• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Donnerhexe77: 34 Jahre – 1. IVF – Downregulation ab –PU :[] am: ?! –Transfer am ?!


    Josephine7: 31 Jahre – 1. ICSI – Downregulation ab 08.03.12 – PU :[] 03.04.12 – Transfer am: 06.04.12


    Kaddi74: 38 Jahre 1.IVF abgebrochen


    Knubbelinchen: 34 Jahre – 1.IVF – Downregulation ab 15.03.12 – PU :[] an Ostern – Transfer am : ?!


    Mina82: 29 Jahre – 1. IVF ST: negativ


    MissT: XY Jahre – 1. IVF/ICSI – PU :[] 04.04.12 – Transfer am: 09.04.12


    Servus17: 34 Jahre – 1. IVF neg.– 1. ICSI – Downregulation 27.02.12 – PU: :[] 02.04.12 – Transfer: 05.04.12


    Unsere erste Kugeltante:


    Renny25: 26 Jahre – 1. ICSI – PU :[] am 12.03.12 / Transfer am: 16.03 / ST: 28.03.12 POSITIV :)* :)*

    @ Miss T:

    Ja!! Das war bei mir genauso. Transfer war bei mir vorgestern, gestern hab ich mich den ganzen Tag geruht.


    Heute geht schon was besser. Ich muss nur Utrogest nehmen 3x2 Kps einschieben... sonst nichts.


    Da können sich deine Krümels aber ganz schön lange entwickeln! Lässt Du auch welche einfrieren?

    @ renny:

    da hast Du recht... will ich aber noch gar nicht dran denken... oje... :)_

    @ all:

    Hab das Gefühl ich platze... kommt das vom Utrogest?


    Mein Oberbauch/Magengegend ist irgendwie gereizt. Muss ständig aufstossen... hab schon 2 Tassen Fencheltee + 1 Tasse Frauenmanteltee getrunken. Meine Eierstöcke sind dafür wieder etwas friedlicher, im Vergleich zu gestern. Vor lauter Tee trinken verbringe ich die meiste Zeit auf m Klo...


    Morgen um 14 Uhr bekomm ich meine Zwerge wieder... x:) am Telefon sind die immer so kurz angebunden... dabei bin ich sooooo neugierig... hätt schon ma gern gewusst wie die 2 sich machen... aber zack... alles klar... bis morgen... aufgelegt. Die sind wohl immer im Stress.. %-|

    @ josephine

    bekommst du 2 zwerge zurück?


    ich hab hier eine einverständniserkläörung, die ich unterschrieben zurückgeben muss. darauf muss ich ankreuzen,ob ich 1,2 oder 3 will ;-D - das erinnert mich so an die zettelchen früher...willst du mit mir gehn, ja, nein, vielleicht.


    also: ich war heute zum ersten mal nach der stimu (heute ist tag 6) zum ultraschall.


    die blutung hat wohl glücklicherweise nicht viel ausgemacht, aber die eierchen sind noch nicht groß genug. muss jetzt die dosis erhöhen und in der apotheke nochmal 300 euro lassen >:( >:( >:( und weiterstimulieren. dienstag ist dann der nächste termin, dann sinds 10 tage stimu. die PU wird dann voraussichtlich ende nächster woche stattfinden.


    puh, also nochmal ein paar tage weiterspritzen, ich hasse es... und weiterbibbern, ob alles ordentlich wächst...er sagte was von "8", wahrscheinlich war das die anzahl der follis. ist das normal, wenig, viel???

    Oh Knubbelinchen!!!! ;-) Siehste!!!! Alles wird gut!! :)* Supi!! :)_ ;-D


    Die paar Tage schaffst Du auch noch! Hauptsache alles läuft erstmal weiter! Kopf hoch!


    Wieviel Follis normal sind... oder gewünscht, keine Ahnung. Ich weiß gar nicht wieviele ich letztendlich hatte.


    Beim 1. US mind. 6 auf jeder Seite und rechts noch ein paar mehr. Vielleicht sind deine Follis einfach noch zu klein?!


    Bei der Punktion sind die so um die 20mm!


