• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    *:) Ihr Lieben, ich bin auch noch hier. Lese momentan "still" mit. Meine Mens ist nun endl da u. wenn die nächste kommt, geht es endlich weiter. :[]


    Ich drück den frisch punktierten und allen anderen auch – weiterhin die Daumen und melde mich von Zeit zu Zeit wieder @:)

    kaddi,


    schön, dass du noch bei uns bist :)z


    siehs positiv, die bei denen es jetzt klappt kriegen ein weihnachts-silvester-kind - du kriegst schon fast ein frühlingskind ;-D


    musst du wieder ein langes protokoll machen oder kannst du dann nächsten monat direkt mit der stimu beginnen? tiefgefroren war bei dir nix mehr?

    juhuuu knubbelinchen :) genau, alles wird gut und es wird ein frühlingskind ;-D hoffen wir mal das beste.


    leider hab ich keine eisbärchen, soweit kam es ja leider nicht- wurde ja vorher alles abgebrochen :-/


    nee das nächste mal gehts direkt mit dem kurzem protokoll los. vielleicht wird es ja ;-)


    so, ich wünsch einen entspannten abend *:) *:) *:)

    guten morgen zzz


    oh manno, noch sechs tage bis zum test. ich bin so aufgeregt, aber hab auch so angst, dass es nichts wird, da ja angeblich nur 20-40 % schwanger werden. jetzt bilde ich mir schon ein, dass nichts ist, sonst würde ich ja irgendwas merken, was nicht vom utrogest kommt, oder, ich bin schon total banane :[]

    Hi Miss T,


    ja die Warterei macht einen echt total wuschig... %:|


    ich habe noch drei Tage bis zum Test. Hatte seit heute nacht richtige Unterleibskrämpfe...


    Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob man noch irgendwas merkt, wenn man unter der Utrogest-Dröhnung steht...


    Keine Ahnung, irgendwie kann es ja das Utrogest sein, es können die sich ankündigenden Mens sein (wobei das echt ne sehr heftige Ankündigung wäre...), oder vielleicht ist man doch ein bisschen schwanger.... keine Ahnung... die Symptome passen leider irgendwie auf alles. Ich warte jetzt auch bis Freitag zum Testen, ich fühle mich so als wenn meine Tage jeden Moment einsetzen würden... erstmal will ich die Woche noch überstehen. Schon wieder ein Krampf ---AUA! Oh.. nee, das ist richtig heftig... :-(


    Manche merken ja auch gar nix bis zum Bluttest und haben gar keine Erscheinungen und bekommen dann ein Positiv... also alles ist drin! Wir müssen leider noch ein paar Tage weiter abwarten... (was für ein schreckliches Wort)

    @ knubbelinchen:

    Alles Gute für Dich gleich! :)* :)* Wieviele Krümels bekommst Du wieder? Auch zwei?

    @ kaddi:

    Huhu! Schön noch mal was von Dir zu lesen! Mensch, da geht's ja auch bald weiter bei Dir!


    Danke für die Daumen! ;-)

    ja, auch 2 werden es...hoffentlich, fahre jetzt gleich los :)z


    mannomann, da bekommt man ja richtig angst, wenn man eure utrogest-stories liest... :-o :-o


    damit gehts ja auch heute los...

    Ja man weiß halt nicht was wovon kommt, knubbelinchen... das ist manchmal echt zum verrückt werden... ":/


    Alles Gute für den Transfer! :)_

    danke fürs daumendrücken, ihr lieben :)z


    habe meine 2 sechszeller zurückbekommen (wie sahen die bei euch aus?).


    war kein großer aufwand, mein liebster wollte nicht mitkommen, er hat lieber draußen gewartet ]:D


    der arzt war gut gelaunt, hat mir die geschichte erzählt, dass er gestern nen mitte 30-jährigen "kunden" hatte, den er zur "samengewinnung" ins nebenräumchen geschickt hat...und der arme kerl beichtete ihm daraufhin, dass er sowas noch nie gemacht hat und nicht weiss, wie´s geht :=o


    jetzt leg ich nochmal nen couchtag ein, hab zwei fotos mitbekommen von den 0,1 mm großen zellklümpchen. testen soll ich am 30.4. :)z

    In der Stimuphase:


    Donnerhexe77: 34 Jahre – 1. IVF – DR 15.04.12 –PU am: ?! –Transfer am ?!


