IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits,


    ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen.


    Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.

  • 24 Antworten

    firewoman

    Du hast ja auch schon einiges hinter dir. Woran liegt es bei dir oder deinem Mann. Habe morgen meiner erste IUI. Vielleicht kannst du mir mal berichten wie das abläuft.

    @bari

    och IUI is nich schlimm. Dein Männe wird sicher 1 1/2 Stunden eher da sein müssen und sein Sperma abgeben.


    Dann bist Du dran. Das Sperma wird aufbereitet und Dir eingeführt. Auf dem US konnte ich immer genau zusehen wie die Schwimmerchen an den richtigen Platz gebracht wurden.

    firewoman

    Mir ist schon total schlecht, wenn ich an morgen denke. Mußte meinen ES am Sontag selbst auslösen, bis jetzt merke ich aber gar nichts. Wie ist es bei dir? Warum hast du IUI und ICSI gemacht?

    @bari

    Ich merke meinen ES auch eigentlich nicht, hab in der ganzen Zeit vielleicht 3-4 mal gespürt das er kommt.


    Wir gaben IUI und ICSI gemacht weil ich Endometriose hab (deshalb ziemlich schlechte Eizellqualität) und die Spermies meinen Mannes sind auch nicht die besten.


    Weshalb macht ihr IUI?


    Viel Glück heute und auf das Dein Ei ne schöne Befruchtungsparty feiert!!

    Hallo *:)

    Ich klinke mich mal ein, obwohl ich noch nicht mit Erfahrungen dienen kann.


    Im Moment sind wir noch in der Info Phase.


    Wird aller Voraussicht nach auf ICSI rauslaufen... :-/


    Meinen Eisprung spüre ich, glaube ich zumindest. Ich hab in der Zyklusmitte immer Kopfschmerzen.


    Jedenfalls bin ich sehr interessiert daran, wie es euch damit geht und drücke euch auch fest die Daumen :-)


    Meinem Freund ist die ganze Sache sehr peinlich (auch wenn das unnötig ist, ich versuche ihn zu verstehen) und er möchte deshalb nicht, dass es jemand erfährt.


    Also bin ich froh darüber, mich hier ein wenige austauschen zu können. *:)

    @lilli

    Meinem Männe war das anfangs auch peinlich, besonders wenn er sein Pröbchen abgegen musste. Aber er versteht auch das ich mit der ganzen Spritzerei, Punktion, Narkose usw viel mehr leiden muss als er.


    Gib ihm einfach Zeit.

    Ich leider auch

    Hallo Ihr,


    wir sind gerade in der Vorbereitungsphase zur IVF. Müssen eigentlich nur noch selbst den Startschuß geben. Hab mich nur noch nicht getraut. Bei mir hat es eigentlich immer sehr gut und sofort geklappt mit dem SS werden, nur waren es 2 Eileiterschwangerschaften jeweils links und rechts und eine FG, nu hab ich Verbot auf natürlichen Weg SS zu werden.

    @kimy

    Oh weh das tut mir leid. Du hast ja auch schon einiges durchmachen müssen.


    Ansonsten freu ich mich das Du auch zu uns gekommen bist.


    Ihr habt noch keinen Schimmer wann ihr anfangen wollt?? Geht uns auch so mit unserem 3. und letzten ICSI Versuch...

    Hallo *:)

    Ich hoffe auch, dass er sich noch an den Gedanken gewöhnt. Denn eigentlich wünscht er sich ein Kind. Fast noch mehr als ich.


    Wir waren ja schon in einer Kinderwunschklinik, aber da bring ich ihn nicht mehr hin.


    Zuerst wollten die ein Foto von ihm machen ??? Dann haben sie zu ihm rübergerufen (während andere Leute dort saßen) "Herr xxxx, haben Sie schon das Spermiogramm abgegeben?"


    Das fand er sowas von indiskret.


    Nun werden wir wohl in die Uniklinik fahren. Das ist zwar etwas weiter weg, aber die haben einen sehr guten Ruf.


    Gestern Abend fing er wieder an zu zweifeln, ob wir uns das wirklich alle antun sollten.


    Das mit dem Ausland machen wir sicher nur, wenn die private Kasse auch dort zahlen würde.


    Und das wissen wir noch nicht. Er schiebt den Anruf von einem Tag auf den nächsten :-(

    hallo,

    will euch mal ein bisschen motivieren. habe 9 jahre nicht verhütet und nichts passiert. haben uns dann für icsi entschlossen, weil ich gelbkörperschwäche hatte und mein mann nur 8% bewegliche spermien. hat gleich beim 1.x geklappt. bin jetzt 23ssw und freu mich riesig, dass ich das gemacht hab. war total problemlos.


    wünsch euch viel glück.

    @lilli

    Na das ist ja wirklich der Hammer!! Da würd ich aber auch nie wieder hingehen. Bei uns ist das immer sehr diskret alles. Obwohl mein Männe ja auch weiß wenn andere Männer da sind was die da machen.


    Ob Ausland gezahlt wird kann ich Dir auch nicht sagen, kanns mir aber kaum vorstellen. Wenn Dein Männe nicht anruft, dann mach Du das doch. Bei uns muss ich mich auch um solche Sachen kümmern.


    @suse


    Danke fürs Mut machen!! Wir haben leider schon 3 IUIs und 2 ICSIs hinter uns, alle negativ.

    Hallo Ihr,


    naja wir haben in der KiWu Klinik schon ale Untersuchungen hinter uns. Jetzt liegt es nur noch an uns. Hätte schon längst den Wisch für die KK wegschicken sollen, aber irgendwie hab ich ne Blockade im Kopf. Wei0 echt nicht, ob ich das wirklich machen will.


    Ganz ehrlich liebr würde ich ein Kind adoptieren, als das machen zu lassen. Aber bei Adoption winken alle gleich ab. Meinen das die Chancen viel zu gering sind, da in D. auf 1. zu adoptierendes Kind ca. 5 Elterpaare kommen:-o


    Naja mal sehen wann ich das mache. Also die Tests waren alle völlig i.O. auch das Spermiogramm war top. Aber weiß nicht so recht.

    @kimy

    Ich würd an Deiner Stelle den Behandlungsplan schonmal einreichen. Bis der bewilligt ist, dauerts auch ne Weile und wenn Du die Bescheinigung da hast, musst Du ja nicht anfangen. Lass Dir doch dann Zeit.


    Mist wär doch nur wenn ihr das nicht einreicht und unsere tolle Regierung wieder auf die Idee kommt da irgendwas zu streichen. So habt ihr dann wenigstens noch Eure bestätigten Versuche.


    Wenn für Euch ne Ado in Frage kommt, dann stellt doch auch hier nen Antrag?? Wer winkt denn bei Euch hab?? Die Paare die schon Kinder haben und mal irgendwo irgendwas gehört haben??


    Ein Versuch ist es allemal wert!

    Hallo firewoman

    habe meine IUi hinter mir. Wie du gesagt hast, war nicht schlimm, dauerte nur 5 Minuten. Das längste war die Aufbreitung des Spermas. 2,5 Stunden mußten wir warten. Nerv!!! Ansonsten ist alles gut verlaufen. Nur seit dem habe ich so ein komisches Unterleibsziehen. Heute früh war es besonders schlimm. Der Schmerz liegt so unterm Baunabel und übern Schambereich. Kann ich gar nicht richtig beschreiben, so wie Muskelkater, oder als wenn die Blase voll ist. Hoffe, es ist nicht schlimmes, mach mir immer gleich Gedanken.

    @ Kimy und Lilli333

    Alles Gute euch beiden und viel Glück!!!!