• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    supermami

    Leider kenn ich mich mit der Beihilfe Geschichte nicht aus, aber ich würde mal schwer hiedrauf tippen;-D

    Zitat

    Weiß denn da einer nicht was der andere tut?

    Ich hab gerade beim Doc angerufen und gefragt, ob ich Utrogest auch morgen früh nehmen soll, aber die SH meinte Jaa, auch morgen früh... Naja, muss der Doc die Kinder eben durch die Schmiererei führen;-D

    Supermami

    das kenn ich auch...leider. Bürokratie pur...


    bei unseren IUIs hatte die Beihilfe alle Medikosten zu den 50% übernommen, die ich bekommen hab, bei den ICSIs jetzt nicht mehr. Trotz Einspruch, hat alles nix geholfen...

    das ist aber auch heftig. Naja, unsere hat geschrieben das sie das schon übernehmen, wenn eine medizinische Notwendigkeit vorliegt. Ist das bei euch nicht der Fall, oder interessiert das eure Beihilfe nicht??? ich meine, zahlt eure Beihilfe generell nicht dafür?

    ich finde das schon ziemlich blöde, dass das alles so teuer ist und die wenigsten eine übernahme sämtlicher kosten zugesagt bekommen. mir ist ganz flau im magen, wenn ich daran denke, dass wir nächsten monat 3000 euro für die IVF zahlen müssen und habe total angst davor, dass es nicht klappt.... wenn wir nicht alles selber zahlen müssten, würde ich da nicht so nervös sein...

    tinka

    Nein, gar nicht. Ich war einfach nur den ganzen Tag müde, aber es hat nichts wehgetan. Da braucht man echt keine Angst zu haben, mir war auch nicht schlecht oder so. Das unangenehmste war wirklich die Kanüle (und das war auch nicht schlimmer, als normales Blutabnehmen) und dieses leichte Herzrasen, als die das Narkosemittel aufgedreht haben. Aber ansonsten: no Problem!

    Morgen Mädels

    So, heute ist es soweit.... ab 10.00 bin ich schwanger, dann muss ich es nur noch bleiben;-)


    supermami: Ich bin auch zufrieden, es hat mich beruhigt, das ich so weit gekommen bin, ohne irgendwelche Katastrophen... Jetzt muss "nur" noch der Rest klappen:-/

    fire: Ich hoffe nur, das es bei mir anders endet, als bei dir:-/


    tinka: nee,genau weiss ich das noch nicht, aber ich denke mal, das es drei sind....

    Oh Mist

    Ich glaub, ich muß ne Menge nachlesen, ich bekomme ja überhaupt nichts mehr mit...


    froggy, ist um 10 Uhr das Einsetzten?


    Verstehe nur Bahnhof! Jetzt muß ich hier erstmal was tun, bis später*:)


    froggy, wieso weißt Du denn nicht wieviele eingesetzt werden. Das kann man doch in Deutschland nicht so spät entscheiden

    froggy

    Natürlich viel Glück!:)*:)*:)*:)*


    Ich hatte mir bei der zweiten ICSI von Tschibo so ein kleines Nilpferd gekauft und jeden Abend auf den Bauch gesetzt, auch bei schlafen im Bett und immer mit den Follis geredet, sie mögen sich doch festkrallen ;-D