• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    ihr vielschreiber, bin seit heute wieder beim arbeiten.


    ist alles wie ein schlechter film.


    renny, schön das du loslegst

    danke Donner @:)


    bald bist du wieder auch bei uns...lass dir aber zeit jetzt....ich habe meine zeit auch gebraucht...und jetzt fühle ich dass ich weiter machen soll... :)z

    Hallo Kaddi *:) Wie geht es Dir denn?


    Milka – das wäre ja echt krass, wenn sie diese Leistungen schon wieder einstellen. Kann ich mir allerdings nicht vorstellen... Das steht doch nun auch in der Satzung drin, aber klar, das ist keine Garantie. Trotzdem glaube ich das nicht, dass die grade bei diesem Thema so unsensibel sind :|N Da hilft nur eines – anrufen! Die sind echt nett, lass Dich in den Fachbereich durchstellen...


    Renny – wir sind alle irgendwie ziemlich zeitnah beinander, das ist doch ein gutes Zeichen ;-)


    Huti – ich glaub das auch erst, wenn wir das Geld auf dem Konto haben :)z


    Donner – Die Ablenkung auf der Arbeit tut bestimmt ein wenig gut, oder? Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst. Wäre schön, wenn Du bald wieder hier bist :)_


    Pfauenauge – das mit dem rund gehen finde ich super :)z


    Einen schönen Abend an alle :)_

    Renny, das ist schön, dass es bei dir los geht. Freut mich.


    Huti und Casey, ich habe denen von der vbu ne email geschrieben. Anrufen mag ich vom geschäft aus nicht. und bis ich zu hause bin, ist schon spät. Bin mal gespannt was zurückkommt.

    aber wirklich Milka.5:49 Uhr. zzz Musst du zwangsläufig so früh raus?


    Ich bin echt auf die Antwort von der Kasse gespannt. Das wäre in der Tat eine bodenlose Frechheit, wenn die BKK die 75%gen Kosten für KB nicht mehr übernimmt dafür aber gerade noch schön Werbung macht. Dann hätte ich echt bei meiner alten Kasse bleiben können. Sehr ärgerlich. Du hälst uns auf dem Laufenden Milka oder?


    Was für ein schönes Herbstwetter. Hier scheint seit dem Wochenende schon die Sonne u. es soll bis So definitiv so bleiben. Echt schön.

    Hallo Mädels,


    hab mal eine Frage in die Runde – wer von Euch hat schon Orgalutran gespritzt? Hab mir eben die erste Spritze gesetzt und bin jetzt total verunsichert, weil es so geblutet hat beim Nadel rausziehen... das hatte ich noch nie bei irgendwelch spritzen... hab ich irgendewas falsch gemacht


    Hatte das schon mal jemand von euch?

    Hallo,


    Ja ich muss so früh raus. >:( naja ich fang um 7 an und hab ne Stunde zu fahren. Ich könnte auch um 9 anfangen, aber dann ist abends keiner mehr im Geschäft. Und das ist nicht so super.


    Die von der Krankenkasse haben sich noch nicht gemeldet. Aber ich bin auch gespannt, was sie sagen.


    *:)

    mina, ich kenne das nicht. aber bei menogon blutet es bei mir auch immer ein bissl nach, gonal ist ja im pen, da blutet nix...das sind aber auch so richtig lange, dicke nadeln. wie läuft deine stimu???

    Mina, das hatte ich auch schon. war genau wie bei dir, nur das ich brevactid gespritzt habe. Du hast ein Gefäß getroffen. Ist nicht weiter schlimm. Also kein Grund zur Sorge:)^ Habt einen schönen Abend Mädels @:)

    mina82

    ichhhhhhhhhhhhhhhh ;-D ich habe genau das gleiche gesprizt...ich glaube bei mir ist einmal auch blut rausgekommen aber nur ein bisschen...


    wie läufts bei dir :-) ?

    ja Mina, das hatte ich auch schon. beim ersten mal war besonders stark, da hat sich sogar etwas Blut in die leere Spritze verirrt. War dann auch total irritiert. Und von dem Orgalutran sind bei mir auch immer einige Tropfen wieder aus dem Bauch rausgekommen nach dem Spritzen. In der Anleitung steht ja, dass man den Kolben erst bisschen rausziehen soll und schauen soll, ob Blut kommt. Falls das der Fall ist neue Spritze nehmen und von neuem. Das hab ich aber nie gemacht. Fand das irgendwie eklig den Kolben zuerst rauszuziehen. Kann mir vorstellen, dass das wichtiger ist, wenn man z.B. in den Oberschenkel spritzt. Machst du eigentlich die Luftblasen vorher raus?


    Mädels, ich bin total irritiert. Der Doc meinte heute ich soll Sonntag nochmal zum US, wenn ich Glück habe könnte Samstag/Sonntag ES sein und dann könnt ich noch anfangen ":/ hab zu Hause aber nochmal alles nachgerechnet und bei mir geht es sich nicht raus!!! Versteh das nicht! Und wo soll ich am Sonntag das Nasenspray herbekommen? Hab auch keine Lust zu stimulieren, und dann keine PU, weil ich einen Tag zu spät dran bin, oder dann die Hälfte der Eier noch nicht reif ist. Naja, ich geh am Sonntag nochmal hin, glaub ja eh nicht dran, dass das Ei noch springt und falls, dann sollen die mir das bitte genau vorrechnen! Die Zeit müssen sie sich dann nehmen :-p US wird aber jemand anderes machen, mal sehen ob die da alle einer Meinung sind...


    Kann ja nicht sein, dass Synarela die Mens vorverschiebt, oder? verschiebt ja eher nach hinten. Hm, ich google noch kurz. Warum kann man nicht einmal seine Ruhe haben :-p


    Schlaft gut!

    Zitat

    geblutet hat beim Nadel rausziehen... das hatte ich noch nie bei irgendwelch spritzen...

    kann sein das du ein gefäß getroffen hast, ist mir auch schon passiert


    e-mail an KK


    bei mir sind die nicht drauf eingegangen, was ich wollte, ich sollte anrufen !!!


    so ich bin dann warscheinlich für dies JAHR RAUS!!!!!!!


    war heut ja zur kontrolle da, blut abgenommen und US gemacht UND!! ZYSTE!!


    ??scheiß doch die wand an!!??


    jetzt muß ich bis heut mittag warten, dann bekomm ich ergebnis vom blut und dann wird entschieden ob pille nehmen doch anfangen mit menogon ....


    man man

    Mensch Huti, das tut mir total leid. Ich hoffe, das doch noch alles gut wird.


    Beere, das ist aber wirklich komisch. Vorallem das du So hin musst. Wäre doch aber schön, wenn du noch in diesem Jahr anfangen könntest oder?