überlesen haben, dabei hab ich doch gerade alles durchgelesen... |-o

    Macht ja nichts.


    ;-D Ich bin auch noch etwas verschlafen. |-o Dabei bin ich schon seit 07.00 Uhr wach

    Zitat

    Wo ist Hope?

    Das habe ich mich auch schon gefragt. Wollte sie nicht gegen 09.00 Uhr reinschauen und uns bescheid geben?

    Zitat

    Ich glaube ich hätte zu viel Angst vorm Testen vor NMT. Hätte Angst, einen positiven Test in den Händen zu halten, der dann doch 1-2 Tage später wieder negativ ausfällt...

    Genau das waere auch meine groesste Angst wenn ich vorm NMT testen wuerde.


    Dann bekomm ich lieber ganz normal meine Tage ohne zu wissen was da evtl. vorher war.


    :)z

    Zitat

    Hatte vor 2 Monaten soooo viele Anzeichen

    Das koennen dann aber auch ganz normale PMS sein oder teilweise kann sich der Koerper sogar einiges einbilden.


    Ich habe ein Jahr lang NFP zur Verhuetung eingesetzt und habe da auch schon so einiges erlebt. Geb GAR NICHTS MEHR auf Anzeichen.


    %-| Mein Koerper veraeppelt sich das selber immer gern.


    :=o

    Hallo Voecksi


    Mir gehts richtig gut.


    Habe heute richtig gute Laune. Scheine nur noch immer nicht richtig wach zusein.


    zzz

    huhu,


    sorry wurde ein wenig später...meine chefin hat angerufen ob ich einen patienten übernehmen kann...Der test war eindeutig negativ.Nun werde ich auch ekinene mehr machen und auf meine mens warten.,eine tempi ging auch schon wieder etwas runter.


    http://www.mynfp.de/display/view/59217/

    naja...ich htte mit nem positiv gerechnet...aber was solls,so habe ich diesen monat zeit meine weisheitszähne ziehen zu lassen unter vollnarkose.

    :-) das stimmt allerdings..


    das tu eh weh genug... bin danach rumgelaufen wie ein eichhörnchen ;-D mit ganz dicken backen ;-D


    .... und du glaubst nicht dass er einfach noch nicht angeschlagen hat?

    @ Hope

    Das tut mir leid.


    Warte einfach ein paar Tage. Entweder kommt deine Mens dann morgen/uebermorgen (da ist ja auch erst ES+14/15) oder aber sie bleibt aus und du testet am 10/11. wieder. Dann muesste der auch 100% stimmen... Wuerde man zumindest meinen.

    @ voecksi

    Das hoffe ich auch. Habe schon einen Capuchino intus und mein Mann bringt mir gleich meinen Lieblings Latte von Starbucks mit...


    Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhh :)D da freu ich mich schon jetzt drauf.


    Es gibt nichts ueber einen Vanille Latte von Starbucks ;-D

    @ carry

    Klar können das ganz normale PMS-Anzeichen gewesen sein.... Das ist auch ein Grund warum ich vorher nicht testen möchte, denn da wäre meine Enttäuschung sooooo groß! :-/


    Wenn ich denn schwanger bin werde ich das schon früh genug merken denke ich...;-D


    Um mich rum werden gerade wieder alle schwanger und alle haben es im 1. oder 2. ÜZ geschafft. Entweder nicht geplant oder eben nie damit gerechnet, dass es so schnell klappt und schwupps... schwanger. Eine Kollegin von mir nun auch. Auch die ist sofort schwanger geworden.


    Na ja, ich kann mich ja noch nicht beschweren... Trotzdem gemein:°(

    ich weiss nicht,vielleicht war es wirklich noch zu früh.Naja ich werde mich einfach überraschen lassen ob meine mens kommt :)z irgendwie hätte ich gedacht ich wäre mehr enttäuscht.


    ich habe sooo angst vor dieser OP.Aber bevor ich damit während einer schwangerschaft probleme kriege und immer schmerzen habe sollte ich sie vorher entfernen lassen.Wieso wurden die bei dir gezogen?Hattest du schmerzen?

    @ Wichtel

    Klar ist es ungerecht.


    Bei meiner Schwaegerin hat es bei beiden Kiddies im ersten Zyklus geklappt.


    Aber wenn ich so ueberlege das dies wahrscheinlich meine letzte Schwangerschaft sein wird, faende ich es gar nicht so schlimm ein paar Monate hibbeln zu koennen.


    Das hat auch was ...


    ;-D