• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    achso, ja, corinna wollte glaub ich mal komplett abstand, was ich nachvollziehen kann. ich bin froh, dass ich hier ein paar nette leutchen mit der selben problematik gefunden habe, mit denen ich täglich den neusten tratsch ausdiskutieren kann. aber das wars, im "normalen" leben bin ich auch froh, wenn ich das thema nicht noch andauernd durchkauen muss...man denkt sowieso den halben tag dran, da möchte ich mich lieber so gut es geht ablenken von dem doofen nichtklappenwollen :[]

    ich habe heute die schlechten neuigkeiten. bei der untersuchung gestern zeigte sich wasser im kopf. heute morgen ist fruchtwasser untersuchung und mittags sind wir beim genetiker.


    einen termin an der uni werden wir auch bekommen mit kinderarzt usw.


    bin nur am heulen

    Hallo Ihr Lieben, ich habe fleissig mitgelesen und lasse mal liebe Grüsse da. Anscheinend haben Knubbel, Beere und ich alle zur gleichen Zeit ihren ES. Mein Ovutest zeigt zumindest an, dass es in kurze soweit sein muss. Diesen Monat wird es also nix mit IUI. Schade eigentlich. aber dann sieht man wenigstens beim nächsten SG ob wir die ganzen Präparate zum aufpeppeln des Spermas weglassen können. Mädels, das geht im Nov hier rund. Im wahrsten Sinne des Wortes.


    Ich muss mal. Mein Mann drängelt. Fahren jetzt nach Florenz weiter.


    *:) *:) *:)


    Ps. Beere, da hast du dir ja was vorgenommen. Aber ich kann das nachvollziehen. Man ist immer erst entspannt wenn man weiss, dass alles gut ist. Ging mir damals mit der BS auch so.

    @ donnerhexe

    was heisst das für laien wie mich, dass da wasser ist? klär mich auf!!! mensch, da wird doch jetzt nix mehr schief gehn :)_

    @ pflaume

    grüß mir florenz - und sammel kräfte für unsern november. :[]

    Hallo Knubbi,


    ja ich find mich schon ganz schön kugelig. Mein Bauchumfang ist jetzt auf 103cm.


    Habe bis jetzt nur 12kg zu gelegt. Meine Hebamme meinte heute für eine Zwillingsschwangerschaft würde


    ich doch sehr sparsam mit dem Gewicht umgehen. Ob ich denn wohl richtig essen würde!? Mmh... also hungern tu ich bestimmt nicht!!! ]:D Ich ess alles worauf ich Hunger habe! Außer mit meinen Blutzuckerwerten muss ich aufpassen, aber die sind derzeit auch voll in Ordnung.


    Mir geht's so lala. Habe vorzeitige Wehen und bin seit heute bis zum Beginn des Mutterschutzes krank geschrieben. Das war's also erstmal mit Arbeiten. Ich soll mich schonen. Aber das soll ich eigentlich schon die ganze Zeit... also, konkret heißt das, wenn's schlimmer wird, muss ich ins KH. Ich muss jetzt also dringend mal meine Tasche packen. Habe bisher nur alles so grob mal auf einen Haufen gelegt...


    Wie geht's Dir denn so Knubbi? Ich habe nicht alles nachgelesen, glaube aber das Du im Moment eine Pause machst?


    So blöd wie sich das jetzt anhört, aber irgendwie war das schon schön hier zusammen zu hibbeln. Ach ich wünsch Euch so sehr das ihr auch bald alle dicke Kugeltanten seit. :)* :)_ Ihr habt's alle verdient nach den ganzen Strapazen. Und ich muss ja eigentlich meinen Mund halten, bei dem Glück was ich hatte... :-X


    Donnerhexe eine Reihe Kraftsternchen für Dich: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Hoffentlich klärt sich bald alles auf! Halt uns auf dem Laufenden!

    @ donnerhexe

    wie wars bei den ärzten, was sagen sie? :°_

    @ josephine

    ja, ich fands auch schoen mit euch, aber du hast dich ja recht schnell vom acker gemacht ;-)


    weißt du schon näheres, was es wird? ich hab 2 mädels in erinnerung, stimmt das? namen???


    bei mir alles beim alten. "alles okay, wir wissen, nicht, warum das nicht klappt" >:(


    im november gehts wieder los, 3. und letzter versuch.

    Knubbel, BS ist das keine, hatte ich ja mehr oder weniger schon. Da wird die GM "von innen" untersucht. Ohne Narkose und soll angeblich ganz schnell gehen. Der Doc war da auf jeden Fall voll dafür und hat dann eben gleich weils auch noch super passt den Termin gemacht. Hab mich auch vertan, hab ein mittellanges Protokoll ":/ wär ja lustig, wenn wir gleich auf sind, da macht das Spritzen ja dann doppelt so viel Spass. Ich müsste mit Stimu so am 5. ZT anfangen. Freu mich schon ;-D Du hast geschrieben 3. und letzter Versuch. Meinst du letzter KK Versuch oder wirklich endgültig letzter Versuch? Hattet ihr das so festgelegt? Hört sich so hart an, ich glaub ich könnte das nicht – vorher festlegen und dann auch einhalten. ABER da brauchen wir uns keine Gedanken machen, denn so weit wird es nicht kommen!


