• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    ich habe damals einen kostenplan bekommen und den musste mir die TK absegnen. seitdem kommt nach jeder IVF, manchmal auch zwischendurch, eine rechnung, auf dem die halben kosten für mich abgerechnet werden. die andere hälfte zahlt die kasse direkt

    danke knubbel


    mh ich find das echt bischen komisch


    ich werd mich morgen nachmittag mal darum kümmern


    aber auch anhand des KVA müssen die mir doch sagen , welche positionen die wie oft übernehmen


    aber auch von der kiwu find ich es merkwürdig das wir nicht son plan bekommen haben wie kaddy (wir sind ja in der selben kiwu, ach ne sie ja nicht mehr :-D )

    Also ich habe auch erst einen Behandlungplan von der Kiwu erhalten, bin dann zur KK und die haben gleich bestätigt, dass sie 50% der Kosten übernehmen. Somit bekommen wir immer kleckerweise Rg. über 50% der Gesamtkosten.


    OH man Donner. Was ich da gelesen habe, gefällt mir so gar nicht. Das ist so gemein. Da hat man diesen Wunsch der dann nach vielen Strapazen erfüllt wird und dann soetwas. Das ist echt nicht fair. Ich drücke sooo sehr die Daumen dass es positiv ausgeht. Konnte der Arzt denn sagen, wie soetwas kommt? Sei ganz feste umarmt :)_ :)_ :)_ :)_


    Beere, menno. Was soll das denn auch noch? Wie ätzend ist das denn bitteschön? Echt doof, dass du nun solange warten musst. Ich bin ja leider genau wie Knubbel auch unglaublich ungeduldig. Bei mir wurde damals bei der BS auch ein Myom allerdings direkt an der Gebärmutter (ausserhalb) entfernt. Ich durfte dann auch 2 Zyklen lang nicht schwanger werden. Es blutete auch immer mal wieder nach. Das war aber total normal sagte man mir. Also nicht wundern. Wir werden dich hier auf jeden FAll bei Laune halten, damit das Warten nicht allzu schwer fällt.


    Renny, ich glaube wir alle verstehen sehr gut, wie du dich fühlst. Wir alle haben immer mal wieder diese Tieflagen. Ich habe das immer kurz bevor meine Tage kommen und auch am 1+2 Tag. Das war früher nie so. Aber mittlerweile wird man immer depressiver mit jedem mal wenn die Mens kommt. Zumindest geht es mir so. Um mich herum werden alle blitzartig schwanger. ich habe am Fr Mädelsabend. Soll ich euch mal was sagen, ich bin mir zu 98% sicher, dass die eine Freundin, die bereits 1 Kind hat, sagt, dass sie wieder schwanger ist. Es lege sehr sehr nahe. Sie probieren nämlich schon u. ihr Ziel war, Ende des Jahres schwanger zu sein. Was soll ich sagen? Ich werde euch am Fr/Sa erzählen, ob ich recht behalte. Komisch odeR? Ich bereite mich die ganze Zeit darauf vor, dass so eine Nachricht kommt u. habe so gar keine Lust auf das Treffen, da ich weiß, dass ich wieder schlechte Laune bekommen werde, dabei kann ja niemand etwas dafür, dass es bei uns nicht klappt. Es sei ja auch jedem gekönnt, aber immer wenn solche Nachrichten kommen, könnte ich explodieren vor Neid. Ich gebe zu, es ist absoluter Neid. Aber dazu stehe ich :=o


    Wenn eine von euch oder von meinen Freundinnen, bei denen ich weiß, dass es auch nicht klappt, endlich mal schwanger wird, würde ich mich soooo freuen. Und das meine ich total ernst. Ich habe nämlich auch 2 Mädels im Freundeskreis, da will es auch nicht klappen :°(


    Ich habe im Urlaub ja immer fleißig den Ovu-pippi-Test gemacht. Erst sah alles so aus, als würde der ES im Urlaub stattfinden. Dann wurde die Linie aber wieder schwächer. Ich hatte schon Angst, dass ich was verpasst hatte. Dem war aber nicht so. War gestern in der KiWu. ES hat noch nicht stattgefunden. Mein Zyklus lässt sich also diesmal wieder etwas mehr Zeit. Was für ein Glück. Denn heute morgen habe ich mir Brev* gespritzt und morgen findet dann nachmittags die IUI statt :-) Diesmal muss ich dann ab Do Uterog* nehmen. Vielleicht bringt es ja wirklich mal was und ich werde nicht schwanger weil ich an Progesteronmangel leide.


    Sagt mal, übernimmt die KK tatsächlich nur 3 IUIs? Dachte immer die übernehmen 8 oder so. Bin ja ab 01.11. ja bei der neuen Kasse. Bin mal gespannt, ob die wirklich 75% übernehmen.


    Knubbelchen, wann musst du nochmal mit der Stimmu anfangen? Sorry, dass ich nochmal frage. Wird auch nicht das letzte mal sein. :-p


    Soviel zu mir. Kaddi, gute Besserung.

    guten abend Mädels *:)


    so, bin grad genervt, weil mein PC grad mal wieder viiiiiiiiiiiiiel zu langsam ist grad abgestürzt. brauch dringend nen Neuen!!!


