• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    keine Ahnung, das hab ich mich auch gefragt, bzw. wie viele Follis normal sind. aber es ist ja glaub ich so, dass man viele Follis anlegt ABER nur einer davon wirklich ausreift und die anderen dann zu Grunde gehen. Beim ersten mal (da hatte ich ja noch gar keine Stimu zuvor) wurden vor der Stimu ja auf jeder Seite 8-9 Follis gesehen. Versteh das einer, wer will ":/


    Die "frohe Botschaft" hab ich vorher auch gerade gelesen...


    Renny, was kam bei dir raus?

    guck mal beere

    ja, gar nicht so schlecht die Quote. aber da gings ja nur um das Geschlecht, oder?


    was sagt denn dein Orakel, ob ich zeitlich noch gut hinkomme?

    Ja, das war eine frage der zeit. Die probieren nicht ganz so lange wie wir wurde ich sagen. Daher bin ich vielleicht gerade so sentimental. Keine Ahnung. Morgen ist ein neuer Tag und ich bin bei niedriger Tempi noch schlechter drauf oder besser :|N

    pflaume, beerchen ist halt noch knackig jung, da wachsen noch mehr follis ;-D


    bei mir sind immer 3 recht, 3 links.


    ja, gell, diese doofen königs, selbst die kriegen das hin. stellt euch vor, wir wären prinzessin, wir würden mit unserer unfruchtbarkeit vermutlich irgendwann enterbt werden

    Hallo ihr Lieben...


    ich melde mich nach langer Zeit mal wieder zurück..Ich hatte am vergangenen Freitag meine 1. IUI und jetzt geht das Hibbeln los... bin noch total aufgeregt... von den Werten her sah alles ganz gut aus... bin so gespannt. Grübel die ganze Zeit was jetzt wann in mir passiert, wenn es denn passiert. Hab schonmal gegoogelt aber keine antwort für mich gefunden...das was ich gefunden habe, hab ich nicht gesucht... wißt ihr wann es ca zur befruchtung kommt? ich weiß, das ca nach 5 Tagen die Einistung stattfinden würde...


    oh man ich bin sooo aufgeregt. *:)

    glaub man wenn wir an deren stellen wären, dann hätten die uns aber ratz fatz ss gemacht!!!!!!!!!!!! die hätten sofort alles unternommen!!!!!!!!!!!!!


    siehe mal den R.K. der mit fussball zu tun hat , der mit seinen 63

    (richtig geschrieben


    sein junge frau hatte auch eine FG gut (nein nicht gut) aber die holen sich dann mal eben eine aus theiland


    obwohl es wohl erst hieß das er zu alt ist (oder beide


    GENAU weil kohle da ist


    so und so wärs auch bei kathe die würden ALLESSSSSSSSSSSSSSSSs bekommen


    obwohl die auch nur (SORRY)


    mit dem nackten arsch auf die welt gekommen sind!!!!!!!!!!!!!!

    tweety, zur befruchtung müsste es dann kurz nach IUI innerhalb 24 stunden kommen, da du ja ES ausgelöst hast, oder?


    ich kann mich gar nicht an dich erinnern, hilf mir mal auf die sprünge! ":/ *:)


    huti, jetzt hast du mich zum lachen gebracht mit deinem spruch.


    aber hast schon recht, die arme kate musste bestimmt seit 20 monaten monatlich ne ivf machen, damit endlich der dämliche thronfolger zur welt kommt...ist bestimmt kein tolles leben, so unter druck zu stehn. ob ich ss bin oder nicht, interessiert wenigstens niemanden.


    ja, der calli, das dachte ich mir auch. obwohl er glaub ich ein ganz netter ist. der wohnt jetzt hier im nachbarort und als er hier vor kurzem herzog titelte die welt "jetzt wirds eng im saarland - calli kommt" ;-D

    Zitat

    knackig jung, da wachsen noch mehr follis ;-D

    hihi ihr seid lieb :)_ lange dauerts nicht mehr, dann ist die magische Schwelle überschritten und ich gehöre auch zum alten Eisen ;-D aber der Doc war mit der letzten Ausbeute noch nicht so ganz zufrieden. waren dann zum Schluss ja weniger reife, als zu Beginn vor Stimu gesehen wurden. Aber der Körper macht ja eh was er will ]:D


    tja, so ist die Welt – ungerecht... aber wir müssen halt aus unserer Situation das Beste machen! und ehrlichgesagt möchte ich das nicht, dass mich die Welt immer und überall bei allem beobachtet ;-D


    Hallo Tweety! *:) die Befruchtung findet normalerweise doch ca. 12h nach ES statt, oder irre ich mich da? ":/ irgendwie hab ich so was in der Richtung im Hinterkopf.


    Sagt mal, ich hab noch einen Rest vom Spritzen vom September übrig, ist noch klar. Hatte heute keine Zeit zu fragen, ob ich das noch nehmen kann. offiziell heißt es ja nach Anbruch 28 Tage, hab aber schon oft gelesen, dass man es noch nehmen kann wenn es klar ist ":/ hat das von euch schonmal jemand gemacht?


    ich werds wahrscheinlich weiterhin aufheben und dann nächstes mal fragen, falls da mehr Zeit ist...