• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ renny:

    Nicht mehr so schlimm wie direkt nach der Punktion. Da war's ja wirklich heftig.


    Aber das lag ja wahrscheinlich an dem Wasser im Bauch.


    Ich fühl mich fast wieder normal gut! ;-D Utrogest geht mir auf den Keks... bah... %-|


    Heute hat's mir 3 mal ziemlich unerwartet im Unterleib gezogen, so dass ich mal kurz die Luft anhalten musste. Kam einfach so aus dem Nichts. Aber so wie's kam war's dann auch wieder weg... ganz komisch...


    Trinke immer noch total viel. Habe mir gerade nochmal einen lecker Tee aufgesetzt.


    Was ich während der Behandlung durchgehend merke ist, dass ich einfach sehr müde bin und viel Schlaf brauche.

    @ donnerhexe:

    Wann geht's bei Dir jetzt los? (sorry, wenn ich's überlesen habe...) Synarela hatte ich auch. Kam ich gut mit zurecht – hab mir immer morgens + abends den Wecker gestellt, damit ich's ja nicht vergesse...

    @ knubbelinchen:

    Genau, immer schön nach vorne gucken! Ach, wenn's schon zwickt und zwackt bei Dir – dann wird sich da auch was entwickeln! :)* Gaaaanz bestimmt! @:) Wann hast Du US? Wie fühlst Du Dich? Hast jetzt auch schon einige Tage stimuliert! Da ist ma eh genervt und ungeduldig irgendwann.. :)_ Ich drücke schonmal Däumchens für schöne Follis! :)^

    @ servus:

    Wie geht's Dir? Irgendwelche Erscheinungen in der unteren Etage? ;-) Hach... ich denk so oft an die 2 Krümels... und dann wieder nicht und hach... keine Ahnung... jetzt kann man eh nix mehr beeinflussen, ausser das man sich gesund ernährt und nicht gerade eine Nacht durchzecht...

    @ all:

    Manchmal kommt mir die ganze Behandlung so unrealistisch vor. Vor allem gings mir an dem Tag des Transfers so... HokusPokus Fidibus und hier da sind Eure 8-Zeller und ZACK kriegt man die da unten reingeschoben... ja ist doch komisch alles!? Habt Ihr das auch schon mal, dass Euch das alles so – seltsam – vorkommt?!

    josephinchen,


    ja, es ist unrealistisch. die ganze nummer...kannte man ja vorher nur aus der zeitung ;-)


    und jetzt sind wir selbst mittendrin.


    kann mir jetzt mal bitte jemand erklären, was an dem ominösen utrogest so schlimm ist? ich meine, wenn man das da unterrum benutzt, dann isses doch einfach anzuwenden, oder? wo ist der haken, sagts mir :)z


    drei frage nan alle, die schon punktiert haben:


    wie lange hat die OU etwa gedauert? und wie lange wart ihr insgesamt in der praxis zum PU termin?


    und muss man danach was beachten? keinen sport, bestimmte regeln o.ä.?


    oh mann, ich liege seit 4 uhr faul auf der couch rum...komme auch gar nicht hoch, das sind unsere ganzen hormone, die machen uns eben platt ;-D

    das problem war das ich meine tage hatte und 2 tage dannach kam der stempel der kasse :|N , dh. 4 wochen warten. komendes wochenende gehts ca los.plus-minus.


    werd am di medis bestellen.


    ich glaube die deprigedanken von den hormonen, ich merks, bin jetzt 6 wochen ohne und hab nicht mehr so negative gedanken.

    Hallo knubbelinchen!


    Die pu dauert 20 min. Danach muss man noch 1,5 Std. Ruhen!