    Kaddi, hast du mich angesteckt? :[] hab seit gestern schon wieder so ein Kratzen im Hals und Nase läuft auch schon :-/


    Huti, bei uns war das auch so wie bei den anderen. Wir haben von der Kiwu einen Antrag für die KK bekommen, die hat das dann genehmigt und so haben wir für alles die 50% gezahlt. Dass man alles vorstrecken muss hört sich eher nach privater KK an ":/ da wär ich auch vorsichtig, vor allem wenn du dann auf den 4500€ anstatt den 3000€ sitzenbleibst.


    Pflaume, das mit dem langen Zyklus ist doch super! Dann drücken wir für morgen fleißig die Daumen.


    Renny, mein Mann weigert sich nicht gegen die nächste KB ;-) bei uns geht's ja gar nicht mehr anders. Wobei mich das irgendwie auch ganz schön unter Druck setzt und wir eigentlich keine Chance auf ein Wunder haben. Aber immer dieses "vielleicht klappts ja nächstes mal doch" und die Warterei ist auch echt hart. Von demher ist es ganz gut, dass es bei uns damit so straight forward geht

    @ :)

    huhu,


    bin gerade erst von der arbeit heimgekommen, daher nur ein kurzes hallo *:)


    pflaume, wie wars?


    boah, das ist ätzend, ich möchte mich auch schon gar nicht mehr mit meinen mädels treffen, weils permanent neue "freudige" nachrichten zu vermelden gibt.


    morgen krieg ich meine unterdrückungsspritze und am 8.11 geht die stimu los.


    ich háb mich gerade mit meinem mann gestritten. ich war der meinung, dass ich sooo viel mache, gesund lebe, tablettchen schlucke usw, nur damit das endlich klappt und wollte mal anmerken, dass er mal weniger wein zum essen trinken soll, zumindest mal jetzt diese 6 wochen - das konnte er gar nicht verstehen...


    viel glück morgne bie der IUI, das ging ja jetzt ratzfatz :-D

    so, zurück aus der klinik.


    am 10.11. wird gestartet. meine spritze zur unterdrückung hab ich schon bekommen.


    und ein riesenpaket mit allen kopien von untersuchungen, blutwerten und spermiogrammen, die werd ich mir nachher mal durchlesen. pflaume, die SGs kannst du mir dann erklären, darin bist du ja fachfrau ;-)


    eins meiner chromosome ist fehlerhaft, haben wir heute festgestellt. der arzt hat geraten, aufgrunddessen zeitgleich mit der stimu heparin zu spritzen. er sagt, das könne sonst meine eierchen beim einnisten behindern. boah, das wären dann 3 spritzen pro abend :-o :[]


    außerdem - ein tipp an alle "normal"versicherten: er hat erzählt, dass inzwischen die AOK hier mehr als 50% für KB übernimmt. jetzt hat die klinik ein schreiben aufgesetzt für die patienten, worin sie die anderen kassen bitten, doch auch mehr zu übernehmen. damit marschiere ich nächste woche mal zur TK, er sagt, dass es oft funktioniert und die kassen nachträglich was zuschustern :)^

    so, wer erklärt mir das SG?


    es ist aufgeteilt in


    teil 1: volumen, dichte, mobilität A,B und C, morphologie, vitalität, 24-h-survival, akrosinaktivität,


    teil 2: spermaaufbereitung - dichte, mobilität A,B und C


    für mich alles neuland, ich verstehe nur bahnhof :-(

    Nach der Aufbereitung sind die Spermien mobiler. Schick mal die WErte (gerne per PN) vor der Aufbereitung rüber ;-)

    :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^


    so bei KK geht natürlich KEINER ran immer nur warteschleife und das seit 1 !!!!! std


    ich hab jetzt eine gepfefferte mail geschrieben


    unter anderem "das wir gleuben das die GARNICHTS zahlen, sondern das das nur ein mitglieder werben ist " |-o |-o


    mal sehn ob und was zurückkommt

    ja, das mit Donner würde mich auch sehr interessieren....


    Das mit der KK ist ja nervig. Ich kann dir leider auch erst im nächsten Monat mehr zu den Kst.übernahmen sagen. Hoffe, es sind wirklich 75%. Aber vielleicht hat es sich ja sogar mal erledigt. Ich gehe jedoch ersteinmal pessimistisch an die Sache. Da freut man sich dann am Ende mehr. Heute hats ein wenig Bauchzwicken verursacht. Hatte vorhin auch ganz leichte Schmierblutungen. Der Katheter hat sicher irgendwas aufgerissen. was weiß der Kuckuck.


    Beere, hast du etwa einen langen Text geschrieben u. dann ist der PC abgestürzt? Das ist immer sooooo ärgerlich.


    Mein liebster hat Kürbissuppe gekocht. Das werde ich mit steirischem Kürbisöl noch pimpen. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen. :-q

    hey, heute war das mrt. der kleine fands nicht lustig, ist denen mehrfach weggeturnt bis sie ihre bilder hatten. ende der woche sind die auswertungen fertig und wir haben vorläufig erst für nächsten mi den nächsten termin. falls sich vorher was ergibt rufen sie uns an.


    wieder warten, aber so hab ich ihn noch etwas länger bei mir.

    Mir steigen echt die Tränen in die Augen, wenn ich das so lese Donner. Was du gerade durchmachst ist echt heftig. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und umarme dich :)_ :)* :)* :)*