Super! Toll! Ich rate dir, bloß nicht zu früh zum Arzt zu gehen... bei mir wurden die Spannung und die Sorgen dadurch nur größer, weil man noch nichts sah, zu einem Termin, an dem man eigentlich schon was hätte sehen müssen..


    Genau in einer Woche hab ich meinen nächsten FÄ-Termin und hoffe, dann schon das Herzchen schlagen zu sehen. Aber diese Woche warten macht mich schon fertig.

    Hallo, ich hoffe es ist noch jemand hier ;-)


    Ich bin ES+14 (hoffe war richtig gesagt ES war am 1.12.)


    Mir ist Seite paar Tagen anders als sonst. Mir wird es auf einmal schlecht und schwindelig aber ist nicht jeden Tag der Fall.


    Gestern habe ich so komische Bauchschmerzen gehabt also eher ein drücken statt schmerzen aber dies ging nach wenigen Stunden wieder weg. Und jetzt drückt es in der rechten Brust.


    Heute sollte ich eigentlich meine Mens bekommen aber bis jetzt noch nichts.


    Was meint ihr? Ein August Kind wäre schön bin selber eines :)

    Hallo zusammen,


    ich geselle mich mal dazu. Wir planen auch ein Baby, es wäre das 2. Kind.


    Ende August dieses Jahres hatte ich leider eine FG.


    Ich bin heute ES+5 oder 6. bin leicht nervös. Bei meinen beiden vorangegangenen SS bin ich jedesmal überrascht gewesen, dass es so schnell ging und ich kaum Sympthome hatte.


    Ich bin 38, also die Uhr tickt :-)

    Hallo Upperwest,


    tut mir leid, dass du im August diese schlimme Erfahrung machen musstest :°_ . Ich stelle mir das ganz schlimm vor. Wie weit warst du denn, wenn ich fragen darf? Und bist du schon wieder einigermaßen drüber hinweg?


    Ich bin übrigens 36 und es ist für mich auch das zweite Kind (Herz schlägt aber noch nicht, ist evtl. noch zu früh).

    Hallo Birkenblatt,


    Herzschlag ist schonmal gut!


    Ich war am Ende der 11. Woche. Ich hab es ganz gut verdaut, wenn man erstmal erfährt, wer davon im Umfeld so betroffen war, fühlt man sich nicht mehr so allein damit.


    Alles Gute für Dich und das Würmchen!

    Hallo Upperwest,


    am Ende der 11. schon.. da rechnet man ja fast gar nicht mehr damit. Aber es ist ja gut, dass so klingt, dass du relativ schnell schwanger werden kannst. Das ist ja nicht bei jedem Päarchen so!


    Dann wird es ja jetzt auch spannend für dich die nächsten Tage, oder?

    Hallo Birkenblatt,


    ja, es ging beide Male sehr schnell. Bei der 1.SS hat es im 3. ÜZ geklappt, bei der 2. schon im 1. ÜZ.


    Ich versuche, mich zu entspannen, aber ich sitze schon ein bisschen wie auf heißen Kohlen.


    In welcher Woche bist Du jetzt? Hast du mit Übelkeit zu kämpfen?


    LG

    Ich bin jetzt in der 9. Woche, und übel ist mir kaum, einmal musste ich mich abends fast übergeben, aber das lag an der Krakauer vom Weihnachtsmarkt, die war einfach zu fettig denke ich... ansonsten spüre ich, dass ich schwanger bin, immer zuerst am erhöhten Harndran und Blähungen. Das setzt bei mir dann leider immer recht früh ein. Das fing bei mir dieses Mal schon in der dritten Woche an (hatte ich zumindest das Gefühl, kann ja auch Einbildung sein).

    Hi Ihr Lieben, heute bei der Untersuchung kam heraus, dass das Baby nicht mehr lebt :°(


    Bin jetzt 10+5. Wahrscheinlich ist es schon kurz vor Heilig Abend gestorben und seitdem nicht mehr gewachsen.


    Denke die ganze Zeit, dass es nur ein böser Traum ist...