    Zum Utrogest: Blähungen Brustspannen und das zeug kommt in salbenform wieder raus..

    das hört sich ja fast nach hexerei an. man nimmt ne tablette und raus kommt salbe ;-D


    jetzt bin ich wirklich gespannt! aber ich stehe weiter zu meiner vorhersage: schlimmer als diese spritzerei kann nix mehr sein :[]


    wie gehts dir, zwickts noch oder ist alles wieder okay?


    ich hab meine letzte menogonspritze hinter mir (weil ich eine ampulle von den 10 hab fallen lassen :=o ), dafür muss ich heute abend dann doppelt so viel gonal spritzen. morgen ist US und dann ist hoffentlich genug stimuliert >:(


    einen schönen ostermontag wünsch ich allen hier. ich muss jetzt zu schwiegermami, die hat zum essen geladen... :)z

    hey hey hey mädels ;-D


    da bin ich wieder.


    aaaaaalso mein Bericht vom Transfer.


    6 Eizellen wurden befruchtet. Davon sind zwei am nächsten Tag stehengeblieben und haben sich nicht mehr weiterentwickelt. Da warens nur noch vier.


    Die vier sind dann gewachsen, mehr und weniger gut, heute war es dann soweit und ich habe die zwei Besten bekommen. Hab sogar ein Foto mitgekriegt. Die eine war viiiiel größer und man konnte sogar schon sehen, dass sie "schlüpfen" wollten, die Ärztin sagte es ist höchste Eisenbahn das sie reinkommen ;-D


    Dann auf den Stuhl .. plötzlich *klapp* und das Popoteil war weg. Dann wurde ich "vorbereitet und dann kam der Katheter mit den zwei Minis. Ich hoffe,dass die beiden sich gut festhalten :)


    Ich hab immernoch einen total aufgeblähten Bauch.... kommt wohl von den Eierstöcken, war am WE im Krankenhaus, vor Schmerz, die Eierstöcke sind beide zirka 12 cm groß und 6 cm breit.... Ich hoffe mein Bauch geht vorerst wieder etwas ein,denn er schaut schon..... verdächtig aus.... gehts euch auch so?


    Am Montag in 2 Wochen hab ich den SS-Test, ob es geklappt hat, oder nicht, *aufregung*

    @ :)

    miss t, das hört sich doch alles ganz positiv an :)^


    meine daumen sind gedrückt


    mich hats heute volle kanne erwischt. wir haben stimu tag 9 und seit heute mittag tut mir alles zwischen brust und hintern bei jeder bewegung weh {:(


    dazu kommen höllische kopfschmerzen und schwindel - bäh, ich bin froh, dass ich morgen früh termin zum US hab. ich hab nur bedenken, dass ich nachher nochmal gonal nehmen muss. und zwar mehr als sonst. so stehts auf dem plan. nicht, dass das dann noch mehr reinhaut ":/

    Schönen guten Abend die Damen,


    Ich grüße Euch ganz lieb und hoffe, Ihr hattet ein schönes langes und erholsames Osterfest :)z


    MissT, ich drück Dir die Daumen und das klingt ja super, wie weit die waren, also Blastos, gelle?


    Hoffentlich geht es Dir schnell wieder besser :)* :)*


    Knubbelinchen, Du sollst doch jetzt nicht krank werden :0( hoffentlich ist morgen bei Deinem US-Termin alles in Butter und Du musst nicht nochmal nachlegen :)* bin gespannt, was Du morgen erzählst. Ich drück Dir ganz fest die Daumen :)^


    Josephine, ich hoffe, Du brütest fein :)* und läßt es Dir gutgehen. Ich habe seit dem Transfer ständig Mens-Schmerzen. Weiß nicht, was ich davon halten soll :0( naja, morgen ruf ich wegen meinen hoffentlich noch 3 Petrischalenbewohnern an, wie es da aussieht, ob die fit fürs Eis sind ":/


    Donnerhexe, jetzt gehts bald looos :)= :)^ ich wünsche Dir eine stressfreie Salonwoche,


    Knubbelinchen wie gesagt viel Glück für morgen,


    Josephine ganz viele brav-Brüten-Grüße,


    MissT ganz liebe Erholungsgrüße incl. fein-Brüten-Winke-Winke


    Ich Denk an Euch :)_

    danke , servus :)z


    wie läuft denn das mit "zurückgeben" und "einfrieren" zeitlich ab?


    2 bis 3 tage später bekamt ihr eure wasauchimmer zurück...und die restlichen? werden die direkt eingefroren? oder muss man da warten, wie sie sich entwickeln?


    und wie war es direkt nach der PU, wie schnell konnten die euch sagen, ob sich was entwickelt hat oder nicht?