    In der Warteschleife:


    Josephine7: 31 Jahre – 1. ICSI – PU 03.04.12 – TF: 06.04.12 ST: 20.04.12 :)D :)*


    Knubbelinchen: 34 Jahre – 1.IVF – PU am 14.04.12 – TF: 17.04.12 ST: 30.04.12 :)D :)*


    MissT: XY Jahre – 1. IVF/ICSI – PU 04.04.12 – TF: 09.04.12 – ST: 23.04.12 :)D :)*


    Servus17: 34 Jahre – 1. IVF neg.– 1. ICSI – PU: 02.04.12 – TF: 05.04.12 – ST: 19.04.12 :)D :)*


    Warten auf Neubeginn:


    Kaddi74: 38 Jahre 1.IVF abgebrochen


    Mina82: 29 Jahre – 1. IVF ST: negativ


    Unsere erste Kugeltante:


    Renny25: 26 Jahre – 1. ICSI – PU am 12.03.12 / Transfer am: 16.03 / ST: 28.03.12 POSITIV :)^ :)z :)=

    So! Hab mal schnell alles aktualisiert! ;-D


    Hey super Knubbelinchen! Jetzt hast Du deine Krümels wieder bei Dir! Ich war am Transfertag auf Wolke 7!! x:) Total glücklich! Wie geht's Dir?!


    Ich hatte 2 8-Zeller. Wobei ich jetzt schon öfter gelesen habe, dass das nicht unbedingt ausschlaggebend ist, wieviel-Zeller man zurückbekommt. Schwanger werden kann man auch von 2 und 4 Zellern.


    Servus hatte Blastozyten und MissT glaube ich auch?! Weiß ich nicht mehr genau.... Nicht hauen, wenn's falsch ist!!! ]:D


    Habe mir vorhin 2 Clearblue Digital Tests bestellt. Gab's im Doppelpack. Ich bin so nervös... ich will's eigentlich gar nicht mehr wissen... puuh... hab so ein schiss vor diesem blöden Test... ich weiß auch nicht wann ich den Pippi-Test machen will... evtl. Donnerstag?! Oder doch erst Freitag vorm BT... keine Ahnung. Meine Gedanken kreisen %:| ... mein Bauch ist wieder kugelrund, wie vollgestopft... alles ziept zwackt tut weh, krampft... komplettes Programm... das kann echt nichts gutes heißen... ich hab sooooo einen schiss..... :-/ oh mannomannomann..... ich dreh noch durch!!! ]:D

    huhu


    erstmal super knubbi, jetzt sind sie da, wo sie hingehören, bei mama ;-D .


    ja ich hatte auch blastozyten, hoffe sie sind auch noch da, wo sie sein sollen und teilen sich friedlich vor sich hin, aber weil ich eben nichts merk, weiß ich auch nicht, ob das ein gutes zeichen ist..... *hibbelig*


    josi machst du einen ss-test vorher, ich wollte heut morgen schon in müller reinmarschieren und mir einen kaufen, aber dann hab ich mir gedacht, wer weiß ob es nicht zu früh ist... ab wann könnte man den so einen test machen?


    ich kann ja, wenn ich dazu komme, heute ein bild von meinen zwei kügelchen machen und es heute abend hochladen (also das bild, welches ich mitgekriegt habe).


    kügelchen ist das richtige stichwort, zeit für die mittagsdosis utrogest.


    hat grad jemand den thread "sind das hämorriden" gesehen.... ich wollte gerade noch schokoostereier essen, aber als ich das foto angeklickt hab wars vorbei, ich bin schwer traumatisiert ]:D

    mein utrogest liegt hier neben mir - ich hab noch bis heute abend schonzeit ]:D


    josephine, wie gesagt: mein arzt sagt, wenn in der woche 2 nach transfer der bauch dick und schwammig wird, soll ich nicht dran verzweifeln, da das meist ein super zeichen ist, weil dann die ersten schwangerschaftshormone ausgeschüttet werden. die sind dafür verantwortlich.


    :)z :p>

    eine frage hätt ich noch:


    ich bin leicht überstimuliert, habe vergrößerte eierstöcke und etwas flüssigkeit im bauchraum. ist es denn jetzt endlich soweit, dass das NICHT mehr schlimmer wird, sondern sich langsam wieder normalisiert? oder kann das durch diese utrogest noch schlimmer werden und ich muss da gezielt drauf achten?


    eine kleine anekdote am rande: habe meinen bauchumfang am tag vor der stimu gemessen - so als referenzwert ;-D heute dachte ich "mannomann, ist das bauch inzwischen so dick und aufgebläht", habe ihn meinem mann gezeigt, der sagte auch "boah, bist du dick geworden"...


    eben bin ich hin und hab nochmal gemessen: er ist auf dem cm genauso dick wie vor der behandlung :-o ich war also immer schon so dick ;-D


    hier sind meine neuen mitbewohner - einer schön, einer nicht so schön :=o


    http://imageshack.us/photo/my-images/829/img0450mg.jpg/