    Pflaume ist im Urlaub?! Wie schön! Erholt euch gut! kann ja auch nur ein gutes Zeichen sein, wenn wir alle gleichzeitig ES haben ;-D was sagt Orakel-Huti dazu? Das wird wirklich ein stürmischer November ;-)


    Josephine, schön dass es dir "den Umständen entsprechend" so gut geht! Wie weit bist du denn jetzt? @:)


    Kaddi, zurückwink und zurückdrück *:) :)_


    Donner, ich weiß nicht, was ich sagen soll... lass dich mal ganz fest drücken :°_ :)_ ich kenn mich da auch nicht aus. was heißt das denn dann konkret? ich wünsche euch ganz viel Kraft! :)* oft gibt es ja auch einfach Missverständnisse und dann ist doch alles in Ordnung. ich wünsch es euch so sehr! :)* :)* :)* wie weit bist du jetzt? sorry, kanns mir einfach nicht merken.

    leider ist das kein missverständnis.


    das wasser gibt immer mehr druck aufs gehirn und schädigt es=geistigbehindert. die gehirnflüssihkeit ist blockiert und kann nicht abfliesen.


    das kleinhirn ist auch etwas unterentwickelt und das ist das größere problem. das ist für die körprliche entwicklung zuständig.


    der genetiker hat uns etwas hoffnung gemacht, weil sonst alles ist wie es sein sollte.


    wen morgen im schnelltest rauskommt ob es tatsächlich ein junge ist, macht er noch eine untersuchung bei den chromosomen mehr.


    es gibt negativ , wie positiv.


    was er meinte , wen sich nichts ändert und es so bald passiert ist und nicht besser wird, müssen wir mit allem rechnen. ob es sich überhaupt bis zur geburt fertig entwickeln würde.


    am mo ist der der termin in der uni

    hey donnerhexe,


    das heißt jetzt also im klartext, dass alles okay sein kann, dass aber auch irgendwas nicht stimmen kann? und du weißt aber nix genaues? weißt du denn dann morgen mehr, wenn das testergebnis kommt?


    das ist ja eine schlimme situation, ich hoffe, dass sie gut ausgeht! :)_


    beerchen,


    prima, dann hüpfen unsere eier zusammen und wir fangen zusmmen zu spritzen an, ich freu mich :)z


    wie lange ist denn dein zyklus? könnte das mit stimustart am 8.11. denn bei dir auch klappen? bei mir ist das datum schon fest.


    es ist der letzte bezahlte versuch. ich weiß nicht, ob ich noch weiter machen würde...muss man schauen. aber wie gesagt, es klappt ja beim nächsten mal :)z


    falls nicht, haben wir uns ja schon vor längerem mit einer dauerpglefschaft auseinandergesetzt, das könnte ich mir ganz gut vorstellen. oder noch ein letzter versuch im ausland, in belgien (hat mir meine frauenärztin so geraten, die sind da angeblich weiter...)

    ach Donner, das ist ja echt furchtbar! Hoffentlich geht das Wasser bald zurück! Und dass ihr auch noch bis Montag warten müsst! :)_ :)* :)* :)* Wir denken alle ganz fest an euch! :)*


    Knubbel, so ganz fest ist bei uns noch nix. Ich hoffe und geh mal davon aus, dass morgen alles passt. Aber mein Zyklus ist ja auch immer so unberechenbar. Heute war der Ovu aber bissl stärker, also könnte Donnerstag vielleicht schon hinkommen. Hm, meine Hochlage ist aber auch nicht immer 14 Tage, das ist der nächste Faktor. Und dann wird auch zw. ZT 4-6 (laut meinem Plan 5) US gemacht; DANN wird der Startschuss für die Stimu gegeben :)= laut Doc kann man mit diesem Protokoll auch ohne weiteres ggf. 1 Tag vorher oder 1 Tag später mit der Stimu anfangen. Bei dem Protokoll ist halt nochmal 1 US mehr, hoffe dass die Mens dann schon weg ist |-o Nochmal die Zusammenfassung: ;-D wenn ES pünktlich ist und HL 14 Tage dürfte ich

    am 5. schon mit Spritzen anfangen. :-D hach, bin irgendwie voller Tatendran und hab diesesmal ein gutes Gefühl


    warum darfst du denn gonal + menogon? muss man das beides (separat?) spritzen?

    das mit der Dauerpflegschaft find ich toll von euch. ich weiß nicht, ob ich mich mit sowas jetzt schon auseinandersetzen könnte. ist's in Belgien denn günstiger als in D?

    ja, so wirds bei mir auch sein. kommt auch nicht auf einen tag an, wir tun ja vorher runteregulieren, deshalb ist das wohl egal - und deshalb hab ich auch meinen spritzbeginn-termin schon. aber ich muss vorher noch 2x zum US, einmal nächste woche, um zu schaune, ob wirklich ein ES stattgefunden hat - und dann darf erst gespritzt werden (meine spritze, die ich statt nasenspray bekomme) und dann hab ich noch einmal US zwischen tag 3 und 5 meiner mens.


    aber ich denke, wir werden relativ zeitgleich loslegen.


    ich nehme menogon und gonal, keine ahnung warum. das war beim ersten langen protokoll auch so und hat gut angeschlagen. nur gonal (ddas hatte ich beim kurzen) hat mir ja "nur" 4 EZ beschert.


    ich gehe jetzt mal kochen...schönen abend wünsch ich zzz

    wir hatten uns schon vor den IVFs mit adoption & auslandsadoption schlaugemacht . beide behörden sagen, dass man das vergessen kann - es sei denn, man hat 5 jahre zeit zu warten. sie raten uns zu ner dauerpflegschaft - ich bin mir nur nicht sicher, ob ich ein "fremdes" kind genauso lieb haben kann , wie mein eigenes ... ich denke aber schon :=o


    nach den preisen im ausland hab ich michj nie erkundigt. wenn man alles selbstzahlen muss, wird eh abartig teuer - da kommts ja dann beim letzten versuch auch nicht auf hundert euro an...aber wie gesagt, wir schaffen das alle im november!!!!!!!!!!!!!!!