• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @firewoman

    wir sind aus Ö und da gibt es seit 2004 einen Fonds, der bei schweren Störungen beim Mann oder bei der Frau (ist genau definiert, wie schwer bzw. welche Ursachen) 70 % der Kosten für 4 Versuche IVF oder ICSI zahlt. Wenn eine SS bis zum Herzschlag durchhält, wird von vorne angefangen zu zählen.


    Mann und Frau müssen nur in Ö versichert sein, nicht zu alt sein etc.


    Ist nicht schlecht. Kostet zwar auch was, aber 30 % ist zu packen.

    @froggy68

    Ich hoffe auch, dass es beim ersten Mal klappt, aber rechnen kann ich halt nicht damit.


    Und wir sind uns einig, dass wir auch ohne Kind glücklich sind, sollte es 3 x nicht klappen.

    Tintschi

    Oh na das ist natürlich ein Vorteil!! Wir tragen derzeit auch "nur" 25% der Kosten, aber nur noch für einen Versuch. Dann sind bei uns auch alle Möglichkeiten aufgebraucht.

    Hallo Froggy

    Jetzt müßte es doch fast nur noch eine Woche sein bevor du Positiv testest, oder? ;-)


    Ich drücke dir die Daumen:)^:)^:)^

    Schnuppe

    Ja, nächsten Fr ist Bluttest:-D Aber heute hab ich irgendwie so ein kleines Loch. Heute morgen war es echt ätzend, inzwischen gehts schon wieder... Naja, eigetnlich kann ja bei so vielen Daumen nix schiefgehen:-/

    froggy


    die psychische belastung ist schon sehr groß, oder? ich weiß auch noch nicht, wie ich es hinkriegen soll mich abzulenken...

    tinka: Bislang gings eigentlich, ich bin ja eher so ne Art Berufsoptimist... aber heute morgen hatte ich ne ziemliche Depriphase... Ich hab gedacht, warum sollte das bei mir klappen, mit Ende 30 und ner Sch**schleimhaut, wenn es bei wesentlich jüngeren mit optimalen Bedingungen nicht klappt. Mittlerweile gehts wieder, aber leicht wird es bis nächsten Freitag nicht:-/


    Es ist unheimlich wichtig, das ich hier Leute hab, die mich dann mal kurz virtuell drücken oder aber auch in den Alllerwertesten treten (Jenachdem;-)) das hilft mir ungemein!

    froggy

    Neulich hat auch eine im Clomi-Faden von ner Verwandten oder Bekannten geschrieben, die mit 40 oder 41 ss geworden ist. Pah, das klappt bei Dir noch vor 40!!!! (und bei mir auch!):)*

    Ja, die Hibbel-Zeit ist immer am schlimmsten:°_, aber du schaffst das schon:)^. Wir sind ja für dich da wenn du uns brauchst@:)

    Tinka und Froggy

    ablenken ist immer gut und es gibt soooo vieles: großen Haus- oder Wohungsputz, Kino, Bowling, alle Papiere mal wieder sortieren, Fotoalbum kleben, puzzeln...

    fire

    ich werd mich jetzt mal am WE wieder auf unseren Speicher begeben und die Dampfsperre weiter abkleben. Hat zwei Vorteile, 1. ablenkung und 2. wir kommen mit dem Ausbau endlich weiter;-)

    Froggy

    genau!! Das ist ne prima Arbeit!! Und schön ordentlich alles machen, denn die muss wirklich richtig dicht sein! Auch da wo die Folie festgetackert wurde am Balken müsst Ihr Klebeband drüber machen...


    (wir hatten das ja vor 2 Jahren auch grad erst durch)

    Zitat

    Auch da wo die Folie festgetackert wurde am Balken müsst Ihr Klebeband drüber machen...

    ich weiss, das ist echt ne Arbeit für jemanden, der Vater und Mutter erschlagen hat. Diese Frimmelei um die Kehlbalken drumrum grenzt an Wahnsinn%-|