    Ja, ich bekomme 2 Zwerge zurück... hoffentlich haben die sich auch gut entwickelt... :)- *bibber* Kann's kaum erwarten...!

    tja, josephine , jetzt geht die richtig nervtötende zeit für dich erst los, wo du vor aufregung nicht mehr schlafen kannst ]:D


    kann mir hier mal jemand eine fachfrage beantworten, ich hab vergessen, sie meinm arzt zu stellen:


    kann es nach einer stimu eigentlich irgendwann zu spät sein zur PU? also kann es einen eisprung o.ä. geben und die ganzen follis sind weg? ich frage, weil meine PU so gegen zyklustag19 stattfinden wird. mein ES ist aber immer pünktlich an tag 14... ":/ nicht , dass es dann zu spät ist?!?

    Mach Dir keinen Kopf... du hast jetzt ja gar keinen natürlichen Eisprung! ;-D


    Weil Du bist ja downreguliert! ;-) Eisprung wird ja erst mit einer Spritze ausgelöst! Das heißt die können stimulieren... und stimulieren.... bis wir wahrscheinlich platzen.... ]:D ]:D ]:D ]:D ;-D


    Sorry, für meine überzogenheit... ich könnte aber gerad wirklich platzen... :-X


    servus!!


    Sag ma, ist das normal... komm mir vor wie'n Kugelfisch... das tut schon weh im Bauch (so in Magenhöhe)! ...och menno, ich werd immer dicker... :-( War gerade froh dass die PU-Schmerzen weg sind.. und jetzt hab ich n dicken bauch... ":/

    danke,josephine, genau das wollte ich wissen ;-D


    ich wünsch euch allen frohe ostern!


    und nachträglich willkommen miss t,


    magst du uns verraten, wie alt du bist (für unsere tolle liste :)z ) und aus welchem ecken des landes du so kommst? *:)

    Hallo Knubbelinchen


    So war das bei meiner ersten Stimu, insgesamt 10 Tage und 2-mal extra Medies holen, dann waren 8 Follies zu sehen und es konnten dann 6 Eizellen punktiert werden. Wäre der männliche Part besser gewesen, hätte ich bestimmt mehr befruchtete als nur eine Eizelle davongetragen, damals sagte man mir gleich nach der Punktion, das das Sperma wirklich sehr schlecht ist und sie lange für die Aufbereitung gebraucht haben. Sie wollten den Versuch schon deswegen abbrechen. Wir haben es dann trotzdem versucht :)z


    Kopf hoch, das wird schon alles :0)


    Josephine der Blähbauch kommt vom Utrogest, deswegen habe ich doch gesagt, gleich nach der Punktion gegensteuern ;0) aber das geht auch wieder vorbei.... Ganz viel trinken, viel Eiweiß usw. Für Deinen Transfer Drücke ich Dir gaaaaanz fest die Daumen :)^


    Mein Mann war diesmal mit dabei und fand es toll, die Zellklumpen zu sehen, näher aufgeklärt zu werden, den Ultraschall heben zu dürfen ( stand schön halb hinter mir, um auf die Bildschirme schauen zu können) und traf mit mir die alles entscheidende Frage, welche hübschen sollen es sein und wie viele :)z


    liege nun mit wirklich bösen Krämpfen flach, versteh das nicht, das mir das so zu schaffen macht, war das letzte mal auch so ":/


    Lieben Gruß

    na, servus, jetzt hast du ja langes wochenende und kannst dich schoen ausruhen!


    wie funktioniert denn der transfer? ähnlich wie bei einer IUI???

    ich glau so kannst du dir das vorstellen wie bei ner iui,


    hättet ihr so morgen fernsehgeschaut, das kann auch bilden ;-D

    Hi Knubbelinchen, schön Dich wieder öfters zu lesen :0)


    Also der Transfer wird mit einem Katether (ab ich das jetzt richtig geschrieben?) in die Gebärmutter -mit einer wirklich vollen Blase, damit man auch den besten Platz in der Gebärmutter findet :0) - vorgenommen. Tut nicht weh, eventuell nur das fixieren vom Muntermund. Hast Dich entschieden, wieviele Du am Transfertag zurückhaben möchtest?

    mit der pu macht ihr mir etwas sorgen, die haben zu mir gesagt 1 tag und dann ist gut :-|


    oh man, bin friseur , was das heisst könnt ihr euch vorstellen