• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    na ich sagte ja schon ist für mich doch schon ein grund es "so zu machen"


    jetzt muß ich nich mal fragen warum ihr nicht gleich ne icsi machen läßt oder steht das im raum wie bei uns , also das das bei PU entschieden wurde


    bei mir meinten die ja ei gut sperma gut (nach aufbereitung) aber die hatten das gefühl das die sperma nicht in das ei eindringen konnte , so wie als wenn die schale zu hart wär

    ich wurde nie gefragt, ob IVF oder ICSI. aber da muss man halt dann auch mal den ärzten vertrauen. und bei 6 eizellen haben die spermien ja immerhin den weg gefunden :-D


    deshalb ist es denk ich okay so, zual eine ICSI ja angeblich schlechtere chancen in aussicht stellt

    Zitat

    und bei 6 eizellen haben die spermien ja immerhin den weg gefunden

    bei der letzten IVF wurden 6 befruchtet??


    und wieviel hattest bekommen??? und die anderen? oder weg gefunden aber nicht befruchtet, oder weiterentwickelt

    Zitat

    ich wurde nie gefragt, ob IVF oder ICSI

    mh wir wurden sehr wohl im vorfeld drüber aufgeklärt

    es sollte immer mit einer IVF begonnen werden. das ist der normale weg. sollte eine IVF keinen sinn machen, dann wird eine ICSI gemacht. aber bei mir als immerhin halbgesundem menschen stand die logischerweise nie zur debatte ;-)


    14 eizellen konnten entnommen werden, 6 befruchtet. von den 4 eingefrorenen wurde nur eine wach.


    der arzt meinte heute, bei mir liegts nicht an der einnistungsproblematik, sondern eher an der qualität der eizellen, die nicht allzu hoch ist. das könnte wiederum an der endo liegen ":/

    komisch an mir sagte man an die endo hat das jetzt nix mit zu tun


    ach man das ein wirrwar , das die ärzte so unterschiedlich reden


    die wollten keine IVF bei mir machen da sie von vornerein kein gutes gefühl und deswegen haben die gleich icsi gemacht , na ja wie du schon sagtes einfach mal den ärzten vertrauen


    boh 14 eizellen , aber echt mal scheiße <- sorry , das man im enddefekt nicht alle behalten kann also das aus jeder was wird


    woher weiß dein arzt das mit dem "nicht einnistung" liegt , kann man das testen ":/ ":/

    ich hatte eine gebärmutterspiegelung. dort ist alles okay, auch die schleimhaut baut sich momentan super auf. anhand dessen kann man wohl sagen, dass mit der einnistung nix schiefgehen dürfte :-(

    achso, gut zu wissen


    na gut nach TF sagte meine ärztin auch schleimhaut sieht super aus gut aufgebaut


    na dann wollen wir wohl uns mal alle die daumen drücken vor allem erst mal kaddi!! für mittwoch


    wann mußt du zum eitv

    Hallo mädels :-)


    wassssss lese ich da Donerhexe ist tatsächtlich schwanger ;-D wie weit bist du den ???


    ich habe eine neukigkeit.. ;-D ich habe fast nach 2 jahre ( also ausser dass ich immer dazwischen mit medikamente ausgelöst habe) natürlich meine periode bekommen ;-D ;-D ;-D


    oh man habe ich mich gefreut wie kleines kind :)= ;-D


    möglich ist das ein zeichen weiter zu machen... :-) :)z


    vll wenn das jezt so bleibt schaffe ich auch natürlich schwanger zu werden...weil mein grösste problem waren ja meine tage ;-D


    ich hoffe euch geht allen gut...mir geht es besser und ich sehe wieder ein licht am ende des tunels :)z :)^ ;-D

    Hallo Mädels...


    Sorry das ich mich so spät heute melde habe zur zeit Nachtdienst und schlafe den ganzen tag zzz


    War heut morgen beim Ultraschall hab links ein recht gutes eibläschen muss Mittwoch brevacdid Spritzen und Donnerstag Mittag is dann die iui...und danach war's dann erstmal haben uns geeinigt bis Anfang nächstes Jahres etwas Pause zu machen.


    Jetzt gehts hier bald bei allen in die heiße Phase ohhh man das wird wieder auf und ab geben....


    Ladys wir schaffen das!!! :)^

    liegt zwischen auslösen und iui 30-36 std


    wir mussten so lange wsrten weil es hiess dann ist erst der ES


    drück dir auch sowas von die daumen

    Ja irgendwie is das verwirrend bei der letzten iui meinten die 12h vorher brevactid Spritzen heute meinten die 24h vorher Spritzen und im Internet und Beipackzettel stand teilweise was von 48h hab mich jetzt entschlossen die Goldene Mitte zu nehmen und Mittwoch morgen zu Spritzen bevor mein Freund auf Arbeit muss dann sind das so um 36h ;-D

    ja komisch


    hatte ich auch was von gelesen


    genau so WO msn es hin spritzen soll packungsbeilage steht was von oberarm oder oberschenkel


    zu mir sagten die ist egal

    Da steht ja auch bei brevactid das das eigentlich auch in Muskel sollte weil das so konzentriert ist ich Spritz wieder in Bauch da wo ich auch schon die ganze zeit das gonal hinspritze na mal gucken was es wird...