    Hi Knubbelinchen,


    nach der Punktion gehen die Eizellen sofort rüber ins Labor und treffen dort auf das vorbereitete Sperma, dann wartet man ca. 24 Stunden, um nun mehr sagen zu können, ob eine Befruchting stattgefunden hat, und hier glaube ich, wird dann gleich wegen Eis und Weiterkultivierung gesprochen, die sehen ja im Labor, von welcher Qualität die Eier sind und wieviel, so dass bei einer höheren Anzahl gleich einige ins Eis gehen können, da noch genügend für die nächsten Stunden der Zellteilung da sind und somit für den Transfer in Frage kommen. Es dürfen nur eine bestimmte Anzahl von Befruchteten Eizellen weiterkultiviert werden, aber Näheres weiß ich auch nicht, sorry.


    Also nach der PU musst Du leider ca. 24 Stunden warten. Außer es kommt gleich was beim Laborgespräch nach der PU raus, das z. B., wie bei mir,ein Abbruch wegen unbrauchbarem Sperma im Raum steht oder irgendetwas anderes :0(


    Aber soweit wird es bei Dir nicht kommen, da ich nämlich ganz arg meine Daumen für Dich drücke. :)^


    Lieben Gruß

    ui, danke für die info.


    aber dank deiner däumchen mache ich mir da jetzt keine sorgen mehr... ;-D


    das ist bei dir noch gar nicht lange her, oder? wie lange musstest du warten, bis du von vorne loslegen konntest?


    oh mann, mein armer hasenmann, er hat heute (also seit 37 minuten sozusagen) geburtstag und ich kann nicht mal mit ihm frühstücken, weil ich um halb 8 zum US muss...die müssen da schon auch was mitmachen mit uns :=o


    gute nacht, schlaf schön!

    Miss T:


    Na Herzlichen Glückwunsch zu Deinen zwei Krümeln! Dann brüte mal schön und lass es Dir gut gehen!


    Das mit dem dicken Bauch habe ich immer noch, irgendwie...


    Servus:


    Ich gebe mir alle größte Mühe beim Brüten... Mens ziehen habe ich auch schon mal hin und wieder, aber nicht ständig. Und die Eierstöcke zwicken und zwacken auch hin und wieder...


    Meine Brüste... da sag ich nur AUA... :-o aber das kommt wohl vom Utrogest... hach... sind noch 10 Tage... bzw. 9 bei Dir... da müssen wir noch ein bisschen ausharren.. Für Anzeichen ist das alles noch viel zu früh. Versuche da möglichst nichts rein zu interpretieren... An den Test darf ich noch gar nicht denken... Testest Du vorher mal zu Hause, bevor Du den Bluttest machst?


    knubbelinchen:


    Warte auf Deinen US Bericht!! Bin total gespannt, die Daumen sind gedrückt! :)*

    huhu *:)


    ´wenn ihr nicht mehr bis zum bluttest warten wollt: habt ihr erfahrung mit nfp? ich messe vor meinen erwarteten tagen immer temperatur, die sackt 2 tage vorher meistens extrem in den keller, daran kann man immer gut sehen, dass es mal wieder nicht geklappt hat...bzw man könnte natürlich auch sehen, dass es geklappt hat, das war ja bekanntlich nur noch nie der fall ]:D


    so, ich komme gerade vom US heim. gibt ne menge follikel, 10 große und ein paar kleinere, alle aber noch ziemlich mickrig - zwischen 11 und 14 mm. wisst ihr, wie groß die optimale größe ist? hab ich jetzt vergessen zu fragen. ich hab in erinnerung, ab 18 ist es okay?


    PU wird demnach samstag oder montag sein, das entscheidet sich übermorgen.


    und jetzt wecke ich meinen schatz und feiere geburtstag mit ihm. so weit das geht mit einem bauch, der sich anfühlt, als seien 50 hartgekochte eier inklusive schale drin versteckt, die sich bei jedem schritt durchschütteln... %-|