• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    meine fängt auch um 7 an, allerdings würde ich persönich um solche eine uhrzeit den weg auf den stuhl nicht finden ;-D

    Wie gut das wir nicht aufn stuhl müssen sondern auf die liege


    ich finds gut so früh und vor der arbeit


    gut bei mir wissen se bescheid auf der arbeit

    ich bin ganz richtig echt offiziel schwanger mit einem hcg von 231 :-@


    also , wer ist die nächste aus der gurkentruppe ? :)*

    YES YES


    LEBKUCHEN herhol!!!


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH


    ach wie schön


    schnell ein freudentränchen verdrücken


    wie schön


    freudig im kreis tanz.......

    ;-D :)= :)= :)= :)= :)= Donnerhexe, sehr schön. Herzlichen Glückwunsch :)^ Das freut mich sehr, endlich hat es wieder eine geschafft von uns @:)


    Und? Erzählst Du uns nun dein Geheimnis wie Du es geschafft hast? ;-D


    Hast Du eigtl wirklich nu was zur Unterstützung getan ? Tee, Homöophatie?


    Knubbelinchen, ich find die Uhrzeiten bei uns prima. So kann ich immer vor der Arbeit hin u komm nicht zu spät


    Hutfilter Mittwoch ist dann ZT 10 bei mir u es wird geschaut ob sich Follikel gebildet haben. Wenn ja und auch genug sollte Samstag/Sonntag PU sein. Oh ich hoff so sehr, dass es gut geht u sich was gebildet hat. Das ist ja nicht so normla bei mir :(v

    kaddi, bei mir war beim ersten versuch auch nicht viel da und beim 2 wesentlich mehr.


    hab dieses mal keinen tee getrunken,


    ich denke es war der urlaub, es war wesentlich stressfreier. die akkupuntkur vor und nach dem transfer hab ich auch gemacht.


    mit dem lieben gott nen deal abgeschlossen, wen ja, lasse ich taufen.


    ansonsten trette ich aus der kirche aus.


    die anzeichen waren dieses mal viel besser.


    aber ich glaub der urlaub wars.


    typisch wie bei vielen anderen die urlaub babys produzierten.