• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    bin dann mal weg, ab in die küche


    KNUBBEL MINA

    TOI TOI TOI für morgen , ich werd an euch denken !!!!!!!!!!!!!

    Zitat

    zwei eierchen denk ich nehm ich, und die werden so festgepappt, dass sie nicht mehr abhauen können ;-D

    hahaha – damit hast du mich jetzt richtig zum lachen gebracht. ich grinse immernoch :-)

    Huti,

    kochst du was für uns mit? :-q


    Der Klebstoff nennt sich Embryoglue


    Bei der IUI gibt der Mann 1,5 Std. vorher seine Jungs ab. So läuft es zumindest bei uns. Der muss nachher auch nochmal ran. Haben wir an den Tagen der IUI sonst nicht gemacht. Aber ich bestehe heute mal drauf. Ausserdem kann man dann behaupten, dass es eventuell doch auf natürlichem Wege passiert ist. :=o :=o :=o 8-)

    viel viel glück morgen


    mein termin wurde von der praxis gekenzelt, muss nen neuen machen.


    ist mir mehr als wie recht, vor meinem geb.wär mir das echt zu viel gewesen.

    Hallo mädels

    bei mir bis jetzt nicht neues...daswegen lese ich nur still mit...


    ich habe der KIWU termin am 3.12. dann weiss ich mehr... :)z ;-D


    an alle liebe grüsse @:) *:) :)*

    pfauenauge, es hat sich so ergeben. Der arzt hat alles erzählt und dann meinte er ab nächstes jahr starten wir dann. Weil wir dann ab januar in der neuen krankenkasse sind, ist es eignentlich auch in ordnung. Außerdem sollen sie jetzt mal alle untersuchungen machen, die notwendig sind. Nich dass es nachher heißt, so funktioniert es doch nicht und eventuell sind dann versuche flöten gegangen. Ist geldtechnisch nicht ganz unwichtig.


    Und weil ja jetzt das spermiogramm viel besser war, habe wir gedacht so habe wir auch noch 2 zyklen zeit um eventuell auch ohne hilfe schwanger zu werden. ( die letzten monate haben wir da gar nicht mehr weiter gemacht, aus frust) Vielleicht klappt das ja, vorausgesetzt ich habe überhaupt einen eisprung.


    rosa beere, bei mir im geschäft hatte auch eine kollegin einen undurchlässigen Eileiter. und ist trotzdem auf natürlichem weg schwanger geworden, ich glaub innerhalb von 2 Monaten.


    echt, muß man sogar für das Im-aufwachraum-liegen-bleiben mehr zahlen? Oder war das jetzt ein scherz?

    morgen


    zuerst


    KNUBEL und MINA


    ich denk an euch !!!


    MILKA


    NEIN kein scherz mit aufwachraum!!


    jeh mehr zeit du da verbringst, können die mehr abrechnen


    das gesundheitssystem hat schon kräftig ein am helm

    Morgäähn!


    Huti, ich dachte auch, das wär ein SCHERZ ":/ das ist ja echt mal krass! Da würd ich's dann gleich ohne Narkose machen lassen :-p es gibt anscheinend Mädels, die das so machen! Naja, solang die KK noch ihren Teil dazu zahlt ist's natürlich mit Narkose angenehmer.


    Renny, dann ist dein Termin ja schon bald! :)_ und vielleicht war es bei dir, Donner, ja ganz gut, dasss er verschoben wurde. du hörst dich echt erleichtert an! Lasst euch Zeit! :)*

    Zitat

    also los, schnapp ihn dir x:)

    hihi


    Danke für die Aufmunterung, Milka. bei mir ist es leider bissl komplizierter. Ein EL ist komplett aus dem Rennen und der andere ist undurchlässig

    . Aber wer weiß, vielleicht wird er ja irgendwann mal wieder durchlässig. Was müssen bei dir denn noch alles für Untersuchungen gemacht werden? Lass ruhig alles vorher durchchecken, das beruhigt doch sehr!


    Knubbel und Mina,


    meine Daumen sind gedrückt :)^ :)^ :)^


    bin schon auf die Ausbeute gespannt!


    habt alle einen schönen Tag! :)z :)* @:)

    Milka, dass ist genau der richtige Weg, dass du vorher alles untersuchen lässt. Denn sonst geht man total angespannt an die Sache, da man sich immer GEdanken macht, was ist wenn die Hormone nicht stimmen oder die EL nicht durchlässig sind. Dafür sind die ganzen Untersuchungen ja da, um Gewissheit zu haben und gleichzeitig entspannter zu sein. Ich hoffe für dich, dass alles okay ist. :)z


    Ich bin echt gespannt auf die Nachricht von Mina und Knubbel. Ich denke die ganze Zeit schon an die beiden. Die packen das!!!


    Mir ist heute schon den ganzen Tag wie Freitag. Wird wohl ein Wunschgedanke sein :-D

    so, wieder daheim zzz


    14 EZ konnten sie rausnehmen, das mit der ICSI wird allerdings nix, das kriegen sie nicht mit der kasse abgerechnet, da wir ja schon begonnen hatten. naja, egal, dann sollen sich diese ganzen EZ eben mal mühe geben und es von alleine schaffen, zu einem ordentlichen etwas zusammenzuwachsen. :=o

    14 super


    aber sag mal warum läßt ihr nicht icsi machen und zahlt es selber?? wenns doch evtl bessere chancen hat ??

    nee, einen selbstzahlerversuch kann ich ja jederzeit noch hintendranhängen, jetzt wird erstmal der hier zu ende gebraacht. und dann brauch ich keinen versuch mehr, so! :)z

    mh aber man hätte doch auch jetzt halb und halb machen können??


    die die mit icsi befruchtet werden könnten doch extra berechnet werden


    na ja


    genau du bekommst in paar tagen min 3 zurück

    knubbi, das ist eine super Ausbeute!!!! :-D Wenigstens ist es bei einer von uns gut gelaufen....


    Bin grad am Boden zerstört, wieder nur eine Eizelle... und nicht mal eine besonders gute, weil die aus meiner "mickrigen" Seite geholt wurde. Ich verstehe es nicht, und was noch schlimmer ist, die Ärzte auch nicht. Ich glaube langsam nicht mehr dass es beim ersten mal nur Zufall war mit der einen Eizelle, denn diesmal war´s ja auch nur eine. Was stimmt denn bloß mit mir nicht???? :°( Der Doc meinte, sie probieren jetzt natürlich alles dass aus der einen Eizelle was wird, und wenn ich aber bei diesem Versuch nicht schwanger werde, möchte er mit meinem Mann und mir und 3 Ärzten aus der Praxis eine kleine Konferenz halten. Ob da noch was zu machen ist, ob es noch Möglichkeiten gibt oder ob es einfach keinen sinn hat weiter zu machen. Am schlimmsten ist, das offenbar kein Mensch sagen kann, warum die Medis offenbar alle nicht bei mir anspringen. Ich höre immer nur, die Werte sind doch alle gut, wir verstehen das gar nicht... Er hat sogar schon angesprochen ob ich die Möglichkeit einer Eizellspende in Betracht ziehen würde – im Ausland natürlich! Hört sich nicht gerade danach an, dass sie noch Hoffnung haben. Ich bin grad nur am heulen. :°(


    Trotzdem danke Euch allen für´s Daumen drücken :)_


    Eine traurige mina :°(