• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Ach man, mir geht es Scheiße. Ich hab so doll Schiss das es wieder nicht geklappt hat:°(. Ich hab schon ständig Herzrasen und heul nur noch rum:°(, mir kommt die Zeit bis Mittwoch noch sooooo lang vor:(v

    Schnuppe

    Komm, Kopf hoch, versuch ruhig zu bleiben, ich weiss, das dir das jetzt nicht sonderlich weiterhilft, aber das ist das einzige, was ich dir raten kann. Kannste dich irgendwie ablenken?

    :°_ schnuppe

    hey.... versuch doch dich abzulenken! vielleicht ist es doch diesmal endlich ein positives ergebnis. gib nicht auf!!!


    supermami


    das ist ja schade :°_ wann macht ihr denn mit IVF weiter? direkt als nächstes?


    zu mir:


    wir haben seit samstag die genehmigung der ärztekammer vorliegen :-D donnerstag beim doc weiß ich dann endlich den genauen ablauf.


    leider sind mein männe und ich noch immer krank. dünnpfiff ohne ende.... ich hoffe, dass das am donnerstag weg ist, sonst hab ich aber ein mega-problem *grummel*

    Hallo*:)Ihr kennt mich noch nicht. Gestern wurde bei mir die erste Insemination gemacht. Ich habe mich zuerst so darauf gefreut, aber als ich dann hörte dass die Chance bei max 15% liegt war ich total traurig. Ich sehe mich schon bei ICSI. Und das Problem ist dass meine Schleimhaut sich nie richtig aufbaut. Sie hat jetzt ca 6,5mm. Da kann ich eine Einnistung doch glatt vergessen.


    Ist hier noch jemand der immer so eine dünne Schleimhaut hat?

    ich hatte bei den ersten zwei Insis eine so dünne Schleimhaut, aber das lag am Clomifen und wurde besser als ich gespritzt habe.


    Aber die Chancen bei Insi sind immer nur so! Das ist leider so, aber man sollte sich immer sagen das es in etwa 80% sind von den Chancen bei gesunden Paaren (kompliziert formuliert), die haben schließlich auch nur eine Chance von 25% pro Zyklus...


    Aber du hast leider Recht mit der Schleimhaut, unmöglich ist es zwar nicht, aber halt auch nicht erstrebenswert.

    nochmal sanni

    ich weiß nicht wer dir das die Tage schon mal gesagt hat, vielleicht solltet ihr einer IVF / ICSI gar nicht so abgeneigt gegenüber stehen. Überleg mal was ihr schon alles probiert habt. Und vielleicht kriegt man die Schleimhaut ja auch noch hin....

    Huhu sanni

    Zitat

    Ihr kennt mich noch nicht

    doch sicher, aus dem Clomifaden, oder nicht?:-/


    Ich hab auch so ein Schleimhaut-Problem... zumindest war beim letzten Mal US beim ES die SH auch nur bei 6,5 mm. Heute war ich zur Follieschau und hab bei ZT6 5,5mm Ich will mal hoffen, da tut sich noch was...:-/


    Ich hab jetzt 4 Follies (schön homogen lt. Gyn;-D) und spritze ab heute Orgalutran zur Unterdrückung. Jetzt sinds also drei Spritzen jeden Morgen%-| Am Donnerstag ist wieder Follieschau und entweder Samstag oder spätestens Montag wird punktiert:-D

    Froggy, am ende hatte ich auch lauter blaue Flecken am Bauch%-|Was sagen die Ärzte denn bei dir dazu dass die Schleimhaut so dünn ist? Man liest ja auch ab und zu mal dass der 3 schichtige Aufbau wichtiger ist als die eigentliche Dicke. Haben sie dazu mal was gesagt?Froggy, ist es deine 1. kB?


    Supermami, das mit IVF ist so leicht gesagt, aber bei uns wird ja nur die Hälfte bezahlt. Da würde ich mich wegen der Kosten ganz schön unter Druck setzen. Und wie gesagt, bei mir ist die Schleimhaut das Problem. Da können die auch bei einer kB nichts dran ändern. Und am ende bin ich Tausende von Euros los und immer noch nicht ss:°(

    sanni

    bei den 6,5mm wars mein "normaler " Gyn, der meinte, ist an der unteren Grenze, aber spricht nicht gegen eine SS. Und heute hat der Kiwudoc noch nichts gesagt, mal sehen, wie sie am Donnerstag ist.


    Ja, das ist meine erste kB (und hoffentlich auch die letzte:-/)

    Froggy, na das hört sich doch gar nicht mal so schlecht an. Ich drücke dir die Daumen dass es bei der einen kB bleibt:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Hattest du vorher schon IUI?

    Nöö

    keine IUI, das würde bei uns nix nutzen, dafür sind Männes Schwimmer zu schlecht. Bei mir ist ja soweit alles im Lot, Männes Jungs sind die "schuldigen"...

    An Maxi Su erinnere ich mich noch. Es grenzt ja schon fast an ein Wunder, und dann gleich 2 mal hintereinander. na ja, das heißt ja dass man die Hoffnung nicht aufgeben soll.